Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Triathlon

Schnelle Abfahrten machen Spaß

30.06.2012 | 11:00 Uhr
Schnelle Abfahrten machen Spaß

Schwelm/Steinbeck . Bei Triathlon denken die meisten an Hawaii, Sonne und Sommer. Dass die Bedingungen nicht immer so ideal sind, bekamen die Triathleten des Schwelmer SC beim zweiten Oberliga-Wettkampf zu spüren.

Als ob der mit ordentlich Höhenmetern gespickte 40 km Radrundkurs und die 10,5 km Laufstrecke im Anschluss nicht schon genug Schwierigkeiten parat hätten, galt es in Steinbeck heftigen Regenschauern und Sturmböen zu trotzen. Auf den Abfahrten wurden Geschwindigkeiten bis an die 60 km/h zurückgelegt. „Das war wirklich heftig, hat aber doch irgendwie Spaß gemacht“, so der Tenor der SSC-Akteure im Rückblick. Lediglich das Gesamtergebnis drückte ein wenig auf die Stimmung.

Der beim Laufen aufgrund einer Knie-OP mit ordentlichem Trainingsrückstand kämpfende Jürgen Panzlaff sprang für Tom Löber ein, der nicht an den Start gehen konnte. Bernd Gorschlüter, Guido Kunz und Demian Barrenstein schoben sich zwar gegenüber dem Saisonstart in Gütersloh jeweils um ein paar Plätze nach vorne, letztlich konnte die Platzziffer aber nur gehalten werden, für einen Sprung nach vorne war dies zu wenig.

Nach den 1,5 Kilometer Schwimmen im Mittellandkanal lagen die Schwelmer noch gut im Feld. Doch auf dem Rad war nur Gorschlüter konkurrenzfähig. Mit interner Laufbestzeit auf matschige, Geläuf schob sich Kunz um zehn Plätze nach vorne. Es folgte Barrenstein, der auf dem Rad seinen Rhythmus nicht fand, sich aber im Laufen steigern konnte. Der 44-jährige Panzlaff ließ seine Klasse beim Schwimmen und auf dem Rad aufblitzen.

Christoph Meyer



Kommentare
Aus dem Ressort
Schiedsrichter Marco Behm steigt in Pro A auf
Basketball
Mit den Damen ist er in der abgelaufenen Saison in die Basketball-Oberliga aufgestiegen. Jetzt darf er selbst einen Aufstieg feiern: Marco Behm, Trainer der Korbjägerinnen der SE Gevelsberg, darf als Schiedsrichter künftig in der 2. Bundesliga, Pro A, die Begegnungen leiten. Damit zählt Marco Behm,...
Die Prüfungen für das Reiterabzeichen am Brunnenhof bestanden
Reiten
20 Pferdefreunde absolvierten jetzt eine gelungene Vorstellung zum Reitabzeichen der Klassen 10 bis 3.
Hanakam freudig nach Hawaii
Triathlon
Mit 42 Jahren so schnell wie nie, wie ist das zu erklären? „Ehrlich gesagt, weiß ich das auch nicht so recht“, sagt Florian Hanakam, „das ist mir fast ein bisschen peinlich, weil ich ja Sportwissenschaftler bin.“
Camp der Raccoons kam gut an
Baseball-Nachwuchs
Die letzten Tage der Sommerferien nutzten Stefan Kramer und Christian Jakoby, Trainer der Ennepetal Rccoons, um die Kinder ihrer Schülermannschaft in einem zweitägigen Baseballcamp auf die noch verbleibenden Saisonspiele vorzubereiten. Neben dem vollständig angetretenem Schülerteam der Raccoons...
Leistung macht Lust auf die kommende Saison
Handball-Oberliga
Diese offizielle Eröffnung macht Mut, sie macht Lust auf mehr, lässt auf einen weiteren Verbleib auch nach dem dritten Jahr Handball-Oberliga für die HSG Gevelsberg-Silschede hoffen und als Wahrscheinlich erscheinen. Denn was die Akteure um Trainer Hans-Peter Müller vor knapp 250 Zuschauern zeigten,...
Umfrage
Welcher Klub kann Bayern München im Meisterschaftskampf gefährlich werden?

Welcher Klub kann Bayern München im Meisterschaftskampf gefährlich werden?

 
Fotos und Videos
Gevelsberg ist schockiert
Bildgalerie
Handball-Oberliga
Radtourenfahrt
Bildgalerie
Radsport
Ennepetaler Reitertage
Bildgalerie
Reiten
Weitere Nachrichten aus dem Ressort