Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Einzelkritik

Timo Hildebrand rettet Schalke einen Punkt – Note 2

26.01.2013 | 19:00 Uhr
Shoutbox Schalke 26. Januar in Augsburg

Augsburg.  Eine Woche nach dem 5:4-Spektakel gegen Hannover begnügte sich Schalke 04 mit einem 0:0 beim abstiegsbedrohten FC Augsburg. Torwart Timo Hildebrand bewahrte sein Team mehrfach vor einem Gegentor. Für ihn gibt es von uns die Note 2. Hier alle Schalker Spieler in der Einzelkritik.

Der FC Schalke hat nach seinem siegreichen Rückrunden-Auftakt gegen Hannover einen Dämpfer hinnehmen müssen. Die Elf von Trainer Jens Keller kam beim abstiegsbedrohten FC Augsburg nicht über ein 0:0 hinaus. Welcher Schalker wie daran beteiligt war?

Klicken Sie sich durch die Bilder mit unserer Einzelkritik.

Noten von 2 bis 4. Von Andreas Ernst

  1. Seite 1: Timo Hildebrand rettet Schalke einen Punkt – Note 2
    Seite 2: Note 2 für Hildebrand - die Schalker in der Einzelkritik

1 | 2



Kommentare
27.01.2013
14:42
Annenerede
von renibert | #3

Selbst in Ückendorf ist der € schon gültiges Zahlunsmittel. Warum interessiert Sie der Schuldenstand? Habe schon in anderen Threads schon genau diesen Satz gelesen. Kann es sein, dass Sie unter Demenz leiden?

27.01.2013
12:58
Timo Hildebrand rettet Schalke einen Punkt – Note 2
von annennerede | #2

Schalke 04, ist das jene Firma, die 0,3 Milliarden D-Mark Schulden haben soll, laut eigenen Angaben?

27.01.2013
12:36
Timo Hildebrand rettet Schalke einen Punkt – Note 2
von SpongeBob59 | #1

Die Blauen sollten nicht von CL reden, sondern lieber mal nach unten schauen. Ruckzuck ist man aus den internationalen Rängen raus und dann geht das große Gejammer los. Die CL können sie bei solchen Leistungen vergessen, das reicht so nicht.

Aus dem Ressort
Schalke-Kapitän Höwedes: "Wir haben vieles vermissen lassen"
Stimmen
Trotz einer dürftigen Leistung besiegte der FC Schalke 04 am Freitagabend den FC Augsburg mit 1:0 (1:0). Während die Gäste nach einer guten Leistung trotzdem zufrieden nach Hause fuhren, wirkten die Schalker nach dem Abpfiff sehr selbstkritisch. Wir haben die Stimmen zum Spiel.
Schalke kann es erstmal nur um neues Selbstbewusstsein gehen
Kommentar
Es war kein Spiel für die Fußball-Ästheten: Knapp gewann der FC Schalke 04 das Spiel gegen den FC Augsburg mit 1:0. Aber: Das Team von Trainer Di Matteo hat gekämpft und zu null gespielt. Das ist für's erste wichtiger als die Attraktivität - ein Kommentar.
Huntelaar-Tor reicht Schalke zum 1:0-Sieg gegen Augsburg
Spielbericht
Dieser Heimsieg war wichtig für die zuletzt instabilen Schalker: Dank des Treffers von Klaas-Jan Huntelaar gewann das Team von Trainer Di Matteo gegen den FC Augsburg und rückt damit in die obere Tabellenhälfte. Max Meyer spielte wieder von Beginn an. Julian Draxler verletzte sich kurz nach Anpfiff.
Oberschenkelverletzung - Schalkes Draxler droht Vorrundenaus
Draxler
Es waren gerade erst 11 Sekunden gespielt zwischen Schalke und dem FC Augsburg, da fasste sich Julian Draxler an den Oberschenkel und machte ein eindeutiges Zeichen in Richtung Bank: auswechseln. Nach dem Spiel die bittere Diagnose: Der Weltmeister wird wohl bis zur Winterpause fehlen.
Uchida beschert Schalke mit seinem Geistesblitz drei Punkte
Einzelkritik
Atsuto Uchida sprintete die rechte Seite entlang, Klaas-Jan Huntelaar verwandelte den perfekten Querpass - das genügte dem schwachen FC Schalke 04, um den FC Augsburg mit 1:0 (1:0) zu besiegen. Für Uchida und Huntelaar gibt es die Note 2,5.
Umfrage
Wer ist der perfekte

Wer ist der perfekte "Zehner" für den FC Schalke 04?

So haben unsere Leser abgestimmt

Kevin-Prince Boateng
8%
Max Meyer
37%
Julian Draxler
25%
Warum muss immer ein "Zehner" auf dem Platz stehen? Es gibt auch andere Spielsysteme!
29%
3278 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Schalker Sieg gegen den FCA
Bildgalerie
S04
Erste Pleite für Di Matteo
Bildgalerie
Schalke
Schalke-Choreos
Bildgalerie
Schalke-Fans
Schalke feiert Zittersieg
Bildgalerie
Schalke