Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Lünen

TuS Niederaden macht den "Endspiel-Dreierpack" perfekt

28.12.2007 | 21:06 Uhr

Lünen. (wm) Den "Endspiel-Dreierpack" perfekt machte am gestrigen Abend der TuS Niederaden. Nach den Minis und E-Junioren, zog auch die C-Jugend ins Finale ein.

Dabei gab sich das Team von der Kreisstraße keine Blöße und konnte alle vier Gruppenspiele siegreich gestalten. Ein wenig spannend machte es der TuS nur im letzten Spiel gegen das spätere punktlose Schlusslicht SV Preußen. Lange lief man einem 0:1-Rückstand nach und vergab reihenweise hochkarätige Torchancen. Mit drei späten Treffern machten Kowalski (2) und Bley den Finaleinzug aber doch perfekt.

Den zweiten Gruppenplatz sicherte sich der VfB Lünen. Die Süder mussten sich dem TuS Niederaden zwar verdient mit 2:4-Toren geschlagen geben, ließen sich aber kein zweites Mal bezwingen. FC Lünen und Preußen besiegte man mit 2:0, gegen die SG Gahmen behielten die 08er mit 3:0 die Oberhand.

Im Finale am 6. Januar trifft der TuS Niederaden auf die Vertretung des BV Brambauer. Der BVB geht dabei sicherlich als Favorit ins Rennen, denn der Sonderligist machten von allen Teams in der Vorrunde mit Abstand den besten Eindruck.

Die Teams:

VfB Lünen: Jan Kohn, Dennis Völker, Tobias Wahrenberg, Dominik Kowal, Barak Tikici, Fabian Klage, Nico Wanata, Obaidur Mohammad, Pierre Bronheim, Bastian Strehl, Bastian Scheiring.

FC Lünen: Dennis Brell, Yasin Dülger, Dennis Koschyk, Sascha Ziervogel, Fabian Nitsch, Giuseppe Privitera, Artur Grass, Philipp Patschkowski, Enis Osmani, Maurice Marx.

TuS Niederaden: Christopher Bucksch, Marvin Müller, Axel Schulze Beckinghausen, Felix Bauer, Dennis Sczepanski, Dominic Thomala, Oguzhan Kaya, Mike Bley, Blerim Sallay, Fabian Kowalski, Florian Slotta, Dustin Dobler, Jonas zum Buttel.

SG Gahmen: Valerij Kowolcuk, Memis Kurt, Mustafa Gündüz, Onur Özgü, Emre Ince, Cihad Adali, Alexander Kowaltschuk, Huseyin Uz, Oguz Hastürk, Servet Kirik, Johann Hofmann, Vladislav Golowanov, Musa Caliskan.

SV Preußen Lünen: Marvin Löscher, Emre Tekim, Maximilian Siebeck, Jan Wehn, Martin Kreft, Tim Murach, Robin Glaap, Sebastian Kalbarczyk, Christian Krause, Philip Kreuzholz, Mario Goll.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Die Finalisten stehen fest
Jugendfußball-Stadtmeiste...
BV Brambauer - 13:2 Tore in zwei Spielen
Hallenfußball, Gruppe B
Aus dem Ressort
Westfalia Wethmar hat Platz zwei in der Hand
Fußball: Bezirksliga
Der VfL Kemminghausen geht als großer Favorit auf die Meisterschaft in den Schlussspurt der Bezirksliga 8. Westfalia Wethmar ist seit Montag wieder...
BVB geht zitternd in das Abstiegsduell gegen Hamm
Fußball: Landesliga
Nach dem 3:1-Heimsieg gegen Gescher vor zehn Tagen schien die Rettung schon zum Greifen nahe. Drei Spieltage vor dem Saisonende zittert der BV...
29:14-Sieg im Rückspiel Lüner SV bleibt Landesligist
Frauenhandball
Auch im Rückspiel der Relegation um den Landesligaverbleib haben die Handballerinnen des Lüner SV deutlich die Nase vorn behalten. Damit sicherte sich...
Brambauer verliert das Spiel, Hammoud und Köse
Fußball: Landesliga
Der BV Brambauer-Lünen hat am Samstag die Chance verpasst, den Klassenerhalt in der Fußball-Landesliga frühzeitig zu sichern. Bei der 1:3-Niederlage...
Grenigloh verlässt Wethmar und geht nach Cappenberg
Fußball
Philipp Grenigloh verlässt im Sommer den Fußball-Bezirksligisten Westfalia Wethmar und wird künftig beim A-Ligisten GS Cappenberg zwischen den Pfosten...
Fotos und Videos
Tischtennis: 11. Lüner Open
Bildgalerie
Fotostrecke
article
1750600
TuS Niederaden macht den "Endspiel-Dreierpack" perfekt
TuS Niederaden macht den "Endspiel-Dreierpack" perfekt
$description$
http://www.derwesten.de/wr/sport/lokalsport/luenen/tus-niederaden-macht-den-endspiel-dreierpack-perfekt-id1750600.html
2007-12-28 21:06
Lünen