Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Fussball - Regionalliga

Sven Kreyer setzt erste Duftmarke

01.07.2012 | 17:25 Uhr
Funktionen
Sven Kreyer setzt erste Duftmarke
Gab die Vorlage zum goldenen Treffer von Sven Kreyer: VfL-Kapitän Christian Mengert. Foto: Horst Müller

Den ersten Test haben die VfL-Talente erfolgreich bestanden. Beim 1:0-Sieg gegen den kommenden Liga-Konkurrenten SF Siegen durften sich sechs Neuzugänge beweisen - Sven Kreyer tat das mit Nachdruck.

Den ersten Test haben die VfL-Talente erfolgreich bestanden. Beim 1:0-Sieg gegen den kommenden Liga-Konkurrenten SF Siegen durften sich sechs Neuzugänge beweisen - Sven Kreyer tat das mit Nachdruck und erzielte den goldenen Treffer. „Das hat für einen ersten Test schon gut funktioniert“, freute sich VfL-Trainer Iraklis Metaxas.

Aufgrund akuter Stürmernot - Daniel Engelbrecht ist bei den Profis, Jannis Schliessing verletzt und Kreyer angeschlagen - versuchte es Metaxas gegen Siegen mit dem spanischen System ohne nominellen Angreifer. Stattdessen sollte ein Sechser-Mittelfeld-Block mit Enes Uzun an der Spitze für Wirbel sorgen.

Vor knapp 100 Zuschauern auf dem Leichtathletikplatz am rewirpower-Stadion fanden die Bochumer zunächst jedoch schwer ins Spiel. Dreimal musste Torhüter Jonas Ermes eingreifen. Nach einer Viertelstunde bekamen die VfL-Talente das Spiel aber in den Griff, nur ein Treffer wollte nicht gelingen. So ging es mit einem Lattenschuss von Max Jansen (45.) und einem torlosen Remis in die Kabinen.

Nach 57 Minuten brachte Metaxas dann doch einen „echten“ Stürmer. Und der brachte gleich die Entscheidung: Eine Flanke von Christian Mengert verwertete der eingewechselte Kreyer mit einem Volley-Knaller aus 12 Metern zum 1:0 (73.). Danach ließen die Bochumer, auch dank Routinier Dimitrios Grammozis, nichts mehr anbrennen.

„Von Dimitrios habe ich das erwartet, er gibt den Jungs Sicherheit“, sagte Metaxas: „Von anderen bin ich hingegen angenehm überrascht. Der Auftritt von Adrian Wasilewski, Simon Kohlen oder Daniel Feldkamp etwa war erfreulich.“

VfL Bochum U 23: Ermes (45. Heuer-Fernandes) - Wasilewski, Weiler, Wolff (45. Starostzik), Stevens (45. Thomas) - Grammozis, Mengert, Götze (45. Feldkamp) - Semlits (45. Kohlen), Uzun (57. Kreyer), Jansen (45. Fachat)

Felix Kannengießer

Kommentare
Lesen Sie auch
Auswärtsschlappe für U23
Fußball - VfL Bochum
Bochums U23 wird in Verl deklassiert
FUSSBALL - REGIONALLIGA
VfL-Talente rutschen weiter ab
FUSSBALL - REGIONALLIGA
Aus dem Ressort
AstroStars ohne Chance in Dresden
Basketball
Bochums Basketball-Zweitligist VfL AstroStars Bochum besaß bei den Dresden Titans nicht den Hauch einer Chance. Die Sachsen gewannen souverän mit...
Riemke baut im zweiten Durchgang ab
Handball
So langsam muss der Blick dann doch nach unten wandern bei den Riemker Verbandsliga-Handballern - wegen der verdienten 26:31 (11:12)-Pleite beim SV...
Das Selbstvertrauen wächst beim VfL Bochum
Analyse
Nach dem Besuch der Bayern, die sich mit einem 5:1-Sieg einstimmten auf den Ligastart, darf der VfL Bochum noch einmal testen - am Samstag in Fürth.
Blau-Weiß tut was fürs Torverhältnis
Wasserball
Bochums Wasserballer liefern einen lockeren Auftritt beim 18:5-Erfolg in Rheinhausen. Ein Extra-Lob gab es von Trainer Peter Voß dabei für den Keeper.
Tests von VfL, MSV, RWE und RWO fallen dem Schnee zum Opfer
Absagen
Der Wintereinbruch hat zu Spielabsagen bei vielen West-Klubs geführt. Betroffen sind auch die Top-Klubs aus Bochum, Essen, Duisburg und Oberhausen.
Fotos und Videos
TV Gerthe unterliegt VFL AstroStars
Bildgalerie
Basketball
Bayern zu Gast in Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
Die Besten der Stadt
Bildgalerie
Endrunde Hallenfußball
Trainingsauftakt beim VfL Bochum
Bildgalerie
Vorbereitung
article
6829370
Sven Kreyer setzt erste Duftmarke
Sven Kreyer setzt erste Duftmarke
$description$
http://www.derwesten.de/wr/sport/lokalsport/bochum/sven-kreyer-setzt-erste-duftmarke-id6829370.html
2012-07-01 17:25
Bochum