Das aktuelle Wetter NRW 23°C
Tennis

Klassenerhalt eingetütet

22.05.2012 | 17:43 Uhr
Klassenerhalt eingetütet
Foto: Stefan Arend

Regional-/Verbandsliga: Der THC im VfL punktet gegen Moers und Grün-Weiß Hordel siegt im Derby gegen den TC Rechen.

TC Moers 08 -
THC im VfL3:6 (2:4)

Ergebnisse: Lemmens - Pfizenmaier 1:6, 0:6; de Sutter - Kondratieva 6:3, 6:7, 11:9; Geukens - Daniels 3:6, 4:6; Engbroks - Krampe 2:6, 2:6; Levers - Lücke 6:1, 6:4; Nagtzaam - Range 0:6, 1:6;

Doppel: Lemmens/Nagtzaam - Pfizenmaier/Daniels 3:6, 1:6; de Sutter/Levers - Kontratieva/Krampe 2:6, 5:7; Geukens/Engbroks - Lücke/Range 6:0, 7:5;

Tief durchgeatmet wurde am Quellenweg. Nach dem souveränen 6:3-Sieg ist der Klassenerhalt nämlich „so gut wie in trockenen Tüchern“, glaubt die THC-Vorsitzende Inge Briegert, die mit ihrem Team wieder in Bestbesetzung nach Moers reisen konnte. Dinah Pfizenmaier ist derweil schon in Paris bei den French Open angekommen.

Verbandsliga

VfL Tennis Kamen -
TG Friederika3:6 (2:4)

Ergebnisse: Wroblewski - Olbers 1:6, 0:6; Bauer - Borchel 2:6, 3:6; W. Böckmann - Ruhmann 6:1, 7:5; A. Böckmann - Linden 0:6, 3:6; Goeke - Schulz 3:6, 0:6; Peters - Al-Massalmeh 6:4, 6:2;

Doppel: Wroblewski/Goeke - Olbers/Borchel 2:6, 1:6; Böckmann/Böckmann - Schelenz/Linden 1:6, 1:6; Bauer/Peters - Schulz/Al-Massalmeh 6:2, 2:6, 10:6

Beim Tabellenzweiten des VfL Kamen untermauerte die TGF ihr Aufstiegsambitionen. Mit 4:2 führte das Team von Trainer Stefan Masson bereits, als es in die Doppel ging. Hier zückte Masson noch ein Ass aus dem Ärmel. Désirée Schelenz, die TGF-Nummer eins, griff nämlich ins Geschehen ein.

TC Südpark -
TC Kaunitz8:1 (6:0)

Ergebnisse: Soberon - Baca 6:2, 6:1; Löchter - Scholz 6:3, 6:1; Wahl - Dubbi 6:0, 6:1; Pannewig - Vollmers 6:2, 6:1; Messler - Klotz 6:0, 6:1; Osthoff - Kampmeier 6:2, 6:1;
Doppel: Soberon/Pannewig - Scholz/Dubbi 7:5, 6:3; Löchter/Messler (w.o.) - Baca/Klotz; Wahl/Osthoff - Vollmers/Kampmeier 6:2, 6:3;

Souverän fuhren die Herren des TC Südpark einen weiteren Sieg ein. Erneut war die Partie bereits nach den Einzeln entschieden.

TG Bochum 49 -
TC Friedrich der Große 4:5 (3:3)

Ergebnisse: Louwerse - Gasiorek 4:6, 4:6; Lepp - Blaha 6:4, 3:6; 1:6; Hannig - Röttlingsberger 6:2, 4:6, 6:2; Hlavsa - Mrozek 2:6, 7:5, 6:2; Stahlhut - Chernin 0:6, 3:6; Labotzek - Luczak 7:6, 6:4;

Doppel: Lepp/Hannig (w.o.) - Gasiorek/Mrozek 0:6; Louwerse/Hlavsa - Blaha/Chernin(w.o.); 6:3, 1:2; Stahlhut/Labotzke (w.o.) - Rottlingsberger/Luczak 0:1

Unglücklich verlief der Spieltag für die TG 49. Nach 3:3 in den Einzeln musste 49 das dritte Doppel abschenken, und auch das erste Doppel der Herner war zu stark und sicherte den entscheidenden fünften Punkt für die Gäste.

TC Rechen -
TC Grün-Weiß3:6 (2:4)

Ergebnisse: Gomez - Ivanov 6:4, 1:6, 4:6; Tendler - Erdmann 1:6, 3:6; Storck - Maier 6:1, 1:6, 6:3; Ruhe - Ortmann 6:2, 6:7, 6:3; F. Ruhe - Ortmann 6:2, 6:7, 7:5; Simic - Steffens 3:6, 6:1, 3:6; J. Ruhe - Friedlinger 2:6, 2:6

Doppel: Gomez/Storck - Ivanov/Erdmann 2:6, 4:6; Tendler/Caprasse - Maier/Ortmann 3:6, 4:6; F. Ruhe/Simic - Steffens/Friedlinger 6:4, 6:3

Es wurde das erwartet spannende Derby. Schon in der ersten Runde ging es zwischen Felix Ruhe (Rechen) und Michael Ortmann (Grün-Weiß) hoch her. Nach den Einzeln lagen die Gäste mit 4:2 in Front. Die Führung ließ sich Hordel nicht mehr nehmen.

Nadia Al-Massalmeh

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
SSVg Velbert - SG Wattenscheid
Bildgalerie
Regionalliga
Wattenscheid 09 siegt
Bildgalerie
Regionalliga
VfL Bochum feiert 2:1-Sieg
Bildgalerie
VfL Bochum
erster Landesliga-Sieg
Bildgalerie
Landesliga
article
6684507
Klassenerhalt eingetütet
Klassenerhalt eingetütet
$description$
http://www.derwesten.de/wr/sport/lokalsport/bochum/klassenerhalt-eingetuetet-id6684507.html
2012-05-22 17:43
Bochum