Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Volleyball

Extreme personelle Probleme bei RE Schwelm

13.01.2012 | 21:30 Uhr
Funktionen

Schwelm. Die Situation ist alles andere als beruhigend. Volleyball-Regionalligist Rote Erde Schwelm steht als Tabellenvorletzter mit dem Rücken zur Wand. Und ausgerechnet jetzt, wo Tabellennachbar VV Humann Essen II kommt, müssen die Schwelmer zahlreiche Ausfälle verkraften.

Mit Christian Hembeck und Florian Bönner stehen die beiden Hauptangreifer berufsbedingt nicht zur Verfügung. Auch Oliver Hülsmann und Thomas Siepmann sind beruflich verhindert, und Klaus Sonnabend hat sich krank gemeldet. Doch Trainer Gereon Duwe verfällt deshalb nicht in Panik. „Wir müssen locker bleiben und dürfen uns nicht unnötig unter Druck setzen“, sagt er, obwohl er von „extremen personellen Problemen“ spricht. „Da müssen wir durch“, so Duwe, dem immerhin Malik Laouti und Jan Randzio nach ihrer Verletzungspause wieder zur Verfügung stehen.

Von einem „Vier-Punkte-Spiel“ gegen die mit vier Zählern mehr auf dem Relegationsplatz stehenden Essener will Duwe nicht sprechen, doch mit einem Sieg hätte sich die Zweitliga-Reserve erst einmal abgesetzt. „Wir haben danach noch zehn Spiele“, hofft der RE-Trainer auf ein Finale furioso - und hat dabei die zahlreichen nur knapp verlorenen Partien im Hinterkopf.

Ulrich Mittag

Kommentare
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
TV Altenvoerde unterliegt im Kellerduell
Tischtennis
Die heimischen Tischtennisspieler waren unterschiedlich erfolgreich. Damen-Oberliga: TTC Menninghüffen – TTF Schwelm 8:0. Die Schwelmerinnen traten...
SCO geht mit zwei Neuen in die Restsaison
Fußball-Landesliga
Seit gut einer Woche sind die Landesliga-Fußballer des SC Obersprockhövel wieder im Training. Das für vorgestern geplante erste Testspiel bei...
Schwelmer Punkteflaute am Ende kostet Sieg
Basketball-Regionalliga
Sieg und Niederlage für die beiden EN-Kreis-Teams in der 2. Regionalliga. Während die RE Baskets Schwelm in eigener Halle dem SV Haspe 70 unterlag,...
HSG verliert Anschluss zur Spitze
Frauenhandball-Landesliga
Die Niederlage war ebenso knapp wie bitter. Denn durch das 25:26 (14:11) gegen den HTV Sundwig/Westig verliert die HSG Gevelsberg-Silschede den...
Sanders bisher bestes Ergebnis
Ski alpin
Mit der hohen Startnummer 43 fuhr Andreas Sander am Samstag im österreichischen Kitzbühel auf einen guten 16. Platz. Besser war kein anderer Starter...
Fotos und Videos
Favoritensieg
Bildgalerie
Handball-Pokal
Deutliche Heimpleite
Bildgalerie
2. Basketball-Bundesliga
Wiegand Cup geht an VfB
Bildgalerie
Hallenfußball
Ruhrpott-Pärchen siegt in Soest
Bildgalerie
Silvesterlauf
article
6241643
Extreme personelle Probleme bei RE Schwelm
Extreme personelle Probleme bei RE Schwelm
$description$
http://www.derwesten.de/wr/sport/lokalsport/ennepetal-gevelsberg-schwelm/extreme-personelle-probleme-bei-re-schwelm-id6241643.html
2012-01-13 21:30
Ennepetal Gevelsberg Schwelm