Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Regionalliga-Relegation

SV Lippstadt spielt gegen SSVg Velbert um Regionalliga-Aufstieg

04.06.2012 | 14:55 Uhr
SV Lippstadt spielt gegen SSVg Velbert um Regionalliga-Aufstieg
Trainer Daniel Farke (r.) und Assistent Mirko Vogt sind gespannt auf die Relegation gegen SSVg Velbert. Foto: Hartwig Sellmann/WNM

Lippstadt.  Der Gegner des SV Lippstadt in der Relegation zur Fußball-Regionalliga heißt SSVg Velbert. Das ergab die Auslosung am Montag beim Westdeutschen Fußballverband in Duisburg. Der Westfalenliga-Meister spielt gegen den Tabellenvierten der NRW-Liga.

"Wir nehmen das Los, so wie es kommt", sagte Lippstadts Sportkoordinator Dirk Brökelmann schon bevor die Ziehung los gng. Um 14.49 Uhr stand fest: Es ist die starke Mannschaft vom SSVg Velbert . Das Hinspiel findet am Donnerstag, 7. Juni (Fronleichnam, 15 Uhr), in Velbert statt. Die Entscheidung fällt im Rückspiel am Sonntag, 15 Uhr, am Lippstädter Waldschlösschen.

Der Raum bei der Auslosung in der Geschäftsstelle des WFLV war um 14.30 Uhr rappelvoll. Gespannt blickten 80 Vereinsvertreter auf die beiden Lostöpfe. Mandy Islacker vom Frauen-Bundesligisten FCR Duisburg spielte die Glücksfee. Gut eine Viertelstunde dauerte das Vorgeplänkel. Es gab noch Diskussionen über den umstrittenen Modus mit Freilos, dann ging es los.

Die Paarungen lauten:

KFC Uerdingen - FC Essen-Kray

SSVg Velbert - SV Lippstadt 08

SV Bergisch-Gladbach - SG Wattenscheid 09

Freilos: VfB Hüls (damit direkter Aufsteiger zur Regionalliga)

Die Lippstädter haben eindeutig den härtesten Brocken erwischt. Velbert – eine Mannschaft vom Niederrhein – beendete die Saison in der NRW-Liga auf Rang vier mit 62 Punkten und 76:51-Toren hintern den Aufsteigern Viktoria Köln, SF Siegen und MSV Duisburg II. Seit feststeht, dass die Teilnahme an der Relegationsrunde zur Regionalliga gesichert ist, hat die Elf um Spielmacher Markus Kaya alle Begegnungen gewonnen: 4:2 bei Arminia Bielefeld II, 1:0 gegen Alemannia Aachen II und 6:0 bei Westfalia Herne.

Vorverkauf für Rückspiel in Lippstadt läuft auf Hochtouren

Im Rückspiel rechnet der SV Lippstadt mit rund 4000 Zuschauern im Stadion am Waldschlösschen. Foto: Sellmann

„Das wird nicht leicht“, weiß SV-Sprecher Thomas Brökelmann. „Velbert hat eine sehr starke Mannschaft. Wir stellen uns dieser Aufgabe und wollen trotzdem den Aufstieg in die Regionalliga schaffen.“ Gespielt wird zunächst am Donnerstag (Fronleichnam) um 15 Uhr in Velbert. Beim Rückspiel am Sonntag (15 Uhr) rechnet der SV Lippstadt mit rund 4000 Zuschauern im Stadion. „Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren“, sagt Brökelmann.

Hartwig Sellmann


Kommentare
Aus dem Ressort
TuS Allagen fährt mit Respekt nach Kirchhundem
Bezirksliga 4
Es gibt viele Parallelen zwischen dem FC Kirchhundem und dem TuS GW Allagen. Die wichtigste: Beide Mannschaften haben ihre gesteckten Saisonziele meilenweit verpasst. Am Montag geht es um Punkte für den Klassenerhalt.
TuS Warstein droht das Saisonziel zu verspielen
Bezirksliga 4
Die Fußballer des TuS Warstein finden den Weg in die Erfolgsspur nicht mehr zurück. Gegen den SV Brilon gab es die nächste Niederlage. Ömer Akgünvercin bestraft dabei einen krasse Fehler der Warsteiner.
Geesmann: Sportplatz-Umbau nur aus der Ferne
Fußball
Zwei Jahre (von 2010 bis 2012) stand er dem rund 600 Mitglieder starken TV Kallenhardt als Vereinschef vor, ehe Gregor Henke seinen Posten als 1. Vorsitzender übernahm. Im Hintergrund aber ist Björn Geesmann immer noch intensiv in die Vorstandsarbeit des Klubs mit eingebunden.
Lars Rathke fordert vor Brilon-Spiel mehr Leidenschaft von seinen Jungs
Fußball-Bezirksliga 4
Die letzten beiden Spiele (2:3 daheim gegen Sundern und 0:2 beim FC Nuhnetal) sollten Warnung genug sein: Fußball-Bezirksligist TuS Warstein muss aufpassen, eine bis dato eigentlich recht ordentliche Saison mit Platz fünf nicht völlig gegen die Wand zu fahren.
DFB-Mobil und Knappen-Fußballschule kommen nach Suttrop
Jugendfußball
Viel geboten wird den Jugendlichen bei SW Suttrop in diesem Sommer. Mit dem DFB-Mobil und der Knappen-Fußballschule des FC Schalke 04 kommen gleich zwei Angebote für Jugendliche ins Hardtstadion.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
RWE siegt 3:1 in Lippstadt
Bildgalerie
Regionalliga
Friedliche Fans in Lippstadt
Bildgalerie
Fußball
Spektakuläre Turnakrobatik
Bildgalerie
Turnen
Sieg für SV Lippstadt 08
Bildgalerie
Fussball Regionalliga...