Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Wasserball Nordwestfalenliga

SV Gladbeck 13 enttäuscht auf ganzer Linie

13.06.2012 | 18:11 Uhr
SV Gladbeck 13 enttäuscht auf ganzer Linie
Helmut Wiegmann, Chef der Wasserballer des SV 13, sah eine schwache Leistung der Gladbecker. Foto: Ralph Heeger

Gladbeck.   Eine denkbar schwache Leistung boten die Wasserballer des SV Gladbeck 13 beim 14:14 gegen die 1. WSG Gelsenkirchen in der Nordwestfalenliga

Die Wasserballer des SV 13 kamen in der Nordwestfalenliga gegen die Auswahl der 1. WSG Gelsenkirchen über ein 14:14 (5:2, 1:5, 6:2, 2:5) nicht hinaus. Helmut Wiegmann, der Chef der Wasserballer des Schwimmvereins, sprach von einer „nicht nachvollziehbaren, desolaten Leistung“ der eigenen Mannschaft.

„Keiner unserer Spieler“, so der enttäuschte Wiegmann weiter, „zeigte nur annähernd die gewohnte Leistung. Das Überzahlspiel wurde kläglich vergeben, das Konterspiel mit nicht diskutablen Würfen trefferlos abgeschlossen, die abgesprochene Taktik nicht eingehalten und die Einwechslungen des Spielertrainers zum völlig falschen Zeitpunkt durchgeführt.“ Infolge dieser denkbar schwachen Vorstellung gelang es den Gelsenkirchenern, einen Punkt aus Gladbeck zu entführen.

Für den SV 13 trafen Lars Wiegmann (4), Golo Wiegmann (2), Timm Schaeper (1), Stefan Neumann (5), Jan Konzels (1) und Markus Vetter (1).

Redaktion Gladbeck



Kommentare
Aus dem Ressort
0:2 in Lippstadt – Zweckel jetzt sieben Spiele sieglos
Fußball Oberliga
Nach sechs sieglosen Spielen in Folge wollte Günter Appelt die Strategie seiner Mannschaft verändern, die neue Kontertaktik brachte mehr Staibiltät. Die Mängel in der Offensive konnte das aber auch nicht übertünchen, so dass der SVZ verdient verlor.
BVR empfängt die Übermannschaft aus Erle
Fußball Kreisliga A1
Zehn Spiele, zehn Siege – ist der Erler SV 08 überhaupt zu bezwingen? Der BV Rentfort will es am Sonntag versuchen und Trainer Marc Schäfer ist überraschend optimistisch.
Sven Deffte will über den Kampf gewinnen
Handball 3. Liga
Wenn der Leichlinger TV am Samstagbend beim VfL Gladbeck in der Riesener-Halle aufläuft, bestreiten die Gäste bereits ihr siebtes Auswärtsspiel in Folge. Das VfL-Lazarett lichtet sich derweil nur langsam, immerhin ein Leistungsträger kehrt zurück.
VfL-Reserve steht vor schwerer Aufgabe in Dortmund
Handball Landesliga
Es läuft gut zurzeit beim VfL Gladbeck II: Die Leistungen stimmen, die Mannschaft bleibt von Verletzungen weitgehend verschont und die Ergebnisse sind auch in Ordnung. Auch ein Sieg beim ungeschlagenen Vierten Westfalia Hombruch scheint möglich.
Marcussen: „Langsam wird es eng“
Fußball Bezirksliga
Preußen Gladbeck enttäuschte zuletzt auf ganzer Linie, rutschte tief in die Abstiegszone. Um nicht schon vor der Winterpause den Anschluss zu verlieren, muss die Mannschaft sich gegen Gahlen dringend steigern.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Schiedsrichter
Bildgalerie
Selbsttest
SV Zweckel schafft nur ein 1:1
Bildgalerie
Vestderby
Dachzeile 15.8.14 11:31h
BV Rentfort III verteidigt Titel
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft