Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Fußball Bezirksliga

Zum Auftakt ist Spannung garantiert

17.08.2012 | 18:53 Uhr
Zum Auftakt ist Spannung garantiert
Wird die Wiemelhausener Abwehr dank seiner Schnelligkeit vor eine echte Herausforderung stellen: Kornharpens Spieler Jan Schulte (re.).Foto: GATZMANGA, Karl

In Kornharpen kommt es zum Favoritentreffen. Kaltehardt und Hiltrop mit personellen Problemen.

FC Vorwärts Kornharpen -
Concordia Wiemelhausen

Für Kornharpen kommt zum Meisterschaftsauftakt direkt ein dicker Brocken zu Besuch. „Wiemelhausen ist ein absoluter Aufstiegsfavorit“, sagt FC-Trainer Jürgen Heipertz. Die „Kornis“ selber gelten jedoch ebenso als potenzielle Titelanwärter - eine spannende Partie dürfte damit garantiert sein. „Unsere Vorbereitung ist gut verlaufen und mir stehen so gut wie alle Spieler zur Verfügung“, sagt Heipertz. Fehlen werden lediglich Tobias Huk (Verdacht auf Leistenbruch) und Neuzugang Pascal Langer (noch keine Freigabe). Für Wiemelhausen lief die Vorbereitung ebenfalls „wie geschmiert“, so Obmann Rolf Wagener - alle Neuzugänge haben sich gut integriert und die Testspiele seien gut verlaufen, wie sowohl Trainer Thomas Gerner als auch Wagener bestätigen. „Es wird ein hartes Duell, aber wir sind bereit und freuen uns auf einen spannenden Auftakt“, so Wagener.

SV GE-Hessler 08 -
SV Germania Bochum-West

Für Bezirksliga-Aufsteiger Germania Bochum lief die Vorbereitung hingegen „mehr schlecht als recht“, konstatiert SV-Trainer Tibor Bali. Neben einer lange gesperrten Platzanlage und vielen personellen Ausfällen, „haben wir auch spielerisch noch sehr viel Nachholbedarf“, bekräftigt der Trainer.

SC Union Bergen -
SC Weitmar 45 II

Bei den Bergenern lief die Vorbereitung „sehr durchwachsen“, erklärt Union-Trainer Thomas Behrendt. Neben vielen Automatismen, die noch nicht vorhanden seien, musste Behrendt in der Vorbereitung auf viele Spieler urlaubsbedingt verzichten. Trotzdem hofft er auf einen „Dreier“ zum Meisterschaftsdebüt. Bei dem Bezirksliga-Aufsteiger Weitmar 45 II stehen die Vorzeichen ähnlich. Die Vorbereitung lief nicht zufriedenstellend - in der Generalprobe gegen Hedefspor fing man sich eine 0:4-Niederlage. Zusätzlich plagen personelle Probleme Trainer Sören Liedtke. Neben Stammspieler Christian Siepe (Sprunggelenksverletzung), muss er auch auf seinen Kapitän Patrick Feistner (Nasenbeinbruch) verzichten. „Es wird ein heißer Tanz. Bergen ist sicherlich der Favorit, mit einem Punkt wären wir schon zufrieden“, backt Liedtke kleine Brötchen.

VfB Günnigfeld -
SW Eppendorf

Mit einem 2:2-Unentschieden gegen Landesliga-Aufsteiger Wanne 11 im Rücken blickt der sportliche Leiter des VfB, Michael Krumm, sehr optimistisch auf den Beginn der Meisterschaft. „Wir sind froh, dass es endlich losgeht, die Vorbereitung ist komplett nach unseren Vorstellungen verlaufen“, sagt Krumm. Bis auf die noch angeschlagenen Timo Landener und Jens Wolf kann VfB-Trainer Willi Koppmann aus dem Vollen schöpfen.

Bei SW Eppendorf hingegen blickt man mit gemischten Gefühlen auf die Partie. Wegen des erheblichen personellen Aderlasses musste SW-Trainer Sergio Allievi nahezu eine komplett neue Mannschaft zusammenstellen. „Wir sind auf einem guten Weg. Für mich ist am wichtigsten, dass meine Jungs am Sonntag den nötigen Willen mitbringen“, appelliert er an sein Team.

FC Neuruhrort -
BV Hiltrop

Beim FC blickt man auf eine tadellose Vorbereitung zurück: In allen sieben Testspielen blieb Neuruhrort ohne Niederlage, und zum Abschluss gab es in der Generalprobe gegen den Kreisligisten SG Welber einen 4:0-Kantersieg. Verzichten muss Trainer Marten Knöner lediglich auf Neuzugang Jakub Grzela (Knieverletzung).

In Hiltrop baut Trainer Ingo Bredenbröcker vor allem auf die „wunderbare Einstellung“, die momentan bei seiner Mannschaft vorherrsche. Für Negativstimmung sorgt hingegen der Ausfall von Dominik und Tobias Teske sowie zahlreichen weiteren Stammspielern.

Polizei SV Bochum -
TuS Kaltehardt

Bei der nur knapp dem Abstieg entgangenen PSV „sieht alles rosig aus“, bekräftigt Trainer Jörg Nowaczyk. Alle Neuzugänge seien eine absolute Bereicherung, und die Vorbereitung sei sehr gut verlaufen. Zwar muss Nowaczyk zum Auftakt auf Justus Naim und Benny Ercan krankheitsbedingt verzichten, „unser Kader ist aber gut genug, um die Ausfälle zu kompensieren“, sagt er optimistisch.

Beim Bezirksliga-Rückkehrer TuS Kaltehardt hat Trainer Thomas Holz hingegen mit erheblichen personellen Ausfällen zu kämpfen. „Mir fehlt nahezu eine komplette Mannschaft“, gibt er zu Protokoll.

SC Weitmar 45 -
SSV Horst-Emscher 08

Für die erste Mannschaft aus Weitmar geht es jetzt in den „Echtbetrieb“, so der neue Trainer Dirk Wischnewski. Taktisch wurde in Weitmar einiges verändert, spielte man in der letzten (Landesliga-)Saison noch mit einem Libero, setzt Wischnewski nun auf eine solide Viererkette.

Nikolaj Spiegel

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Top-Spiel in Günnigfeld
Fußball Bezirksliga
Eppendorf setzt auf Afrim Ala
Fußball Bezirksliga
Aus dem Ressort
Braun-Transfer zur SG 09 ist nun offiziell
Regionalliga
Wattenscheids Trainer Farat Toku hat mit Christopher Braun vom VfB Oldenburg seinen nächsten Wunschspieler verpflichtet.
Fabian Gering hat sein Saisonziel erreicht
Leichtathletik
Sprinter Kai Köllmann und Langstreckler Fabian Gering sind die beiden Wattenscheider, die im Nationaldress bei der U20-Europameisterschaft in...
Angelina Brück stürmt künftig für den VfL
Frauenfußball
Personell ist der VfL Bochum für die kommende Spielzeit gerüstet. Rund 40 Spielerinnen stehen für das Regionalliga- und Westfalenliga-Team zur...
Nando Rafael will es beim VfL Bochum noch einmal wissen
Rafael
Nando Rafael denkt noch lange nicht ans Karriereende. Der 31-jährige Angreifer macht Druck und tritt in Konkurrenz zu Torjäger Simon Terodde.
Dariusz Wosz fühlt sich vom VfL Bochum nicht herabgestuft
Wosz
"Ich denke, das Ganze muss sich noch einpendeln." In einem Kurz-Interview äußert sich Dariusz Wosz zu seinem neuen Job als Techniktrainer beim VfL.
Fotos und Videos
A und B-Jugend Endspiele
Bildgalerie
Stadtwerke-Cup
Jugendfußball
Bildgalerie
Stadtwerke-Cup
18 Tore im Testspiel
Bildgalerie
Ungleiches Stadtderby
VfL startet in die neue Saison
Bildgalerie
Trainingsauftakt
article
6994441
Zum Auftakt ist Spannung garantiert
Zum Auftakt ist Spannung garantiert
$description$
http://www.derwesten.de/wr/sport/lokalsport/bochum/zum-auftakt-ist-spannung-garantiert-id6994441.html
2012-08-17 18:53
Bochum