Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Ennepetal Gevelsberg Schwelm

TG Rote Erde Schwelm in der absoluten Favoritenrolle

15.02.2008 | 17:39 Uhr

(amü) Gereon Duwe hat die Sorge des Trainers, der mit seiner Mannschaft vor einer -eigentlich- lösbaren Aufgabe steht. ...

... Die TG Rote Erde Schwelm ewartet das Team von TuB Bocholt II, das als Viertletzter der Volleyball Oberliga noch um den Klassenerhalt zittern muss. "Eigentlich müssten wir so ein Spiel mit 3:0 Sätzen gewinnen, aber schließlich haben wir schon in der letzten Woche gegen den Tabellenletzten Iserlohn einen Satz völlig unnötig abgegeben", warnt der Coach seine Mannen vor Überheblichkeit. "Der Gegner wird mit dem Rücken zur Wand kämpfen, und wenn ihm erstmal ein Satzgewinn gelingt, kann das eine ganze Menge Rückenwind geben", fürchtet Duwe ein Aufbäumen des Außenseiters.

"Das wird eine reine Kopfsache", so Gereon Duwe, der obendrein noch mit personllen Engpässen zu kämpfen hat.

So ist Kristian Becker gerade erst wieder ins Training zurückgekehrt, wird Jan Randzio aufgrund des großen Trainingsrückstandes noch ausfallen und leidet Eike Loge an einer Magen- und Darmerkrankung. Klaus Sonnabend (Grippe) und Christian Hembeck (Knieprobleme) sind ebenfalls nicht hunderprozentig fit.

"Aber die Probleme können nicht als Entschuldigung herhalten", sagt der Schwelmer Coach. "Wir haben genug Qualität im Kader, dass wir die Ausfälle kompensieren und den Gegner in Schach halten können", so Gereon Duwe, der seinen seinen Spielern unbedingten Siegeswillen einbläuen will. Volleyball-Oberliga TG RE Schwelm - TuB Bocholt II Sonntag, 17 Uhr, Halle West

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Nachwuchs kickt beim Waldfest
Jugend-Fußball
Am kommenden Wochenende bittet die SpVg Linderhausen zum traditionellen Waldfest auf dem Sportplatz an den Tannen mit den Turnieren der Mannschaften...
Barrenstein sensationell auf Platz 10
Triathlon
Erfolgreich starteten die Triathleten des Schwelmer SC in die Verbandsliga-Saison. Beim Saisondebüt in Kleve landete das SSC-Quartett mit den Athleten...
In 105-jähriger Vereinsgeschichte steigt FC Wetter erstmals in die Landesliga auf
Fußball-Bezirksliga
Kein Halten mehr gab es nach dem Abpfiff. Spieler, Betreuer und Anhänger des FC Wetter liefen schon während des Schlusspfiffs auf den Rasen und...
Tina Kühner mit Bestzeit auf zweitem Platz
Laufen
Zum 21. Friedenslauf hatte der TSV Kirchlinde am Pfingstmontag eingeladen und etwa 600 Läufer ließen sich auch diesmal durch Nieselregen nicht von...
Die trainierenden Torjäger Makaay und El Youbari fachsimpeln
Spax-Cup
Torjäger „a. D.“ unter sich beim Fachsimpeln während des 42. Pfingstturniers der A-Junioren beim TuS Ennepetal um den Spax-Cup.
Fotos und Videos
Emotionaler Finaltag
Bildgalerie
Spax-Cup
Zufriedenes Schlusslicht
Bildgalerie
Spax-Cup
Rund ums Turnier
Bildgalerie
Spax-Cup
Die Final-Phase beginnt
Bildgalerie
Spax-Cup
article
1713446
TG Rote Erde Schwelm in der absoluten Favoritenrolle
TG Rote Erde Schwelm in der absoluten Favoritenrolle
$description$
http://www.derwesten.de/wr/sport/lokalsport/ennepetal-gevelsberg-schwelm/tg-rote-erde-schwelm-in-der-absoluten-favoritenrolle-id1713446.html
2008-02-15 17:39
Ennepetal Gevelsberg Schwelm