Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Handball

Kress als einziger Sieger beim OSC Rheinhausen

20.05.2012 | 20:58 Uhr
Kress als einziger Sieger beim OSC Rheinhausen
OSC-Trainer Jörg Förderer sah zum Saisonende eine Heimniederlage seiner Mannschaft. Foto: Lars Fröhlich / WAZ FotoPool

Duisburg. OSC Rheinhausen –
SG Varel/Friesland20:23 (11:12)

OSC: Reckzeh – Bochwitz (6/5), Gentges (4), Loschinski (3), Schneider, Backhaus (je 2), Dickel, Ranftler, Schürmann (je 1), Kress.

Am Ende verschmerzten sie beim OSC Rheinhausen auch die 20:23 (11:12)-Niederlage im letzten Saisonspiel gegen die SG Varel/Friesland. Sie passte ins Bild einer über weite Strecken für die Rheinhauser höchst unerfreulichen Spielzeit. Und so weit war der OSC am Ende dann doch nicht vom Sturz in die Oberliga entfernt. Der Vorsprung der Rheinhauser, die als Tabellenzehnter in die Sommerpause gehen. auf den VfL Eintracht Hagen mit Coach Khalid Khan beträgt gerade einmal drei Punkte.

Einen Sieger gab es am Samstag beim OSC dann doch noch. Sören Kress beendete seine mehr als fünfmonatige Verletzungspause und feierte ein Kurzcomeback. Kress, der einen Kreuzbandriss auskuriert hatte, durfte ab der 44. Minute für ein paar Minuten ins Geschehen eingreifen. „Ich wollte unbedingt vor der Pause noch ein Spiel machen“, so Kress, der nun auf einen Neustart zur kommenden Saison setzt.

Gegen die SG Varel/Friesland überzeugten die Duisburger zumindest in der Abwehr. „23 Gegentore sind okay“, befand OSC-Trainer Jörg Förderer. Der Coach ärgerte sich aber über die schwache Torausbeute. Förderer: „Unsere Spielanlage war nicht schlecht. Aber wenn man so viele Chancen auslässt, wird es natürlich schwer.“

Abschied gegen Südkorea

Die Rheinhauser, die kurzfristig auf den erkrankten Torjäger Mirko Szymanowicz verzichten mussten, liefen fast durchweg einem Rückstand hinterher. In der 40. Minute kam der OSC noch einmal bis auf einen Treffer heran. Danach setzten sich die Gäste jedoch wieder ab und sicherten sich die zwei Punkte.

Die Drittliga-Saison ist für den OSC nun beendet, die Rheinhauser werden sich ihren Fans aber noch einmal präsentieren. Am Dienstag, 29. Mai, trifft der OSC um 19 Uhr in der Sporthalle an der Krefelder Straße in einem Freundschaftsspiel auf die Nationalmannschaft von Südkorea. Im Rahmen dieser Partie verabschiedet der OSC auch seine Spieler, die den Verein verlassen.

Dirk Retzlaff



Kommentare
Aus dem Ressort
ASC Duisburg startet in die Bundesliga-Saison
Wasserball
Der ASC Duisburg startet am Samstag um 16 Uhr im Schwimmstadion mit einem Heimspiel gegen den SV Cannstatt in die neue Saison der Wasserball-Bundesliga. Der Vizemeister peilt mit seiner verjüngten Mannschaft den dritten Platz an.
RESG Walsum trifft auf die ERG Iserlohn
Rollhockey
Detlef Strugala ist seit dieser Saison Trainer des Rollhockey-Bundesligisten RESG Walsum. In den letzten Jahren prägte der Coach die ERG Iserlohn. Die Sauerländer sind am Samstag Gegner der Walsumer, die zum ersten Mal den Italiener Felipe Sturla einsetzen.
Hombergs Hastedt spielt mit gebrochener Nase
Oberliga
Beim Derby gegen die U 23 von Rot-Weiß Oberhausen will der VfB Homberg endlich den ersehnten ersten Sieg einfahren. Trainer Günter Abel kann wieder auf Routinier Thomas Schlieter zurückgreifen. Im Tor vertritt Martin Hauffe den gesperrten Dominik Weigl.
Gestatten? Joly!
Eishockey
Der EV Duisburg gewinnen das Eishockey-Ruhrderby gegen die Moskitos Essen vor über 2000 Zuschauern verdient mit 4:2. Neuzugang Raphael Joly aus den Niederlanden verbucht ein Tor und zwei Vorlagen. Das 3:1 und 4:1 waren eine „holländische Co-Produktion“.
Duisburg-Duell an der Düsseldorfer Straße
Landesliga
Am Sonntag um 15 Uhr erwartet der Duisburger SV 1900 den FSV Duisburg, bei dem zwei Spieler mitDSV-Vergangenheit spielen – und dessen Trainer Heiko Heinlein zuletzt die Wanheimerorter coachte. Auf beiden Seiten fallen Spieler aus.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Ehrengäste in lockerer Runde
Bildgalerie
NRZ-Sportfete
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
EVD gegen Herne
Bildgalerie
Eishockey
Löwen gegen Minden
Bildgalerie
Fotostrecke
Weitere Nachrichten aus dem Ressort