Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Radsport

Michael Schweizer sorgt mit Platz drei für Aufsehen in Polen

05.07.2012 | 17:37 Uhr
Michael Schweizer sorgt mit Platz drei für Aufsehen in Polen
Hervorragender dritter Platz in Polen für Michael Schweizer.

Polen ist für die Radsportler aus dem Team Nutrixxion-Abus durchaus eine Reise wert. Bei der nach der Polen-Rundfahrt zweitwichtigsten Landesrundfahrt, der 900 km langen sogenannten „Course Cycliste de Solidarnosc et des Champions Olympiques“, war es Top-Sprinter Michael Schweizer, der mit seinem dritten Platz auf der zweiten Etappe für Aufsehen sorgte. Damit verbesserte sich Schweizer auch in der Gesamtwertung auf Platz drei. Nach 140 km von Tuszyn nach Sieradz waren nur der Ex-Dortmunder Andre Schulz (Team NetApp) und Marko Kump (Team Adria Mobil) schneller als der 28-jährige Schweizer.

Dabei begann die Tour in den Osten ganz und gar nicht nach dem Geschmack der Dortmunder. Der amtierende Deutsche Bergmeister Dirk Müller musste aus gesundheitlichen Gründen ganz kurzfristig seinen Start absagen. Der Sportliche Leiter Eryk Serafin trat die Fahrt mit Alexander Schmitt, Holger Burkhardt, Alexander Gottfried und natürlich mit Michael Schweizer an.

Auf den sechs Etappen über knapp 900 Kilometer wollen die Dortmunder natürlich noch einmal ihren Sprinter Michael Schweizer in die richtige Position bringen. Für einen guten Platz im Gesamtergebnis dürfte dagegen Alexander Gottfried die besten Beine haben. Der 26-jährige Rückkehrer unterstrich seine gute Form vor zehn Tagen mit Rang 13 bei der DM in Leipzig.

Peter Kehl

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
BVB II will die positiven Erkenntnisse mitnehmen
Fußball: 3. Liga
Im Kampf um den Klassenerhalt in der 3. Liga greift man auch gerne mal zu Psycho-Tricks. So hat BVB-II-Trainer David Wagner seinen Spielern den Blick...
SV Derne bietet dem Meister die Stirn
Basketball: 2....
Der SVD beendet die Saison zwar mit einer Niederlage allerdings mit einer, die ein gutes Gefühl hinterlässt. Beim 78:83 (24:18, 16:18, 22:30, 16:17)...
TSC Hansa startet mit Sieg in die Saison
Tennis: Westfalenliga
Der Auftakt gestaltete sich knapper als angenommen. Mit einem 5:4-Erfolg bei Aufsteiger TC Rechen Bochum starteten die Westfalenliga-Herren des TSC...
Wickede und ASC siegen - Brünninghausen verliert
Amateurfußball
Der ASC 09 Dortmund gewinnt das Spiel in der Fußball Oberliga gegen Rhynern mit 3:0 und fährt wichtige Punkte ein. In der Westfalenliga konnte nur...
Hier gibt's alle Ergebnisse der Dortmunder Klubs
Amateurfußball
Am Wochenende stand in den Amateurfußball-Ligen der nächste Spieltag der Saison 2014/15 auf dem Programm. In unserer Übersicht finden Sie alle...
Fotos und Videos
article
6847128
Michael Schweizer sorgt mit Platz drei für Aufsehen in Polen
Michael Schweizer sorgt mit Platz drei für Aufsehen in Polen
$description$
http://www.derwesten.de/wr/sport/lokalsport/dortmund/michael-schweizer-sorgt-mit-platz-drei-fuer-aufsehen-in-polen-id6847128.html
2012-07-05 17:37
Dortmund