Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Doping

Lance Armstrong muss Olympia-Medaille zurückgeben

17.01.2013 | 14:38 Uhr
Lance Armstrong muss Olympia-Medaille zurückgeben
Lance Armstrong hatte vor 13 Jahren bei den Olympischen Spielen im Zeitfahren hinter Jan Ullrich und Wjatscheslaw Jekimow den dritten Platz belegt.Foto: dpa

Lausanne.   Der des Dopings überführte Ex-Radstar Lance Armstrong muss seine Olympia-Bronzemedaille von Sydney 2000 zurückgeben. Das hat das Internationale Olympische Komitee entschieden. Zu einem möglichen Ausschluss des Radsports von künftigen Olympischen Spielen wollte sich IOC-Sprecher Mark Adams nicht konkret äußern.

Lance Armstrong muss seine Bronzemedaille von den Olympischen Spielen 2000 in Sydney zurückgeben. Das bestätigte das Internationale Olympische Komitee IOC am Donnerstag. Armstrong hatte vor 13 Jahren im Zeitfahren hinter Jan Ullrich und Wjatscheslaw Jekimow den dritten Platz belegt.

Zu einem möglichen Ausschluss des Radsports von künftigen Olympischen Spielen wollte sich IOC-Sprecher Mark Adams nicht konkret äußern. Zu diesem Zeitpunkt seien derart drastische Überlegungen nicht angebracht. IOC-Mitglied Richard Pound hatte solche Konsequenzen bei einer weitreichenden Verwicklung des Radsportweltverbandes UCI in den Fall Armstrong in Erwägung gezogen.

Nach einem umfassenden Enthüllungsbericht der US-Anti-Doping-Agentur USADA war Armstrong im Oktober von der UCI lebenslang gesperrt worden. Dem 41-Jährigen wurden zudem seine sieben Tour-de-France-Siege aberkannt. In einem zweiteiligen Interview mit Oprah Winfrey, das am Montag aufgezeichnet worden war, hat Armstrong angeblich jahrelanges Doping gestanden .

Das Gespräch zwischen Armstrong und Oprah Winfrey wird via Sky auf dem Discovery Channel ausgetrahlt, am Freitag- und Samstagmorgen jeweils um 03.00 Uhr MEZ. (sid)

Kommentare
17.01.2013
20:16
Lance Armstrong muss Olympia-Medaille zurückgeben
von DaDU | #3

Einfach nur ein Looser, trotz Doping, nur Dritter.

1 Antwort
Lance Armstrong muss Olympia-Medaille zurückgeben
von akaz | #3-1

ab sofort nur noch Letzter

Funktionen
Aus dem Ressort
LIVE! Dnjepr und Sevilla gehen mit 2:2 in Hälfte zwei
Europa League live
Finalist FC Sevilla überzeugte in der Europa League dank seiner Offensive, Gegner Dnjepr Dnjepropetrowsk mit defensiver Stärke. Beide wollen den Sieg.
WM-Generalprobe der DFB-Frauen gelungen - 3:1 gegen Schweiz
DFB-Frauen
Im letzten WM-Test haben die deutschen Fußballfrauen die Schweiz 3:1 besiegt. Nach Rückstand trafen Simone Laudehr und Dzsenifer Marozsan.
Heldts Schalke-Idealbild bleibt wohl nur königsblauer Traum
Kommentar
Schalkes Manager hätte gerne ein Team mit Identifikationsfiguren, die schönen Fußball spielen. Doch davon ist S04 weit entfernt. Ein Kommentar.
BVB verlängert mit Neven Subotic bis 2018
Subotic
Noch vor dem Pokalfinale verlängerte Abwehrspieler Neven Subotic seinen Vertrag beim BVB bis 2018. Subotic spielt seit 2008 in Dortmund.
FIFA-Chef Blatter will auch die jüngsten Skandale aussitzen
FIFA
Festnahmen, Ermittlungen - dem Weltfußballverband FIFA droht erneut ein dicker Skandal, doch Joseph Blatter sieht für einen Rücktritt keinen Grund.
article
7491663
Lance Armstrong muss Olympia-Medaille zurückgeben
Lance Armstrong muss Olympia-Medaille zurückgeben
$description$
http://www.derwesten.de/wr/sport/lance-armstrong-muss-olympia-medaille-zurueckgeben-id7491663.html
2013-01-17 14:38
Lance Armstrong, Doping, Olympia, Oprah Winfrey,
Sport