Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Rudern

Auf den letzten Metern

28.06.2012 | 14:22 Uhr
Auf den letzten Metern
Laura Lehmann (l) und Neele Brinkmeier sind Schul-Landesmeister im B-Doppelzweier.

Neele Brinkmeier und Laura Lehmann siegen dank tollem Endspurt.

Der Regattasprecher im Zielturm am Essener Baldeneysee war am Mittwoch, dem zweiten Regattatag, völlig aus dem Häuschen: „Mein Gott, da kommen Brinkmeier und Lehmann angeflogen.“ Grund für diesen euphorischen Ausbruch, war der fulminante Endspurt der beiden Elsa-Schülerinnen Neele Brinkmeier und Laura Lehmann im Doppelzweier-Finale der NRW-Schüler-Landesmeisterschaften. Die B-Juniorinnen fuhren auf den letzten 200 m des Rennens mit einem fantastischen Druckspurt vom dritten auf den ersten Platz und sind somit NRW-Landessieger.

Im A-Junioren-Einer traten 14 Schüler gegeneinander an, hier belegte Tim Tzscheppan (ebenfalls vom Elsa) im Finale einen guten sechsten Platz.

1200 Ruderplätze mit Schülern von über 90 Schulen aus NRW waren an den beiden Regattatagen zu 81 Rennen gemeldet. Die RVO-Kindertrainer Annika Scholl und Marc Hoffmann hatten, gemeinsam mit dem Leiter des Schulprojekts Dietmar Leskau von der GSO, 27 Schüler von zehn Oberhausener Schulen zu 43 Rennen gemeldet.

Die Oberhausener Schüler erreichten am Dienstag, dem Tag der Landesregatta sechs Siege, sieben zweite Plätze, neun dritte Ränge, fünf mal Platz vier und zweifach den fünften Platz.

Platzierungen Landesregatta: 1. Platz: Jan Ortmann (HBG), Yannic Altena (HBG), Daniel Albrecht (Freiherr), Carolin Slickers (Heine), Paula Prondzinsky (Heine), Ekin Ercan (Elsa), Janah Meinerz (GS0), Tim Tzscheppan (Elsa), 2. Platz: Mara Köhne (Bertha), Nico Hübers (Elsa), Cindy Schmitz (Willy-Brandt-GS/MH), Glenn Maier (Friedrich-Ebert), Jan Ortmann (HBG), Lucas Rilinger (Elsa), Neele Brinkmeier (Elsa), Laura Lehmann (Elsa), 3. Platz: Luca Hilterhaus (Friedrich-Ebert), Hannah Altena (HBG), Yannic Altena (HBG), Simon Jehn (Heine), Paula Spriesterbach (Bertha), Lina Mölder (Sophie), Kim Schmitz (St. Michael), Carolin Slickers (Heine), Paula Prondzinsky (Heine), Sarah Meinerz (GSO), 4. Platz: Tim Tzscheppan (Elsa), Neele Brinkmeier (Elsa), Laura Lehmann (Elsa), Kim Schmitz (St.Michael), Kilian Vergara Schlootz (Weierheide), Clara Lübbert (Bertha), 5. Platz: Hannah Altena (HBG), Mara Köhne (Bertha), Clara Lübbert (Bertha).

Peter Voss


Kommentare
Aus dem Ressort
Fähnchen im Fanshop
RWO
Ein Essener Unternehmer und RWO-Fan hat dem Verein 500 Auto-Aufsteckfähnchen spendiert. Die sind ab sofort im Fanshop für 9,95 Euro erhältlich, wie auch viele andere, neue Fanartikel.
Der Rückschlag ist verdaut
Hockey
Mit dem Abstieg aus der Zweiten Liga auf dem Feld hat der OTHC den ersten Rückschlag seit Jahren erlebt – undmittlerweile verdaut. Auch der Abstieg der Damen ist abgehakt. Jetzt will der Hockey-Club zur kommenden Saison mit allen Teams wieder angreifen.
Schön auf dem Boden bleiben
Kreisliga A
Ralf Meseck will beim A-Ligisten Sterkrade-Nord II vor allem junge Spieler ausbilden. Dabei hat er aber auch einAuge auf Abstiegsregelung und hofft, dass seine junge Mannschaft nicht in den Abstiegskampf geraten wird. Platz neun soll verbessert werden.
Die Fünfte im Bunde
Basketball
evo NBO freut sich auf Amber Stokes, beste Schützin vergangene Saison in Schweden. Dazu ist sie schon mehrfach am College für ihre hervorragende Verteidigung ausgezeichnet worden. Die Kaderplanungen schreiten voran, aber eine echte Centerin fehlt eigentlich noch.
Endlich mal in ruhiges Fahrwasser
Kreisliga A
Nach der vergangenen Zittersaison will A-Ligist FC Sterkrade 72 mit Jens Szopinski aufbauen. Dazu folgten einige routinierte Spieler dem Übungsleiter und sollen zusammen mit einem Haufen junger Spieler den nächsten Schritt machen.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
RWO - Saisonstart
Bildgalerie
Regionalliga
RWO - 1. FC Bocholt
Bildgalerie
Fußball
Wasserspiele in Biefang
Bildgalerie
Handball
Stimmung an der Strecke
Bildgalerie
Rück - Radrennen