Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Irischer Stockkampf

Ennepetaler EM-Erfolge

01.06.2012 | 06:00 Uhr
Funktionen
Ennepetaler EM-Erfolge

Ennepetal. Mit hervorragenden Platzierungen kehrten Danny Vorsthove, Karl-Heinz Carstensen und Andreas Ide von den Europameisterschaften im Irischen Stockkampf aus Albstadt zurück. Den Sportlern des To-San Ennepetal gelang es, ihr Können unter Beweis zu stellen.

„Irish Stick Fighting“ bezeichnet das Kampfsystem der Iren mit dem Shillelagh, einem etwa einen Meter langen Stock, der je nach Stil ein- oder beidhändig geführt wird. Die Wettkampf-Sportart wird im Vollkontakt mit speziellen Schutzhelmen, gepolsterten Handschuhen so wie einer Schutzweste vollzogen. Die Wettkampfstöcke sind an den Enden leicht gepolstert.

Während die beiden Turnierneulinge Vorsthove und Carstensen gute Vorrunden Kämpfe in ihrer Klasse ablieferten, lief es für ihren Vereinskollegen Ide, gehandicapt durch eine Beinverletzung in den ersten Kämpfen, nicht so gut. Trotzdem erreichten alle die nächste Runde. Ihre souveräne Leistung spiegelte die gute Vorbereitung im Training wider. Nach dem Einzug in die Finals errang Danny Vorsthove in der am stärksten besetzten Klasse den vierten Platz. Karl-Heinz Carstensen belegte einen hervorragenden zweiten Platz, während sich Andreas Ide den Platz drei in seiner Klasse sicherte.

Mit diesen Platzierungen wurde ein hervorragendes Ergebnis bei dieser international hochkarätig besetzten, Europameisterschaft erzielt. Obwohl letztendlich nicht alle Sportler hundertprozentig mit ihrem Ergebnis zufrieden waren, hatten sie immerhin die Gelegenheit genutzt, Erfahrungen zu sammeln und zu sehen, in welchen Bereichen noch Verbesserung möglich ist.

Große Freude riefen die Platzierungen auch beim Trainerteam und dem Vorstand des To-San Ennepetal hervor. Durch die zentrale Lage von Deutschland in Europa hoffen die Ennepetaler den Zuschlag für die Ausrichtung der nächsten Europameisterschaft zu erhalten.

WR-Redaktion

Kommentare
Aus dem Ressort
„Klaffi“ kehrt zurück in die Oberliga
Fußball
Martin Klafflsberger, ehemaliger Torhüter des VfB Schwelm zu Trainerzeiten Wolfgang Bergemanns, kehrt in die Fußball-Oberliga zurück.
Sander fehlt knappe Sekunde für Punkterang
Ski alpin
Beim ersten alpinen Weltcup-Rennen in Europa hat der Ennepetaler Andreas Sander gestern Nachmittag den 41. Platz erreicht. Er benötigte genau zwei...
Nach elf Minuten zieht Schwelm auf und davon
Handball-Landesliga
In der Handball-Landesliga gab es am Freitag Abend in der vorgezogenen Begegnung des 12. Spieltages zwischen der HSG Wetter-Grundschöttel und RE...
Fortsetzung mit neuen Akzenten
Handball-Oberliga
Den eingeschlagenen Weg fortsetzen, neue Akzente setzen. Diese Schwerpunkte will Jörg Müller als neuer Trainer des Handball-Oberligisten HSG...
FC Silschede: Turniere um Weihnachtscup
Jugend-Fußball
Die Nachwuchs-Fußballer des FC Silschede können es kaum erwarten. Am kommenden Wochenende, 20. und 21. Dezember, steigt der traditionelle Budenzauber...
Fotos und Videos
HaPe Müller geht
Bildgalerie
Handball
RE belohnt sich nicht
Bildgalerie
Handball-Landesliga
Voerde behauptet Spitze
Bildgalerie
Handball-Kreisliga
Spitzenspiel verloren
Bildgalerie
Handball-Landesliga der...