Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Poolbillard

Fünf Aufsteiger

27.06.2012 | 17:04 Uhr
Fünf Aufsteiger
Die 1. Mannschaft der SGT Grafenwald ist in die Poolbillard-Oberliga aufgestiegen.

Bottrop.  Die abgelaufene Saison war die erfolgreichste in der 39-jährigen Vereinsgeschichte der SGT Grafenwald 73.

Die abgelaufene Saison war die erfolgreichste in der 39-jährigen Vereinsgeschichte der SGT Grafenwald 73.

Nach dem Aufstieg der ersten und zweiten Mannschaft konnte nun auch die dritte Mannschaft durch einen Sieg im Relegationsspiel gegen den PBC Renaissance Gladbeck IV den Aufstieg in die Landesliga perfekt machen. Zudem rücken durch die Auflösung des Vereins BSC Marl die vierte und fünfte Mannschaft des Bottroper Poolbillard-Vereins aus der Kreisliga in die Bezirksliga nach. Damit sind alle fünf gestarteten Teams aufgestiegen und starten in der nächsten Spielzeit eine Klasse höher.

Die erste Mannschaft brachte in dieser Saison das Kunststück fertig, als Aufsteiger aus der Landesliga den Durchmarsch in der Verbandsliga zu schaffen und in die Oberliga aufzusteigen. Dies ist der dritte Aufstieg innerhalb von vier Jahren. Hanno Holzmann, der als einziger schon in der Bezirksliga zum Kader der 1. Mannschaft gehörte und seit 34 Jahren Billard spielt, hat solch eine Erfolgsgeschichte auch noch nicht erlebt. „Als ich vor sechs Jahren zur SGT gestoßen bin, hatte der Verein zwei Mannschaften im Spielbetrieb, beide in der Bezirksliga. Und der Verein hat sich nicht nur sportlich sehr gut entwickelt, denn auch im Vorstand sind Mitglieder aktiv, die ihr Handwerk verstehen.“ Gegen den Trend in fast allen Vereinen, bei denen die Mitgliederzahlen rückläufig sind, konnte SGT Grafenwald seinen Mitgliederbestand kontinuierlich vergrößern.

Zur neuen Saison ist der Verein nun auf der Suche nach mindestens einer Verstärkung für die erste Mannschaft, denn in der Oberliga steigt das sportliche Niveau wieder ein enormes Stück im Vergleich zur Vorsaison. Darüber hinaus sind natürlich auch Sportler zur Verstärkung der anderen Mannschaften, als auch Hobbyspieler und Anfänger immer gerne im Vereinsheim an der Werkstraße 4 gesehen. Mittwochs ab 17 Uhr wird im Vereinsheim trainiert. Weitere Info:  9 18 70.



Kommentare
Aus dem Ressort
Der Bottroper Schülerwaldlauf ist wieder ein riesiger Erfolg
Schülerwaldlauf
649 Mädchen und Jungen verteilt auf 37 Läufe kämpften beim traditionellen Schülerwaldlauf um die Plätze auf dem Siegertreppchen. Zum 36. Mal gab es am vergangenen Samstag den Schülerwaldlauf, der auch in diesem Jahr – trotz anfangs schlechtem Wetter – ein voller Erfolg war.
Duell der Traditionsteams sorgt für großen Andrang
Fußball
Der Auftritt der Traditionself des FC Schalke 04 sorgte beim VfB Kirchhellen für einen enormen Zuschauerandrang. Zwar verloren die VfB-Oldies das Duell mit 2:3, doch wichtiger war ohnehin der finanzielle Aspekt: Der gesamte Erlös wird zur Finanzierung des Kunstrasenplatzes genutzt.
Adler-Basketballer sind auf allen Positionen gefährlich
Basketball, Landesliga
Die Zuschauer des ersten Heimspiels bekamen einiges geboten. Eine starke Teamleistung der Adler beispielsweise. Egal wer den Ball hatte, ob Centerspieler Jan Giebelstein und Nils Gritzan oder die Flügelspieler Martin Edward und Salmir Ahmetovic – alle strahlten sie Gefahr vor dem gegnerischen Korb...
Serie des SV Fortuna Bottrop hält an
Fußball, Bezirksliga
Arg ersatzgeschwächt holen die Fortunen um Trainer Marco Hoffmann einen Punkt beim SC Phoenix Essen und bleiben in der Bezirksliga somit weiterhin ungeschlagen. Der SV Rhenania verteilt im Heimspiel gegen Werden-Heidhausen etliche Geschenke und verliert 3:4, Dostlukspor siegt knapp in Katernberg.
VfR Ebel verteidigt die blütenweiße Weste
Fußball, Kreisliga A
Auch der VfR 08 Oberhausen stellt den VfR Ebel vor keine Probleme, die Stempel-Elf macht das halbe Dutzend voll und holt den fünften Sieg im fünften Spiel. Dostlukspor II muss sich bei der VfR-Zweitvertretung geschlagen geben, Barisspor teilt gegen SuS 21 Oberhausen die Punkte.
Umfrage

"Das ist schon ganz anderen passiert" - Schalke-Manager Horst Heldt verteidigt Rot-Sünder Julian Draxler. Zurecht?

 
Fotos und Videos
Schülerwaldlauf
Bildgalerie
Sport in Bottrop
WAZ - Nachwuchscup
Bildgalerie
Fussball
NRW Gala Bottrop 2014
Bildgalerie
Leichtathletik
JC 66
Bildgalerie
Judo 1. Bundesliga