Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Dortmund

Hohe Erwartungen an das Comeback von Danny Woidtke

10.10.2008 | 22:06 Uhr

Das erste Negativerlebnis dieser Saison, das 1:4 in Herbede, ist verarbeitet. Seit Tagen gilt die ganze Konzentration beim ASC 09 dem nächsten Spitzenspiel in der Westfalenliga am Sonntag im Waldstadion gegen den DSC Wanne-Eickel.

Derzeit gut drauf: Miguel Moreira (re.) traf in Herbede einmal und gegen die Westfalenauswahl sogar doppelt. (Foto: Bodo Goeke)

"Die Niederlage hat keine Spuren hinterlassen", fasste Hannes Wolf seine Eindrücke dieser Trainingswoche zusammen, "wir wussten vorher, dass es ein schweres Spiel werden würde und wir einen solchen Vergleich auch verlieren können. Deshalb wird uns ein solches Ergebnis auch nicht umhauen."

Wanne-Eickel, als einer der heißen Titelaspiranten gehandelt, besitzt eine ähnliche Qualität - die beste Gelegenheit für den ASC also, sich mit einem Sieg über ein weiteres Top-Team sofort wieder zurückzumelden. Wolf: "Wir wollen weiterhin das Gefühl genießen, in der Tabelle ganz oben zu stehen, und dafür werden wir alles tun."

Die personelle Situation bleibt angespannt, zumal Mischa Mihajlovic erst heute aus seinem Heimaturlaub zurückkehrt und zunächst auf der Bank sitzt. Dafür ist mit Danny Woidtke ein wichtiger Akteur wieder dabei. An die Rückkehr des Ex-Borussen knüpft Hannes Wolf hohe Erwartungen: "Mit ihm haben wir eine zusätzliche Anspielstation im Mittelfeld, und mit seiner Ballsicherheit sollte es uns gelingen, das Spiel wieder nach vorne zu verlagern." Genau da hatten die Aplerbecker in Herbede große Probleme. Woidtkes Comeback ist der erste Schritt auf dem Weg zu einem bald wieder kompletten Kader. Ihm sollen in Kürze Giovanni Schiattarella, Dominik Buchwald und Christian Kinder folgen. Alle drei befinden sich im Lauftraining.

Obwohl dieses Trio gegen Wanne noch fehlen wird, steht Mohamed Lmcademali erneut nicht in der Startelf. "Was Mo individuell drauf hat, steht völlig außer Frage", sagt Wolf, "aber er wird nur dann von Beginn an spielen, wenn er die ganze Woche absolut beschwerdefrei trainiert hat." Dagegen ist neben Torhüter Christian Boldt (wie berichtet) auch Sascha Neef am Sonntag erste Wahl. (U. St.) ASC 09: Boldt - Halim, Hense, Weies, Neef - Philipp Mihajlovic, Sievers, Woidtke, Nolte - Moreira, Wolf. - Bank: Piontek, Lmcademali, Mischa Mihajlovic, Völkel, Sauerland (?). - Es fehlen: Buchwald, Schiattarella, Kinder, Marquardt, Philipp (verletzt).



Kommentare
Aus dem Ressort
Hier gibt's alle Ansetzungen der Dortmunder Klubs
Amateurfußball
Am Wochenende steht in den Amateurfußball-Ligen der elfte Spieltag der Saison 2014/15 auf dem Programm. In unserer Übersicht finden Sie alle Ansetzungen mit Dortmunder Beteiligung - von der Ober- bis zu Bezirksliga.
Nach 47 Jahren: Franke beendet Trainerlaufbahn
Leichtathletik
Verlässt ein leistungsstarker Athlet den Verein oder beendet seine Karriere ist das für den Klub bitter. Steigt aber ein langjähriger erfolgreicher Trainer aus, hat das erheblich einschneidendere Folgen. Nach 47 Jahren beendet Wolfgang Franke seiner Trainerlaufbahn, die Folgen sind noch nicht...
OSC gegen Oberaden - Höchsten in Hattingen
Handball: Verbandsliga
Mit dem nächsten Highlight setzt der Verbandsliga-Spitzenreiter OSC Dortmund sein Programm fort. Am Freitag um 20.30 empfängt die Mannschaft von Thorsten Stoschek den Gast aus Oberaden. Nachbar TuS Borussia Höchsten erwartet eine schwere, aber nicht unlösbare Aufgabe gegen den TuS Hattingen...
BVB 2 siegt im Kellerduell gegen Dutenhofen
Handball: 3. Liga
In der richtungsweisenden Drittliga-Partie der beiden noch sieglosen Handball-Kellerkinder Borussia Dortmund 2 und HSG Dutenhofen/Münchholzhausen sicherte sich das Team des Trainergespanns Dagmara Kowalska und Frank Moormann zwei ganz wichtige Zähler.
Eisadler thronen nach 12:2 weiterhin an der Tabellenspitze
Eishockey: Regionalliga
Auch die Wiehl Penguins konnten im Eissportzentrum an den Westfalenhallen den aktuellen Höhenflug des Eishockey-Regionalligisten Eisadler Dortmund nicht stoppen. Mit 12:2 (4:1, 4:0, 4:1) gewann das Team von EAD-Trainer Krystian Sikorski auch in dieser Höhe verdient und festigte die Tabellenführung.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos