Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Schwerte

FBG-Mädels verbessern ihren Rekord um 40 Sekunden

28.02.2008 | 17:06 Uhr

Schwerte. Erfolgreich nahmen jetzt Schülerinnen und Schüler des Friedrich-Bährens-Gymnasiums und der Eintrachtschule an den Kreismeisterschaften der Schulen im Schwimmen teil.

Das Mädchenteam des FBG verteidigte dabei erneut die Kreismeisterschaft. Das erfolgreiche Team der Jahrgänge 1993-96 um Tami van Broich, Nina Schiffmann, Carolin Köferl, Nadine Quentin, Lisa Sittig, Jana Böckmann, Ann-Kathrin Köferl, Saskia Heller, Janina Weber und Paulina van Broich überzeugte vor allem durch mannschaftliche Geschlossenheit und Kampfgeist. Dieser zeigte sich besonders in der abschließenden 8x50m Freistil-Staffel. Hier wurde trotz großem Vorsprung vor der Konkurrenz um jede Zehntel Sekunde gekämpft. Die Schwimmerinnen wollten sich zum ersten Mal für die Landesmeisterschaften qualifizieren . Am Ende verbesserten sie ihren bestehenden Rekord gleich um 40 Sekunden. Mit 11:56,80 blieben sie damit unter der Schallmauer von 12 Minuten. Ob diese Zeit für das Landesfinale reicht, wird sich in den nächste Wochen entscheiden. Die erfolgreiche Teilnahme an den Meisterschaften wurde noch durch den 2. und. 3. Platz der beiden Jungenteams der Jahrgänge 1991-94 und 1993-96 abgerundet.

In der Wettkampfklasse III/2 wurden die Jungen der Eintrachtschule Zweiter und die Mädchen belegten den ersten Platz. Zum Siegerteam gehörten Katharina Kiepert, Vanessa Meilwes, Corinna Stade, Lara Suttmann, Angela Karthaus, Necla Türk, Jaqueline Fishcer, Chantal Karthaus und Alkim Arslan. Weiter geht's mit Schwimmen am Samstag im Schwerter Stadtbad. Dort veranstaltet die SG Eintracht Ergste ab 10 Uhr ihr traditionelles Schwimmfests. Über 700 Einzelstarts und 40 Staffeln müssen abgewickelt werden.



Kommentare
Aus dem Ressort
Wundertüte für Hennen II - die Kreisliga-Vorschau
Fußball: Kreisligen
Gegner Borussia Dröschede ist für den SC Hennen II nur schwer einzuschätzen, da Spieler aus der ersten Mannschaft aushelfen könnten. Die Holzpfosten empfangen das Topteam Grün-Weiß Menden. Der TuS Holzen-Sommerberg hat mit Lethmathe einen "dicken Brocken" vor der Brust. Wandhofen muss unbedingt...
SC Hennen will siegen und oben dran bleiben
Fußball: Landesliga 3
Der SC Hennen steht in der Landeslia 3 vor einer lösbaren Aufgabe: Das Team von Peter Habermann ist beim Tabellenvorletzten Obersprockhövel zu Gast. Habermann warnt aber vor Überheblichkeit: "In der Liga kann jeder jeden schlagen." Ein Sieg wäre wichtig, denn in der dichtgestaffelten Tabelle liegen...
Heimspieltag für Schwerter und Hennener Damen
Volleyball
Heimspieltag für die Volleyball-Damen: Sowohl die ersten beiden Mannschaften des VV Schwerte als auch der SC Hennen treten am Sonntagnachmittag in den eigenen vier Wänden an. Lediglich für die VV-Herren steht eine Resie nach Herne auf dem Plan.
El Hamdi kehrt Schwerter TS den Rücken
Basketball
Dass die Schwerter Basketballer, in deren Reihen es einige Fußballfans gibt, am Samstagabend den Bundesliga-Hit zwischen Bayern und dem BVB verpassen, ist nicht der einzige Negativaspekt vor dem Auswärtsspiel in Kaiserau. Viel gravierender aus STS-Sicht ist der Abgang eines wichtigen Spielers.
Hohe Hürde für die A-Junioren des VfL
Jugendfußball
Der Anfahrtsweg ist nicht allzu lang für die Schwerter A-Junioren, die sportliche Hürde dafür umso höher: Beim Tabellenzweiten und selbst ernannten Aufstiegsfavoriten Hombrucher SV wäre ein Punktgewinn für die Schützlinge von Trainer Fabian Kampmann eine faustdicke Überraschung.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
27.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
Wie der Kunstrasen in Holzen entsteht
Bildgalerie
Fotostrecke
20.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
13.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke