Das aktuelle Wetter NRW 6°C
RWO

RWO holt Talarski - Testspiel gegen Bochum am 7. Juli

08.06.2012 | 19:09 Uhr
Funktionen
RWO holt Talarski - Testspiel gegen Bochum am 7. Juli
Pascal Talarski (r.) kommt vom MSV Duisburg zu RWO.Foto: Christoph Reichwein / WAZ FotoPool

Oberhausen.  Und wieder ein Neuer: Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen hat Pascale Talarski aus der U19 des MSV Duisburg verpflichtet. Talarski soll über die U23 an die Regionalligamannschaft herangeführt werden. Der dritte RWO-Testspielgegner ist Zweitligist VfL Bochum.

Mit Pascale Talarski hat Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen den Kapitän der U 19 des MSV Duisburg verpflichtet. Talarski kam in der Junioren-Bundesliga in allen 26 Spielen zum Einsatz und erzielte als Mittelfeldspieler sieben Tore. „Wir sind froh, dass wir mit Pascale einen talentierten Nachwuchsspieler für RWO gewonnen haben, der als Leistungsträger seiner Mannschaft als als Kapitän  anführte. Er wird die Vorbereitung mit dem Regionalliga-Kader absolvieren und soll über die U 23 an die Erste herangeführt werden“, so der sportliche Leiter Frank Kontny.

*

Am 27. Juni startet RWO in die Vorbereitung - und inzwischen steht der dritte Testspielgegner fest. Nach den Spielen beim FC 96 Recklinghausen (30. Juni) und FC Sterkrade 72 (1. Juli) trifft die Elf von Trainer Mario Basler am 7. Juli um 14.30 Uhr im Stadion Niederrhein auf den Zweitligisten VfL Bochum .

we

Kommentare
Aus dem Ressort
Rot-Weiß Oberhausen holt Thorben Krol vorzeitig zurück
Krol
Ursprünglich sollte der Torwart bis kommenden Sommer Spielpraxis beim Ligarivalen Rödinghausen sammeln. Krol freut sich über die schnelle Rückkehr.
Der Kampf der kleinen Klubs - Hut ab vor RWO und Co.
Kommentar
Der Fall Rot-Weiß Oberhausen zeigt: Die Sorgen in den unteren Fußball-Ligen sind groß - genau wie der Kampf ums Weitermachen. Ein Kommentar.
„Solidarbündnis“ beschlossen - RWO-Fans zahlen fürs Stadion
Fans
Über höhere Eintrittspreise soll ab der kommenden Saison das Stadion Niederrhein aufgehübscht werden. Das beschlossen die RWO-Fans am Mittwoch.
RWO gliedert Profis aus, um sich vor Insolvenz zu schützen
Mitglieder-Versammlung
Die große Mehrheit der RWO-Mitglieder beschloss die Ausgliederung der Profi-Abteilung in eine eigenständige GmbH - zum Schutz vor einer Insolvenz.
Spiel in Siegen fällt aus - RWO hat schon Pause
Spielabsage
Die für Montag angesetzte Partie bei den SF Siegen wurde wegen Unbespielbarkeit des Platze abgesagt. So bleibt als letzter Termin des Jahres am...
Fotos und Videos
Unnötige Niederlage
Bildgalerie
Regionalliga
RWE und RWO spielen 4:4
Video
Derby im Video
Unentschieden im Derby RWE gegen RWO
Bildgalerie
Lokalderby
RWO - 1. FC Bocholt
Bildgalerie
Fußball