Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Drittliga-Kader steht

Rückkehr von Hornschuh zum BVB perfekt

11.06.2012 | 18:25 Uhr
Rückkehr von Hornschuh zum BVB perfekt
Wieder ein Borusse: Für Marc Hornschuh (links) ist die rechte Position in der Vierer-Abwehrkette reserviert.

Nach dem Wechsel von Terrence Boyd zu Rapid Wien (wir berichteten) ist nun auch die letzte Personalentscheidung beim BVB 2 gefallen: die Rückkehr von Marc Hornschuh ist perfekt. Bereits beim Trainingsauftakt am morgigen Mittwoch wird der in der Frühjahrsrunde an Zweitligist FC Ingolstadt ausgeliehene Abwehrspieler zur Mannschaft stoßen.

„Damit haben wir die lange gesuchte Lösung für die rechte Abwehrseite gefunden“, kommentierte David Wagner diesen abschließenden Coup auf dem Transfermarkt. Der Trainer machte mit dieser Aussgae zugleich klar, dass er in dem Heimkehrer weniger einen Innenverteidiger (diese Rolle hatte er vor seinem Wechsel nach vorwiegend Ingolstadt inne) als vielmehr einen Rechtsverteidiger sieht: „Auf dieser Position bekommen wir einen Mann auf Top-Niveau.“ Hornschuhs Rückkehr nach Dortmund bezeichnet Wagner als die für beide Seiten absolut perfekte Lösung: „Marc braucht jetzt eine Mannschaft, in der er viel spielt und in der er gefordert und auch gebraucht wird.“

Auch Amini bei der U 23

Erfreulich, dass bis auf den nach seiner langen Verletzungspause allerdings wieder im Lauftraining befindlichen Florian Hübner zum Start alle Akteure voll einsatzfähig sein werden. Die ersten drei Wochen der Vorbereitung wird auch der für die Profis verpflichtete Mustafa Amini komplett bei der U 23 bestreiten, denn erst am 4. Juli geht’s bei Jürgen Klopp wieder los. Der australische U 20-Nationalspieler fährt somit auch am Freitag mit ins fünftägige Teambuilding-Trainingslager nach Schweden.

Udo Stark



Kommentare
Aus dem Ressort
Dzaferoski und Koca wechseln zum ASC
Fußball: Oberliga
Fußball-Oberligist ASC 09 Dortmund rüstet personell nach. Der Sportliche Leiter Samir Habibovic gab am Rande der Partie gegen die Hammer SpVg (2:2) zwei Neuverpflichtungen bekannt. Beide Akteure sind auf mehreren Positionen einsetzbar.
Eisadler eröffnen die Saison 2014/15
Eishockey: Regionalliga
Eishockey-Regionalligist Eisadler Dortmund hat am Sonntag offiziell die Saison 2014/15 eröffnet. Im Eissportzentrum an der Strobelallee präsentierte sich das neue Team den Fans. Zweimal werden die Eisadler in dieser Woche noch in Unna aufs Trainingseis gehen, bevor die ersten Testspiele auf dem...
Maruoka ebnet der BVB-U19 Weg zum Dreier
Fußball: Junioren
Dank des angestrebten Pflichterfolges über den MSV Duisburg bleiben die U19-Fußballer von Borussia Dortmund auf Rang fünf in Kontakt zu der oberen Tabellenregion. Auch die U17 landete einen wichtigen Dreier beim Derby in Bochum.
Rivchins Revanche - Nina Stoffer holt den Damen-Titel
Tennis:...
Die Protagonisten waren zwar die aus dem vergangenen Jahr, ansonsten hatte das Herren-Finale der Tennis-Stadtmeisterschaften wenig mit dem des Vorjahres zu tun. Zum zweiten Mal in Serie machten Igor Rivchin und Mischa Nowicki (beide TSC Hansa) den Titel unter sich aus, diesmal setzte sich Rivchin...
Dramatisches Derby - ASC und BVB trennen sich 27:27
Handball: Dritte Liga
Die Erwartungen waren hoch und wurden erfüllt. Das vorgezogene Drittliga-Derby zwischen den Aufsteigerinnen des ASC 09 und der zweiten Garnitur des BVB ließ in einer tollen Atmosphäre am Samstagabend an der Schweizer Alle keine Wünsche offen.
Umfrage
Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

 
Fotos und Videos