Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Lünen

David Solga im Pokal gegen Ribery und Co.

07.08.2007 | 16:42 Uhr

Lünen: 7,21 Millionen Zuschauer verfolgten am Montagabend das Pokalspiel zwischen Rekordmeister Bayern München und Drittligist Wacker Burghausen. Der Pokalkrimi war damit das mit Abstand meistgesehene Programm im deutschen Fernsehen. Mittendrin, statt nu

Der 24-Jährige, einst im Trikot des Lüner SV und des BV Brambauer aktiv, war erst Anfang der Saison von Borussia Dortmund II nach Burghausen gewechselt. Trainer Ingo Anderbrügge schickte David Solga in der 60. Minute aufs Feld, nur Sekunden später köpfte Burghausens Mittelstürmer Neubert eine Freistoßflanke zur 1:0-Führung für den Außenseiter ins Netz.

In der Folgezeit wusste der Ex-Lüner mit einigen gelungenen Offensivaktionen und Fernschüssen zu gefallen, zum Treffer gegen Torwart-Titan Oliver Kahn reichte es allerdings nicht. Beim abschließenden Elfmeterschießen fieberte Solga dann an der Mittellinie im Kreis seiner neuen Teamkollegen mit - vergebens. Wacker Burghausen unterlag schließlich dem Starensemble aus München knapp mit 3:4. Für David Solga und Co. war es dennoch ein unvergessliches Erlebnis.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Fußball: SV Sodingen - Lüner SV
Bildgalerie
Fotostrecke
Gedenktag beim VfB Lünen
Bildgalerie
Fotostrecke
article
1994051
David Solga im Pokal gegen Ribery und Co.
David Solga im Pokal gegen Ribery und Co.
$description$
http://www.derwesten.de/wr/sport/lokalsport/luenen/david-solga-im-pokal-gegen-ribery-und-co-id1994051.html
2007-08-07 16:42
Lünen