Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Schwerte

Jessica bei der "Deutschen" am Start

19.02.2008 | 18:36 Uhr

Schwerte. Am Samstag geht Jessica Martens von der TG Westhofen in Wolfsburg bei den Deutschen Meisterschaften im Solotanz an den Start.

Dabei trainiert die 11jährige Schülerin des Ruhrtal-Gymnasiums diese Variation des Rollkunstlaufs, bei der gänzlich auf Sprünge und Pirouetten verzichet wird, erst seit einem halben Jahr. "Das macht sie durch Ehrgeiz und Talent aber wieder wett", berichtet ihre Trainerin, Tanja Zarges, optimistisch. "Sie hat in Wolfsburg ganz gute Chancen, aber in erster Linie geht es für Jessica darum, Wettkampferfahrungen zu sammeln. Überregional hat Jessica bisher noch keine Wettkämpfe bestritten. Eine Deutsche Meisterschaft bietet aber immer einen besonderen Rahmen."

In ihrer Gruppe gehen sechs Läuferinnen an den Start. "Alle kann ich nicht einschätzen, aber Jessica wird ganz gut mithalten können", ist sich Tanja Zarges sicher. Anreisen wird der TG-Tross bereits am Freitag. "Freitag findet das Einlaufen statt", so Zarges. Der eigentliche Wettkampf ist einen Tag später dran.

Ihren Optimismus stützt Zarges, wie erwähnt, auf den Ehrgeiz ihres jungen Schützlings. Zudem tritt eine weitere, sehr wichtige, Voraussetzung hinzu: "Ihre Familie steht hundertprozentig hinter Jessica. Ansonsten wäre es auch schwer, eine solche Sportart erfolgreich zu betreiben."

Von Florian Oppel



Kommentare
Aus dem Ressort
Boxer müssen ihren Kampftag absagen
Vorrunde zur...
Eigentlich sollte der Schwerter Boxsport-Verein am Samstag der Ausrichter eines Vorrunden-Kampftages um die Kreismeisterschaft sein, doch der Boxring wird gar nicht erst aufgebaut. Nur zwei von insgesamt elf Kämpfen hätten wie geplant stattfinden können.
Partie mit Endspielcharakter für Schwerter TS
Basketball: Landesliga
Auch wenn es erst das siebte von 22 Saisonspielen ist: Die Partie der Basketball-Landesliga 5 zwischen der Schwerter Turnerschaft und der BG Lünen hat aus Schwerter Sicht fast schon Endspielcharakter. Warum das so ist, beantworten wir mit ein paar klassischen Fragen - und Antworten.
Pfosten-Keeper Otto wackelt zum Rückrundenstart
Futsal: Regionalliga
Der Teamchef ist krank. Und weil Daniel Otto zugleich auch der Torwart des Futsalteams der Holzpfosten Schwerte ist, konnte er am Donnerstagmittag noch nicht die Frage beantworten, wer zum Rückrundenauftakt der Futsal-Regionalliga am Samstagabend für die Holzpfosten Schwerte im Tor stehen wird.
Geisecker SV mit Lust und breitem Kader zum Erfolg
Fußball: Testspiel
In einem Freundschaftsspiel zweier Bezirksligisten kam der Geisecker SV am Dienstagabend auf der KS-Logistic Sportanlage am Buschkampweg zu einem klaren Erfolg gegen den TSC Eintracht Dortmund - zumindest, was das Ergebnis betrifft. Das Spiel selbst war dann doch relativ ausgeglichen.
Hella Kasper feiert ihren erfolgreichsten Wettbewerb
Billard: Deutsche...
Die Deutschen Meisterschaften im Poolbillard, die am Sonntag in der nordhessischen Kurstadt Bad Wildungen, zu Ende gingen, waren für den PBC Schwerte ein voller Erfolg. Hella Kasper holte zwei Medaillen und die B-Jugendliche Jana Peters konnte sich bei den "Großen" etablieren.
Umfrage
Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

 
Fotos und Videos
17.11.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
10.11.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
27.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
Wie der Kunstrasen in Holzen entsteht
Bildgalerie
Fotostrecke