Das aktuelle Wetter NRW 24°C
BVB
Gladbachs Max Kruse ist heiß auf die Europa League
Kruse
Gladbachs Max Kruse ist heiß auf die Europa League
Mönchengladbach.  Bei seinem Comeback am dritten Bundesligaspieltag gegen Schalke konnte Borussia Mönchengladbachs Max Kruse vollends überzeugen. Jetzt fiebert der Fohlen-Stürmer dem Start der Europa League und dem Auftaktspiel gegen den spanischen Vertreter FC Villareal am Donnerstagabend entgegen.
Gladbach erwartet gegen den FC Villarreal keinen Spaziergang
Europa League
Gladbach erwartet gegen den FC Villarreal keinen Spaziergang
Mönchengladbach.  In Gladbach schwelgte man in Erinnerungen. Die Siegertrophäe der Europa League wird vor dem Auftaktspiel der Borussia gegen den FC Villarreal präsentiert. Die hatte die legendäre Fohlen-Elf einst zweimal gewonnen. Im Hier und Jetzt erwartet Coach Favre eine "typisch spanische Mannschaft".
Gladbachs Zugänge schlagen ein - Sonderlob für Sommer
Sommer
Gladbachs Zugänge schlagen ein - Sonderlob für Sommer
Mönchengladbach.  Borussia Mönchengladbach deklassierte den FC Schalke 04 - und schon jetzt zeichnet sich ab, dass Gladbachs Sportdirektor Max Eberl in punkto Neuverpflichtungen gute Arbeit geleistet hat. Beim 4:1-Erfolg im Spiel gegen die Königsblauen überzeugten André Hahn und Torwart Yann Sommer.
Gladbachs Trainer Favre schützt die Verlierer aus Schalke
Favre
Gladbachs Trainer Favre schützt die Verlierer aus Schalke
Mönchengladbach.   "Wir haben Schalke aus dem Stadion geschossen", feierte Andre Hahn den 4:1-Erfolg der Gladbacher. Sein Schweizer Cheftrainer Lucien Favre drosselte hingegen nach dem klaren Sieg seiner Borussen die Euphorie und verweist auf die Sorgen der Keller-Elf.
Gladbach entzaubert Schalke - Offensivtrio in Spiellaune
Gladbach
Mönchengladbach. Mit einer bärenstarken Offensivleistung hat Borussia Mönchengladbach dem FC Schalke 04 am dritten Spieltag der Bundesliga-Saison keine Chance gelassen. Beim 4:1-Sieg brillierten André Hahn, Raffael und Max Kruse.
Gladbach fertigt Schalke 4:1 ab - Hahn trifft doppelt
Gladbach - Schalke
Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach feiert den ersten Sieg in der noch jungen Saison der Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre besiegte den FC Schalke am dritten Spieltag mit 4:1. Rückkehrer Max Kruse und Raffael spielten bärenstark - Hahn gleich mit zwei Treffern.
Spielberichte
Weltmeister Kramer rettet Gladbach Remis gegen den VfB - 1:1
1. Spieltag
Weltmeister Christoph Kramer hat Borussia Mönchengladbach vor einem Fehlstart in der Fußball-Bundesliga bewahrt. Der 23-Jährige traf am Sonntag in der 90. Minute zum 1:1 (0:0)-Endstand gegen den VfB Stuttgart, der beim Comeback von Trainer Armin Veh mit einem Punkt zufrieden sein musste.
Gladbach siegt dank Doppelpack von Hrgota in Sarajevo
Europa-League-Quali
Mit einem gelungenen Comeback auf der europäischen Fußball-Bühne hat Borussia Mönchengladbach das Tor zur Europa League weit aufgestoßen. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre gewann am Donnerstag das Playoff-Hinspiel zum Einzug in die Gruppenphase bei FK Sarajevo mit 3:2 (2:1).
Gladbach setzt sich im Pokal glanzlos in Homburg durch
DFB-Pokal
Nur eine Halbzeit lang war es ein Pokalfight im saarländischen Homburg. Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach setzte sich beim Regionalligisten FC 08 Homburg in der ersten Hauptrunde mit 3:1 (2:1) durch. Branimir Hrgota traf doppelt.
Fotos und Videos
Gladbach schießt Schalke ab
Bildgalerie
Gladbach-S04
Gladbach torlos in Freiburg
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach feiert Schützenfest
Bildgalerie
Europa League
Gladbach feiert Kramer
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach schlägt Regionalligisten
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach verliert im Test
Bildgalerie
Generalprobe
Spezial
Bundestrainer Löw hat Freude an Gladbach-Stürmer Kruse
Nationalelf
Angreifer Max Kruse gehört zu den Aufsteigern innerhalb der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Vor allem hat der Neuzugang von Borussia Mönchengladbach keine schlechten Erinnerungen an Italien. Bundestrainer Joachim Löw gerät fast ins Schwärmen.
Gladbach-Youngster Younes hofft auf mehr Einsatzzeit
Gladbach
Während der Amin Younes im DFB-Trikot regelmäßig zum Einsatz kommt, erhält der deutsche U21-Nationalspieler bei Borussia Mönchengladbach nur wenig Spielzeit. Im Interview spricht der Dribbelkünstler über sein Verhältnis zu Horst Hrubesch, Gladbach und Marc-André ter Stegen.
Ein perfektes Jahr geht zu Ende für Gladbachs Julian Korb
Gladbach
Dem früheren Neukirchen-Vluyner Julian Korb gelang in der abgelaufenen Hinrunde der lang ersehnte Durchbruch bei Borussia Mönchengladbach. Der 21-Jährige hatte zuvor ein Spiel in der höchsten deutschen Spielklasse absolviert. In dieser Saison kamen bisher gleich acht hinzu. Allesamt in der Startelf.
Gladbach ist Tabellenführer - in der Fairplaywertung
Gladbach
Wenn aus Fohlen Lämmer werden. Borussia Mönchengladbach krönt die Hinrunde in der Fußball-Bundesliga nicht nur mit Platz drei in der Tabelle, sondern auch mit dem Titel der Fairplay-Könige aller 18 Erstliga-Vertreter. Hannover 96 sind hingegen die Rüpel der Liga.
Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen Seite
Weitere Nachrichten
Gladbach ohne Korb gegen Schalke - Kruse steht vor Comeback
Korb
Mönchengladbach. Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss am Samstag gegen Schalke ohne Julian Korb auskommen. Der Abwehrspieler liegt mit einer Grippe flach. Statt seiner dürfen jetzt Fabian Johnson und Tony Jantschke auf einen Einsatz hoffen. Auch Stürmer Max Kruse könnte wieder auf dem Platz stehen.
Bochum, BVB und MSV Duisburg spielen zeitgleich im DFB-Pokal
DFB-Pokal
Essen. Der DFB hat die 16 Partien der 2. Runde im Pokal terminiert. Dabei kommt es am Dienstagabend gleich zu drei Begegnungen mit Revier-Beteiligung: Der VfL Bochum spielt bei Dynamo Dresden, MSV Duisburg empfängt den 1. FC Köln und die Borussia aus Dortmund möchte bei St. Pauli an der Reeperbahn feiern.
Mönchengladbachs Max Kruse hofft auf Comeback gegen Schalke
Kruse-Rückkehr
Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach kann wieder mit Max Kruse planen. Der Nationalspieler ist von seiner Harnleiter-Operation genesen und hofft jetzt auf ein baldiges Comeback. Ob er schon im Topspiel gegen Schalke am Samstag auf dem Platz stehen wird muss allerdings Trainer Favre entscheiden.
Bochum besiegt Gladbach - Neuzugang Forssell trifft erneut
Testspiel
Mönchengladbach. Im Test bei Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat sich der VfL Bochum einen verdienten 4:2-Sieg erkämpft. In Torlaune zeigten sich im Team von Peter Neururer auch die Neuzugänge Tobias Weis und Mikael Forssell, die jeweils einmal trafen. Ein Highlight war das Spiel für Selim Gündüz.
Umfrage
Wo geht's in der neuen Bundesliga-Saison hin für die Borussia?

Wo geht's in der neuen Bundesliga-Saison hin für die Borussia?

 
Sport Spezial
Die 111 besten Fußballsprüche
Sport
We have a grandios Saison gespielt - die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.
Weitere Nachrichten
Gladbachs Xhaka lässt sich in Freiburg nicht provozieren
Xhaka
Freiburg. Borussia Mönchengladbach kann mit dem Punkt in Freiburg gut leben, gesteht Mittelfeldspieler Granit Xhaka ein. Der Schweizer Nationalspieler hatte keine guten Erinnerungen an das letzte Spiel im Breisgau. Und auch nicht an Schiedsrichter Peter Gagelmann.
Jantschke ärgert sich über ersten Strafstoß seiner Karriere
Jantschke
Freiburg. Beim 0:0-Unentschieden in Freiburg wäre Borussia Mönchengladbachs Innenverteidiger Tony Jantschke einen Strafstoß, den er nicht so eindeutig gesehen hatte. Bestraft wurde das Foul des Abwehrspielers aber nicht - dank eines Lapsus von SC-Stürmer Admir Mehmedi.
Gladbach-Coach Favre sieht Probleme bei Borussia
Zwischenbilanz
Freiburg Borussia Mönchengladbach bleibt auch nach dem fünften Pflichtspiel ungeschlagen, aber Lucien Favre sieht nach dem torlosen Remis in Freiburg auch einige Probleme. "Wir haben noch viel, viel zu tun", mahnt der Fußballlehrer.
Gladbach holt Punkt in Freiburg - Sportclub verschießt Elfer
2. Spieltag
Freiburg. Borussia Mönchengladbach bleibt in dieser Saison ungeschlagen. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre spielte am 2. Spieltag der Fußball-Bundesliga beim SC Freiburg 0:0-Unentschieden. Eine Punkteteilung, mit der beide Teams werden leben können, entsprach sie doch dem Spielverlauf.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Fußball
Spezial
Die besten Hans-Sarpei-Gruppen bei Facebook
Sport Medial

"Wie viele Liegestütze schafft Hans Sarpei? Richtig, alle!" Die besten Hans-Sarpei-Gruppen bei Facebook

HSV-Trainer Zinnbauer: «Ich habe Bock auf 1. Liga»
Fußball
Hamburg Erfrischend, selbstbewusst und mit klaren Ansagen hat sich Trainer-Nobody «Joe» Zinnbauer bei seiner ersten Pressekonferenz vor einem Dutzend Kamerateams gezeigt.
Fußball
Dortmund Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bangt vor dem Spiel beim FSV Mainz um den Einsatz von Sebastian Kehl. Der Mittelfeldspieler hat sich beim 2:0 seiner Mannschaft im Champions-League-Duell mit dem FC Arsenal eine Adduktorenverletzung zugezogen.
Fußball
Hamburg Josef Zinnbauer ist der neue Trainer beim Fußball-Bundesligist Hamburger SV.
Nationalmannschaft
DFB lässt Videos prüfen: "Sommermärchen"-Film 2014?
Fußball
Frankfurt/Main Der WM-Triumph der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ist möglicherweise wie das "Sommermärchen" 2006 in einem Film zu sehen.
Fußball
Frankfurt/Main Vor der Vergabe der Spielorte der Fußball-EM 2020 ist der Deutsche Fußball-Bund zu einem Zugeständnis im Hinblick auf das angestrebte Heimturnier 2024 bereit.
Fußball
Berlin Noch lässt sie der große Triumph nicht los. 13. Juli, Rio de Janeiro, Maracanã: "Es war der krönende Abschluss einer langen und außergewöhnlichen Karriere", betonte zwei Monate danach Bundeskanzlerin Angela Merkel und überreichte Weltmeister Miroslav Klose einen weiteren Pokal.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Presse zerlegt Mesut Özil nach der Niederlage gegen den BVB
Özil
Dortmund/London. Die Gunners haben den Start in die Gruppenphase der Champions League im Spiel gegen Borussia Dortmund gehörig vergeigt. Nach dem 0:2 gegen den BVB bezieht Weltmeister Mesut Özil in den Medien Prügel. Auch Mannschaftskollege Podolski gab nach der Niederlage zu: "Wir hatten keine Chance."
Union-Fans wollen gegen RB Leipzig protestieren
Fußball
Berlin Mit schwarzen Rängen wollen Fans des Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin im kommenden Heimspiel gegen RB Leipzig protestieren.
Tabellen
Sporttabellen
Tabellen

Ergebnisse, Tabellen, Spielpläne - in unserem Tabellenservice finden Sie alle Daten zu Ihrem Verein. Suchen Sie in allen Ligen und finden die Ergebnisse und Spielstände zu sämtlichen Sportarten.

Willes ehrgeiziger Weg zurück ins MSV-Team
Erik Wille
Duisburg. Duisburgs Defensivspieler Erik Wille schuftet nach seinem zweiten Muskelfaserriss für sein Comeback und hat täglich mehrere Stunden Behandlung. Die Betreuung bei Vitasport am Kaiserberg findet er gut: „Zu Bundesligist Frankfurt sehe ich bei der medizinischen Versorgung keinen Unterschied.“
Ex-RWE-Coach Wrobel geht für den BVB auf Talentsuche
Wrobel-Interview
Essen. Waldemar Wrobel, ehemaliger Fußball-Trainer des Regionalligisten Rot-Weiss Essen, ist seit August im Scouting-Bereich von Borussia Dortmund tätig. Im Interview spricht der 44-Jährige über seinen Job als Polizist, seine neue Aufgabe beim Bundesligisten BVB und seine „alte Liebe“ RWE.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
sonnig
aktuelle Temperatur:
24°C
Regenwahrscheinlichkeit:
0%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-