Das aktuelle Wetter NRW 24°C
Fußball - Regionalliga

Abwehrspieler für die U 23

09.05.2012 | 18:06 Uhr
Abwehrspieler für die U 23
Freut sich auf Starostzik: VfL-II-Trainer Iraklis Metaxas.

Es geht zügig voran bei der U 23 des VfL Bochum, der seine Personalplanungen für die kommende Regionalliga-Saison fast abgeschlossen hat. Mit dem Innenverteidiger Hendrik Starostzik hat man bereits den fünften neuen Spieler verpflichtet.

Allerdings bewiesen die Verantwortlichen außerordentlichen Mut bei diesem Transfer. Denn der 21-Jährige hat in der laufenden Regionalliga-Saison für den Ligakonkurrenten SC Wiedenbrück 2000 gerade mal zwei Punktspiele absolviert. Es gab wohl früh Unstimmigkeiten zwischen dem langen Defensiv-Spieler und Wiedenbrücks Trainer Thomas Stratos.

Starostzik, der aus der Jugend des SC Paderborn stammt, hat also ein verlorenes Jahr hinter sich. Einen Schritt nach vorne in seiner Entwicklung dürfte er auf der Reservebank des SCW wohl kaum gemacht haben. Fragen darf man sich auch, wie und wann sich die Bochumer Scouts ein aktuelles Bild von seinen Fähigkeiten gemacht haben?

Haben sie aber anscheinend.
„Mit seinem Spielverständnis und seiner körperlichen Präsenz bringt Hendrik einiges mit, um unserer Abwehr mehr Stabilität zu verleihen. Zudem übernimmt er gerne Verantwortung“, lobt VfL-Trainer Iraklis Metaxas seinen neuen Mann. Und auch Alexander Richter, Leiter der Bochumer Nachwuchsabteilung, ist davon „überzeugt“, dass Starostzik „trotz der für ihn enttäuschenden Saison eine Verstärkung für uns sein kann“.

Zuvor hatte der VfL für sein Regionalliga-Team bereits den Aachener Torjäger Daniel Engelbrecht, Simon Kohlen (Kappel-Erft) sowie Rico Weiler und Sven Kreyer (beide Bayer Leverkusen U23) für die kommende Spielzeit verpflichtet. Ein weiterer externer Spieler soll noch kommen.



Kommentare
Aus dem Ressort
Gregoritsch oder Terrazzino - wer beginnt?
VfL Bochum
Der Kampf um die Plätze ist voll entbrannt beim VfL Bochum, obwohl die meisten Positionen vor dem Saisonauftakt gegen Fürth am Samstag bereits vergeben sind. Die VfL-Fans werden jedoch alle Neulinge zu sehen bekommen, versprach Trainer Peter Neururer.
Rudnik noch lange nicht zufrieden
Fußball - Testspiele
Concordia Wiemelhausen - TuS Hordel 1:3 (1:1). Einen Zweiklassen-Unterschied haben beide Trainer im Testspiel zwischen dem Bezirks- und Westfalenligisten trotz des Hordeler Sieges nicht erkennen können.
„Julian Reus hätte mehr Präsenz verdient“
Leichtathletik
Im großen Interview äußert sich Michael Huke, Manager des TV Wattenscheid 01 und Bundesstützpunktkoordinator, über die Erfolge des Vereins, den Fall Rehm, Doping - und Hauptsponsor Stadtwerke Bochum.
Acht Wattenscheider für die EM nominiert
Leichtathletik
Acht Leichtathleten des TV Wattenscheid 01 wurden für die Europameisterschaft in Zürich Mitte August nominiert.
Vier junge Talente ergänzen Team der AstroStars Bochum
Basketball
Vier junge Spieler aus dem eigenen Nachwuchs ergänzen das Team der AstroStars Bochum in der kommenden Saison in der 2. Bundesliga Pro B. Zwei von ihnen sammelten zuletzt auswärts Erfahrungen.
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
Testspiel VfB Homberg - VfL Bochum
Bildgalerie
Fußball
SG Wattenscheid 09 - DSC Arminia Bielefeld
Bildgalerie
Testspiel
Schalke gewinnt Testspiel
Bildgalerie
Testspiel
Vfl bei Langendreerholz
Bildgalerie
Freundschaftsspiel