Das aktuelle Wetter NRW 20°C
MSV will vor erstem Saison-Heimspiel keine Unruhe zulassen
Heimspiel
MSV will vor erstem Saison-Heimspiel keine Unruhe zulassen
Duisburg.  Duisburg hat bei seinem ersten Heimspiel in der noch jungen Spielzeit viel vor. Außenverteidiger Kevin Wolze: „Der Druck ist so oder so groß, ganz unabhängig von unserem ersten Spiel in Regensburg. Wir haben in der letzten Saison zuhause viele Punkte liegen lassen. Das wollen wir besser machen.“
Tegatz tauscht Laufschuhe gegen Mountainbike
24-Stunden-Rennen
Tegatz tauscht Laufschuhe gegen Mountainbike
Duisburg.   Am Samstag um 12 Uhr fällt der Startschuss für das 24-Stunden-Mountainbike-Rennen im Landschaftspark Nord. Für den guten Zweck verzichtet Ultraläuferin Anja Tegatz auf einen Start in ihrer Sportart und strampelt für ein Achterteam.
MSV-Frauen im Duell mit Männern
Frauenfußball
MSV-Frauen im Duell mit Männern
Duisburg.   Der Frauenfußball-Bundesligist MSV Duisburg trifft auf den Männer-Bezirksligisten TuS Essen-West. Kurz danach geht es ins Trainingslager nach Borkum. Die Regionalliga-Reserve der Zebras bestreitet den ersten Test der Saison.
Duisburger Kanutin fährt als Vizemeister auf Treppchen
Kanuslalom
Duisburger Kanutin fährt als Vizemeister auf Treppchen
Duisburg.  Kanuslalom-Fahrerin Janina Mannschott vom KSV Wedau belegt bei den Jugend- und Juniorenmeisterschaften in Augsburg Platz zwei. Männliche Junioren erreichten ihr gesetztes Ziel.
Duisburger überzeugt bei den 24 Stunden von Spa
Motorsport
Duisburg. Maximilian Götz belegte bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps den fünften Platz. Eine nicht selbstverschuldete Kollision kostet André Lotterer einen möglichen Podestplatz.
MSV-Keeper Michael Ratajczak redet nicht über Druck
Ratajczak
Duisburg. Der Duisburger Torhüter hatte an der Auftaktniederlage der Zebras in Regensburg einige Tage zu knabbern. Er weiß, dass am Samstag gegen Aufsteiger SG Sonnenhof Großaspach der erste Sieg her muss. "Jetzt geht es darum, den Kopf frei zu bekommen und es besser zu machen.“
Spezial
Die wichtigsten Spiele im Liveticker
Liveticker-Kalender

Fußball, Basketball, Eishockey - erleben Sie die wichtigsten Spiele Ihrer Lieblingssportart bei uns im Liveticker. Hier geht es zur Übersicht aller Spiele, zu denen wir Ihnen einen Ticker anbieten.

Fotos und Videos
430 Läufer beim TV Homberg
Bildgalerie
Rheindeichlauf
300 demonstrieren für DJK
Bildgalerie
Vereinsleben
Lacrosse
Bildgalerie
Sportarten
TorTour de Ruhr
Bildgalerie
Ultralauf
Spezial
60.000 Stimmen für Duisburgs Sportler des Jahres
Sportlerwahl
Der erste Teil der Abstimmung für die Sportler des Jahres in Duisburg ist gelaufen. Knapp 60.000 Stimmen haben die DerWesten-Nutzer im September abgegeben und ihren Sportler des Jahres gewählt. Dieses Ergebnis fließt nun mit in die Jury-Entscheidung ein.
Sportler des Jahres 2013
Bildgalerie
Sportschau
Im Theater am Marientor in Duisburg wurden die Sportler des Jahres 2013 geehrt.
Spektakuläre Show und starke Sportler
Sportschau
Zum dritten Mal ist das Theater am Marientor die Bühne für die traditionelle Veranstaltung des Stadtsportbundes, bei der auch wieder die Sieger der Duisburger Sportlerwahl geehrt wurden.
Duisburgs Sportler des Jahres sind gewählt
Sportlerwahl
Der Stadtsportbund lüftet im Rahmen der Sportschau am 22.November das Geheimnis
Fußball-Vereine in Duisburg
Weitere Nachrichten
Anzeige
CiteeCar kommt ins Ruhrgebiet
Carsharing

Deutschlands günstigster Carsharing-Anbieter kommt nach Bochum, Dortmund, Essen und Gelsenkirchen. WR-Abonnenten erhalten 500 Freikilometer für Deutschlands günstigsten CarSharing-Anbieter.

Abels Lob für Haesen/Hochheide
Fußball
Duisburg. VfB Homberg gewinnt Test gegen den kleinen Nachbarn mit 6:2. Löwen setzen Remis-Serie fort: Gegen den SV Uedesheim heißt es am Ende 1:1. Meiderich 06/95 schafft ein ungefährdetes 4:0 bei Sterkrade 06/07.
Flinke Finger und kräftige Waden
Mountainbike
Duisburg. Rund 2500 Mountainbiker werden am Samstagmittag um 12 Uhr ihre Räder besteigen, um bei den „24 Stunden von Duisburg“ wieder auf Kilometerjagd zu gehen. Eine Sache zeigt alle 2500 Biker aus – sie haben ausgesprochen flinke Finger.
EVD eröffnet Saison am 10. August
Eishockey
Duisburg. Die Füchse bereiten sich auf die neue Oberliga-Spielzeit vor. Testgegner in der Scania-Arena ist DEL-Nachbar Düsseldorfer EG. Außerdem wird ein buntes Rahmenprogramm geboten.
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Buntes
Die 111 besten Fußballsprüche
Sport
We have a grandios Saison gespielt - die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.
Weitere Nachrichten
Pierre De Wit will sich seinen Platz beim MSV erarbeiten
De Wit
Duisburg. Dass der Stellvertreterposten nicht automatisch ein Freifahrtschein für den Ligabetrieb ist, musste Pierre De Wit bereits beim Auftakt in Regensburg feststellen. Dort musste er zunächst auf die Bank und Tim Albutat den Vortritt lassen. „Ich muss mir meinen Platz erarbeiten“, sagt „Piero“.
Oldies füllen Lücken bei der RESG
Rollhockey
Duisburg. Lowie Boogers (36), der mit den Walsumern 1999 Deutscher Meister wurde, kehrt zum Bundesligisten zurück. Die Roten Teufel müssen im Gegenzug den Verlust von Youngster Sebastian Haas an den SC Bison Calenberg hinnehmen.
VfL Rheinhausen mit Testspielwochenende zufrieden
Handball
Duisburg. Zwei Mal waren die Verbandsliga-Handballerinnen des VfL Rheinhausen am Wochenende im Einsatz. Mit den Tests gegen den TV Bruckhausen und den HSV Solingen-Gräfrath II waren die Bergheimerinnen zufrieden.
Bajic-Rückkehr ins MSV-Drittligateam noch nicht absehbar
MSV
Duisburg. Für Branimir Bajic waren die letzten Wochen die Hölle. Wegen seines Pfeifferschen Drüsenfiebers konnte der Abwehrchef des MSV nicht viel tun. „Ich bin ungeduldig. Da fällt das natürlich besonders schwer“, so der 34-Jährige, der sich über Einsätze in der Reserve auf das gewünschte Level bringen will.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Lokalsport Duisburg
Spezial
Jetzt mittippen und jeden Spieltag Wunschtrikot gewinnen!
Bundesliga-Tippspiel HD...

Bei unserem Bundeliga-Tippspiel HD gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Beweisen Sie Ihren Fußball-Sachverstand und messen Sie sich mit tausenden Teilnehmern!

RevierSport
Fußball

Die Kollegen von RevierSport bieten täglich Fußball von der Champions League bis zur Kreisliga C - aktuell und immer nah an Fans und Vereinen.

MSV-Kapitän Bohl behält nach Auftakt-Pleite die Ruhe
Steffen Bohl
Duisburg. Steffen Bohl, neuer Kapitän des Drittligisten MSV Duisburg, will mit den Zebras möglichst schnell in die Spur kommen. „Wir wissen alle, dass der Druck nach der ersten Niederlage im ersten Meisterschaftsspiel bereits da ist. Damit müssen wir umgehen“, sagt er vor dem Duell mit Sonnenhof Großaspach.
MSV-Kommentar
Regensburg/Duisburg. Der Auftakt der neuen Drittliga-Saison ging für den MSV Duisburg gründlich in die Hose. Bei einem weiteren Misserfolg so früh im neuen Spieljahr droht der Rückenwind für Neu-Coach Gino Lettieri zu Gegenwind zu werden. Schon jetzt stehen die Zebras also unter Druck. Ein Kommentar.
MSV-Analyse
Duisburg/Regensburg. Nach dem 1:3 zum Drittligaauftakt beim SSV Jahn Regensburg spricht der neue Duisburger Coach von „viel Arbeit, die auf uns wartet.“ Die Rückkehr von Abwehrchef Branimir Bajic wird sich noch hinziehen. Manager Ivica Grlic stuft die Pleite als „extrem ärgerlich“ ein.
3:0 für MSV beim Test in Bochum
Frauenfußballl
Die Null auf der Gegentorseite stand gegen den Zweitligisten ungefährdet. Sofia Nati, Ersatzkapitänin Lucie Vonkova und Geldona Morina trafen für die Mannschaft von Trainerin Inka Grings.
Frauenfußball
Duisburg. Mit dem Spiel gegen Zweitligist VfL klingt für die Bundesliga-Kickerinnen von Trainerin Inka Grings am Mittwochabend die erste Phase der Vorbereitung aus. Die fünftägige Pause wird zur Analyse genutzt.
Frauenfußball
Duisburg. Nach dem schnellen Absprung von Ana Cristina Oliveira Leite stehen Trainerin Inka Grings nur drei Angreiferinnen zur Verfügung, deren Torquote in der vergangenen Saison auch überschaubar war.
1. Bundesliga Frauen-Fußball
Pl. Verein Pkt. Tore
1 Bay.Leverkusen 0 0:0
2 VfL Wolfsburg 0 0:0
3 SC Sand 0 0:0
4 Herforder SV 0 0:0
5 Turb.Potsdam 0 0:0
6 1.FFC Frankfurt 0 0:0
7 FF USV Jena 0 0:0
8 Bayern München 0 0:0
9 SC Freiburg 0 0:0
10 MSV Duisburg 0 0:0
11 TSG Hoffenheim 0 0:0
12 SGS Essen 0 0:0
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
EV Duisburg
Eine Zeitenwende für das Duisburger Eishockey
Eishockey
Duisburg. Die Kenston Sport GmbH als neuer Betreiber der ersten Mannschaft will den EVD in die DEL2 bringen. Pape: „Wir müssen dann den Etat verdreifachen.“ Kenston-Chef Sebastian Uckermann betont: „Wir sehen in den Füchsen ein langfristiges Projekt und wollen den Eishockey-Standort Duisburg nachhaltig...
OSC Löwen Duisburg
OSC Löwen beenden erste Phase
Handball
Duisburg. Am 27. Juli startet der Handball-Drittligist OSC Löwen Duisburg mit dem zweiten Teil der Vorbereitung. Nun steht auch fest: Statt gegen Saarlouis geht es künftig wieder gegen Gladbeck – sehr zur Freude des früheren Hamborners Max Krönung.
Videos
Fotos aus aller Welt
Zugunglück in Mannheim
Bildgalerie
Fotostrecke
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga
RWE mit Remis zum Auftakt
Bildgalerie
RWE
Tödliche Explosionen in Taiwan
Bildgalerie
Katastrophe
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
20°C
Regenwahrscheinlichkeit:
50%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
kontaktformular

Pressehaus
Harry-Epstein-Platz 2
47051 Duisburg
Tel.: 0203/9926-3177
E-Mail: sport.duisburg@nrzwaz.de

-