Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Hockey/2. Verbandsliga

Moerser TV mit Solo-Show von Dominik Oberreich

21.05.2012 | 23:45 Uhr

Im Spitzenspiel der Hockey-Verbandsliga musste der Moerser TV beim Tabellendritten Club Raffelberg III antreten. Der MTV setzte sich dabei knapp mit 5:4 (3:2) durch und verteidigte die Tabellenführung.

Allerdings verschliefen die Gäste den Start komplett. Bereits nach drei Minuten führte Raffelberg mit 2:0. Doch Moers gab nicht auf, glich in der 6. und 10. Minute durch Dominik Oberreich zum 2:2 ausgleichen.

In der Folge verlor der MTV in der Vorwärtsbewegung oft den Ball, während die Raffelberger an den Innenverteidigern Stefan Glienke und Marcel Werth hängen blieben. Doch in der 31. Minute ging der MTV erstmals in Führung. Dominik Oberreich hatte sein drittes Tor zum Halbzeitstand erzielt.

MTV-Trainier Frank Willems, der Sebastian Binias vertrat, puschte das Team, mahnte, die Fehler zu beheben: „Geht nicht unnötig in Zweikämpfe, spielt es aus!“

Doch erneut ließ Moers Raffelberg gewähren, erneut ging der Club durch zwei Tore mit 4:3 in Führung. Nun rannte der MTV wieder dem Rückstand hinterher.

In der 50. Minute war es dann erneut Dominik Oberreich, der die Moerser beim 4:4 jubeln ließ. Und der MTV belohnte sich dafür, sich nicht hängen zu lassen und ging durch das fünfte Tor von Dominik Oberreich in der 66. Minute in Führung. Mit diesem Spielstand war die Partie nur vier Minuten später dann auch zu Ende.

Durch diesen hart erkämpften Sieg setzten sich die Moerser an der Tabellenspitze mit 10 Punkten an der Tabellenspitze fest. In den letzten vier Saisonspielen hat der MTV dreimal den Heimvorteil und kann so bereits frühzeitig den Sack zu und den Aufstieg perfekt machen. Am 10. Juni empfangen die Moerser die Zweite vom Oberhausener THC, die den Tabellenzweiten ETuF Essen III mit 7:2 besiegt hat.

MTV: Worm, T. Bongers, Glienke, Werth, Berns, Großheim, F. Launer, L. Launer, J. Binias, Oberreich, M. Launer, Wagner, Heckhoff, D. Bongers, Wlekinski, Lorenz

NRZ/WAZ



Kommentare
Aus dem Ressort
Jan Hendrik Heimbach siegt bei Kerpener Kart-Challenge
Motorsport / Kerpener...
Jetzt fanden die letzten drei Läufe der Kart-Challenge 2014 auf dem Erftlandring in Kerpen statt. Das Wochenende verlief für Jan Hendrik Heimbach sehr turbulent, aber am Sonntagabend stand er dann als Gesamtsieger der Kerpener Kart-Challenge fest.
Ein halbes Dutzend Gegentore
Fußball / Testspiele
Zahlreiche Treffer fielen jetzt in den weiteren Fußball-Testspielen. Allerdings gelang Landesligist GSV Moers nur 24 Stunden nach dem 4:2-Erfolg beim TuS Xanten kein Tor.
Haupt schaut nur nach vorne
Fußball / SV Sonsbeck
Er ist der erste große Pechvogel des Fußball-Oberligisten SV Sonsbeck der noch jungen Saison, die noch gar nicht richtig begonnen hat.
Drei Vereine richten neues Doppelturnier aus
Tennis / LK-Turnier
Seit Einführung der Tennis-Leistungsklassen im DTB steigt jedes Jahr die Anzahl solcher Turniere stetig. Es gibt in diesem Sommer so viele Möglichkeiten, seine Leitungsklasse zu verbessern, wie noch nie zuvor. Deshalb sorgen nun drei Moerser Tennisvereine für Abwechslung im Turnierleben: Der TC...
Veener Radnacht um den Kirchturm
Radsport / Veener...
Als der Ehrengast der kommenden Radnacht im Krähendorf seine ersten sportlichen Erfolge feierte, waren die amtierenden Vereinsmeister der ausrichtenden Radsportgruppe (RSG) der Veener Borussia, Angela und Martin Ehren, noch nicht geboren.
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
Qualifikationsspiel
Bildgalerie
Fußball
Jugendfußballtag
Bildgalerie
Fotostrecke
27. Volleyballturnier
Bildgalerie
TV Sevelen
Familiensporttag
Bildgalerie
Fotostrecke
Top Artikel aus der Rubrik
Weitere Nachrichten aus dem Ressort