Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Fechten

Schoppa und Engelmann in guter Form

27.06.2012 | 18:04 Uhr
Schoppa und Engelmann in guter Form
Verlor erst im Finale: Florett-Fechter Dominik Schoppa vom Fechtclub im VfL Bochum. Foto: Karl Gatzmanga / WAZ FotoPool

Zum Saisonende zeigten sich die A-Jugendlichen Dominik Schoppa und Tabea Engelmann vom Fecht-Club im VfL Bochum in guter Form. Mit der Silber-und Bronzemedaille und Punkten auf der Rangliste kamen die jungen Florettfechter vom Internationalen Leineweber-Turnier in Bielefeld zurück.

Zum Saisonende zeigten sich die A-Jugendlichen Dominik Schoppa und Tabea Engelmann vom Fecht-Club im VfL Bochum in guter Form. Mit der Silber-und Bronzemedaille und Punkten auf der Rangliste kamen die jungen Florettfechter vom Internationalen Leineweber-Turnier in Bielefeld zurück.

Keinen guten Start hatte Dominik Schoppa, der aus der Vorrunde mit nur zwei Siegen in die 32er Direktausscheidung startete. Er ließ sich davon aber nicht beirren, schickte seine Gegner mit deutlichen Siegen von der Planche und zog in die Finalrunde ein. Im Viertelfinale setzte er sich 15:4 gegen Marco Mersmann (Burgsteinfurt) durch, gewann anschließend mit 15:6 im Halbfinale gegen den Deutschen Meister Björn Weiner (Burgsteinfurt). Lediglich im Kampf um den Turniersieg musste sich Schoppa mit 10:15 gegen Klas Kossel (Burgsteinfurt) geschlagen geben. Für den jungen VfLer eine hervorragende Leistung, die ihm zehn Punkte auf der Aktiven- und 20 Punkte auf der Juniorenrangliste einbrachte.

Im Damenflorett ging Vereinskameradin Tabea Engelmann mit drei Siegen aus der Vorrunde hervor und ging an sechs gesetzt in die Direktausscheidung. Mit 15:5 gegen Charlotte Bez (FG TG Münster) und 15:6 gegen Kerstin Müller (TG Buchholz) erreichte sie die Finalrunde. Im Viertelfinale traf sie wieder auf Kerstin Müller wo sie sich dann knapp mit 15:13 durchsetzte. Erst National -Fechterin Inke Nehl (Tauberbischofsheim) setzte der Siegesserie von Engelmann ein Ende. Die Bochumerin durfte acht Punkte auf der Aktiven- und 16 Punkte auf der Juniorenrangliste verbuchen.

Im Degen-Wettbewerb konnte sich Laura Bazahica nach Platz 14 immerhin acht Punkte für die Junioren-Rangliste gut schreiben lassen. Nach einer guten Vorrunde gelangen ihr noch zwei Siege in der Direktausscheidung.


Kommentare
Aus dem Ressort
FCN hofft auf wichtige Punkte
Fußball Bezirksliga
Concordias Wartala fällt mit Kreuzbandriss sieben Monate aus
„Keine Angst“ vor dem Spitzenreiter
Fußball - Regionalliga
U23-Trainer Thomas Reis will die Überraschung gegen Fortuna Köln - die haben eine fast makellose Bilanz gegen zweite Mannschaften. Albert Streit ist aber verletzt.
SG 09 zieht sich achtbar aus der Affäre: 1:2 in Köln
Regionalliga
Drei bis sechs Punkte braucht die SG Wattenscheid 09 wohl noch, um diese kleine Sensation namens Regionalliga-Klassenerhalt dingfest zu machen – aus Köln allerdings kehrte die Mannschaft von André Pawlak am Donnerstagabend mit leeren Händen zurück.
„Natürlich gucken wir nach oben“
Westfalenliga
Ein bisschen abgedroschen ist das Sprichwort mit dem Hochmut und dem Fall ja schon, aber Carsten Blankenagel, Trainer des Westfalenliga-Dritten DJK TuS Hordel, trifft’s damit auf den Punkt. Mit 3:1 hatte sein Team am Sonntag noch den Spitzenreiter TSV Marl-Hüls geschlagen, um vorgestern im...
Zur Abwechslung mal Fußball
Wattenscheid 09
Es ist viel passiert in den letzten Tagen, und bereits heute (19.30 Uhr, Höhenberg) geht’s für die SG Wattenscheid 09 im Pflichtspielbetrieb beim FC Viktoria Köln weiter. Bis Dienstagabend hatte noch ein Boykott der Partie im Raum gestanden, inzwischen sind aber alle Februar-Gehälter überwiesen...
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
SG Wattenscheid 09 - Sportfreunde: Siegen 0:2
Bildgalerie
Regionalliga
Fußball-Camp in Wattenscheid
Bildgalerie
Fußball
Big Points für den VfL Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
Landesliga-Derby in Linden
Bildgalerie
6:2