Das aktuelle Wetter NRW 5°C
TuS Bommern

Rhönradturnen

Zur Zoomansicht 08.05.2012 | 14:47 Uhr
Rhönrad Turnen beim TuS Bommern: Rhönradturner trainieren für Norddeutsche Meisterschaften in der Bommeraner Halle  in Witten
Rhönrad Turnen beim TuS Bommern: Rhönradturner trainieren für Norddeutsche Meisterschaften in der Bommeraner Halle in WittenFoto: Tanja Schneider \ FotoPool

Beim Tus Bommern bereiten sich die Turnerinnen und Turnen für die nächste Meisterschaft vor

Einen Einblick ins Training hatte Tanja Schneider.

Tanja Schneider

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Landesliga-Derby
Bildgalerie
Witten
Judo Doppel-Erfolg
Bildgalerie
Witten
Kreisliga Derby
Bildgalerie
Witten
Heven gewinnt
Bildgalerie
Witten
SG Ruhrbaskets gegen TG Witten
Bildgalerie
Basketball Oberliga
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Bergbaustollen unter A40
Bildgalerie
Autobahnsperrung
Blindgänger in Essen-Karnap
Bildgalerie
Bombenentschärfung
Verpuffung am Rhein-Ruhr-Zentrum
Bildgalerie
Großeinsatz
Lkw kippt auf A42 um
Bildgalerie
Unfall
Tanklaster stürzt in Böschung
Bildgalerie
Unfall
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Phoenix siegt gegen Frankfurt
Bildgalerie
Basketball
Fortuna gewinnt 3:0
Bildgalerie
Fortuna
Gestohlener Schmuck
Bildgalerie
Diebesgut
Haus in Brünen bei Feuer zerstört
Bildgalerie
Feuerwehreinsatz
Facebook
Kommentare
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Fußball Oberliga
Bildgalerie
Sport
Bommern besiegt Schalke
Bildgalerie
Handball Landesliga
Handballderby in Bommern
Bildgalerie
Witten
Stadtmeisterschaften der Jüngsten
Bildgalerie
F-Junioren
Aus dem Ressort
Für die Besten gibt’s den Sackträger
Ringen - DM
Langsam geht es in die heiße Phase für den KSV Witten 07. In gut einem Monat (24./25. Mai) stehen die Deutschen Meisterschaften im Greco-Stil in der Husemannhalle auf dem Programm. Jetzt stellte der Ausrichter die entsprechenden Trophäen und das DM-Plakat vor.
Treffen des Meister-Trios
Fußball
Von seinem Wettbewerb um den „Sparkassen-Cup“ in seiner bisherigen Form (seit 2010 ausgespielt) kann sich der Fußballkreis Bochum verabschieden. Traten bislang die drei A-Liga-Meister sowie das fairste Team gegeneinander an, so steht diesmal der Aufstieg in die Bezirksliga im Fokus der Vereine.
Auch Jungen finden Spaß am Schmettern
Volleyball
Auch Schmettern steht auf dem Trainingsprogramm: Dann ist der männliche Volleyball-Nachwuchs der DJK BW Annen mit besonders großem Eifer bei der Sache. In der neuen Saison wollen die Jungen im Alter von 13 bis 16 Jahren erstmals als „richtiges“ Team am Spielbetrieb teilnehmen.
HSV Herbede setzt sich die Krone auf
Jugendhandball
Besser hätte es nicht laufen können: Die von Jenny Lukaschik und Nina Gerhartz betreute gemischte E-Jugend des HSV Herbede schnappt sich die Kreismeisterschaft durch eine souveräne Mannschaftsleistung und vier Siegen in allen vier Spielen.
Meilenstein für die Ruhrbaskets
Basketball
Witten wird zum Bundesliga-Standort in Sachen Basketball. Am vergangenen Sonntag unterschrieb Dominik Lux im Namen des gesamten Vorstandes der SG Ruhrbaskets den so wichtigen Kooperationsvertrag: Die Spielgemeinschaft ist nun ein Teil der Carbon Baskets.