Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Laufen

Staffellauf am Hallo

Zur Zoomansicht 27.06.2012 | 22:48 Uhr
Die Läufer der Laurentiusschule und der Grundschule an der Waldlehne lieferten sich ein packendes Duell.
Die Läufer der Laurentiusschule und der Grundschule an der Waldlehne lieferten sich ein packendes Duell.Foto: WAZ FotoPool

55 Schulen nahmen am Staffeltag der Grundschulen im Sportpark am Hallo teil.

Fotos: Michael Gohl

Michael Gohl

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
RWE startet mit Remis
Bildgalerie
Fußball
50 Jahre Georg-Melches-Stadion
Bildgalerie
Historische RWE-Fotos
Generalprobe gegen BVB
Bildgalerie
Fußball
Rot-Weiss spielt 3:3
Bildgalerie
Fußball
Helmut-Rahn-Statue enthüllt
Bildgalerie
RWE-Legende
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Zugunglück in Mannheim
Bildgalerie
Fotostrecke
Heino rockt die Cranger Kirmes
Bildgalerie
Fotostrecke
"Genuss pur" ist eröffnet
Bildgalerie
Fotostrecke
Ein Dorf im Heavy-Metal-Fieber
Bildgalerie
Wacken Open Air
Tödliche Explosionen in Taiwan
Bildgalerie
Katastrophe
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Moto GP 14
Bildgalerie
Rennsimulation
Industriedenkmal Halbachhammer
Bildgalerie
Industriegeschichte
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga
Stille hören mitten in der Großstadt
Bildgalerie
Spaziergang
RWE mit Remis zum Auftakt
Bildgalerie
RWE
Facebook
Kommentare
28.06.2012
10:22
Staffellauf am Hallo
von Mischwa | #1

Herzlichen Dank für die schönen Fotos.
Zur Richtigstellung: 55 Essener Grundschulen haben an den sechs Sportevents des Ausschusses für den Schulsport (Handballturnier, Basketballturnier, Schwimmfest, Tanzfest, Vielseitiger Mannschaftswettbewerb, Staffeltag) im letzten Schuljahr teilgenommen. Beim Staffeltag selbst waren 26 Grundschulen anwesend. Vielleicht lassen sich im nächsten Schuljahr noch weitere Schulen ansprechen und wir können dann einen neuen Melderekord registrieren.
www.facebook.com/treffpunktschulsport

Umfrage
Rot-Weiss Essen, der städtische Stadionbesitzer GVE und der Essener Konzern diskutieren eine Umbenennung des Stadion Essen an der Hafenstraße, der Spielstätte des Traditionsvereins RWE. Welchen Stadionnamen würden Sie favorisieren?

Rot-Weiss Essen, der städtische Stadionbesitzer GVE und der Essener Konzern diskutieren eine Umbenennung des Stadion Essen an der Hafenstraße, der Spielstätte des Traditionsvereins RWE. Welchen Stadionnamen würden Sie favorisieren?

So haben unsere Leser abgestimmt

Helmut-Rahn-Stadion
52%
Georg-Melches-Stadion
24%
RWE-Stadion
8%
Stadion Essen
10%
Den Firmennamen eines anderen Sponsoren im Stadionnamen
7%
937 abgegebene Stimmen
 
Aus dem Ressort
Rot-Weiss Essen kommt gegen SF Lotte nicht über 1:1 hinaus
1. Spieltag
Rot-Weiss Essen ist einem Unentschieden in die neue Regionalliga-Saison gestartet. Die Mannschaft von Trainer Marc Facher spielte gegen die Sportfreunde Lotte 1:1 (1:0). RWE-Toptorjäger Marcel Platzek hatte Essen in Führung gebracht, Stipe Batarilo-Cerdic glich für Lotte aus.
Tusem will beim eigenen Turnier ein Wörtchen mitreden
Handball
HSG Krefeld, VfL Eintracht Hagen, HSG Nordhorn-Lingen, Kras Volendam, Bergischer HC und Tusem heißen die sechs Kandidaten, die sich an diesem Sonntag ab 11 Uhr im Sportpark am Hallo um den Stadtwerke Cup bewerben, der zum dritten Mal ausgespielt wird. Um 20.30 Uhr soll der Nachfolger des TBV Lemgo...
Kray startet in Rödinghausen
Fußball-Regionalliga
An diesem Samstag startet Aufsteiger FC Kray in die Regionalliga-Saison, das Team trifft auswärts auf Mitaufsteiger SV Rödinghausen. Eine Bestandsaufnahme mit Philipp Kunz, Torwart und nezuer Kapitän der Krayer.
ETB testet am Sonntag gegen RW Ahlen
Fußball-Oberliga
Bei den Schwarz-Weißen kehrt allmählich Ruhe ein. Trainer Mircea Onisemiuc ist froh, dass sich die Mannschaft bisher voll reinhängt.
Holtwick/Semmler gestoppt
Beachvolleyball
Die einstellige Platzierung steht zu Buche, aber ein wenig Enttäuschung wirkt im Hintergrund auch mit. Katrin Holtwick und Ilka Semmler haben beim Grand Slam am Wörthersee im österreichischen Klagenfurt Rang neun erreicht, ein deutsches Duo stand den Essenerinnen im Weg.