Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Fußball-Bezirksliga

SV Horst 08 verliert zahlreiche Spieler

27.06.2012 | 17:50 Uhr
SV Horst 08 verliert zahlreiche Spieler
Fußball - Bezirksliga Staffel 13 : SSV/FCA Rotthausen - SV Horst-Emscher 08 am Sonntag, dem 20.05.2012, auf dem Sportplatz Auf der Reihe in Gelsenkirchen / Nach Spielende saßen die Horster Spieler enttäuscht am Mittelkreis (im Vordergrund Hayati Horuz, 14). Foto: Martin Möller / WAZ FotoPool / 20.05.2012

Fußball-Bezirksligist SV Horst 08 steht nach der Vizemeisterschaft in dieser Saison vor personellen Veränderungen. Nach der Trennung von Trainer Klaus Schmidtchen sowie dem Abschied des Fußball-Abteilungsleiters Helmut Lauschus und dessen Stellvertreters Roland Blömeke haben auch einige Spieler ihren Weggang vom Schollbruch angekündigt. Bereits seit längerem stand fest, dass Christoph Grütering zum Essener Landesliga-Aufsteiger SuS Haarzopf und André Kulla zum Landesliga-Absteiger SSV Buer wechseln werden. Weitere Abgänge folgten. Samuel Owuso Ansah und Torwart Sebastian Langer haben angekündigt, sich dem Hattinger Landesligisten Sportfreunde Niederwenigern anschließen zu wollen, Niklas Zacharias geht zurück zu Westfalia 04 in die Kreisliga A, und mit Patrick Kroll, Kevin Schäfer und David Schulz zieht es gleich drei Spieler zum Bezirksligisten Viktoria Resse.



Kommentare
Aus dem Ressort
Mit Uchidas Rückkehr wächst bei Schalke wieder die Hoffnung
Uchida
An diesem Dienstag spielt Schalke 04 in der Bundesliga in Bremen. Erstmals ist Atsuto Uchida wieder dabei - mit dem Japaner kehrt der erste Langzeitverletzte ins Aufgebot zurück. Und das eröffnet neue Möglichkeiten.
Turnerbund gewinnt nach langem Kampf
Tischtennis
In der Landesliga entscheidet Beckhausen nach dreieinhalb Stunden das Lokalderby gegen den SC Hassel mit 9:6 für sich. Verbandsligist TST Buer-Mitte verliert gegen Frintrop mit 4:9
Schalkes B-Junioren stürzen Spitzenreiter VfL Bochum
Jugendfußball
Die Fahrenhorst-Elf schlägt in der Westfalenliga den VfL 2:0. Auch die C-Jugend gewinnt in der Regionalliga gegen Bochum ebenfalls mit 2:0.
Bei Kathrin Heimann gehorchen die Männer sofort
WAZ-Serie „Mit Pfiff“
Kathrin Heimann ist die klassenhöchste Schiedsrichterin im Kreis. Die 28-Jährige pfeift bei den Herren in der Oberliga, bei den Frauen Bundesliga. Der zeitliche Aufwand ist neben ihrem Biologie-Studium groß
Schalkes A-Junioren lassen erste Federn
Jugendfußball Bundesliga...
Norbert Elgert war richtig platt. „Ich habe auch keine Stimme mehr“, sagte der Cheftrainer am Sonntag. Diese Woche hatte richtig geschlaucht. Erst das 1:4 in der Uefa Youth League beim FC Chelsea, am Sonntag ein 3:3 im Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach. „Sieben Gegentore in fünf Tagen. Ich...
Umfrage

"Das ist schon ganz anderen passiert" - Schalke-Manager Horst Heldt verteidigt Rot-Sünder Julian Draxler. Zurecht?

 
Fotos und Videos
Trabrennbahn
Bildgalerie
Nacht der Pferde
Revierderby
Bildgalerie
Fußball
Herzlichen Glückwunsch, Klaas!
Bildgalerie
FC Schalke 04
Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Glückauf-Kampfbahn