Das aktuelle Wetter NRW 0°C

Fortuna

Fortuna-Vorstand attackiert Hertha BSC Berlin

21.05.2012 | 21:10 Uhr

Fortuna Düsseldorfs Finanzvorstand Paul Jäger hat Hertha BSC Berlin nach dem Urteil des DFB-Sportgerichts scharf angegriffen. "Ich weiß nicht was Michael Preetz geritten hat", beschwerte sich Jäger am Montagabend gegenüber einiger Fortuna-Fans.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Welcher Klub ist für Sie die positivste Überraschung der Bundesliga-Hinrunde?

Welcher Klub ist für Sie die positivste Überraschung der Bundesliga-Hinrunde?

 
Aus dem Ressort
Der „King“ weckt Hoffnungen beim MSV Duisburg
Vorbericht
Beim Halleschen FC soll am Samstag der Auswärtsertrag gesteigert werden. Christopher Schorch feierte seinen Geburtstag am Freitag im Stau.
Generalprobe im Frankenland - VfL reist mit Luthe nach Fürth
Testspiel
Der Bochumer Zweitligist erprobt seine Form beim Liga-Konkurrenten, der, anders als der VfL, noch mal zugeschlagen hat auf dem Transfermarkt.
Allofs zu Schürrle-Transfer "eingeschränkt optimistisch"
Fußball
Der VfL Wolfsburg will, der FC Chelsea will, und André Schürrle will unbedingt - doch die Rückkehr des Weltmeisters in die Fußball-Bundesliga ist noch...
LIVE! Doppelpack von Dost - Wolfsburg führt 2:0 gegen Bayern
Live-Ticker
Endlich wieder Bundesliga! Und die zweite Halbserie der Saison 2014/2015 startet gleich mit einem Spitzenspiel. Hier gibt's die Partie im Live-Ticker.
DFL verzichtete nach Protest auf Fastenverbot
Fußball
Nach Protesten mehrerer Vereine und der Spielergewerkschaft VDV hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) auf ein angedachtes Fastenverbot für Profis...
article
6681861
Fortuna-Vorstand attackiert Hertha BSC Berlin
Fortuna-Vorstand attackiert Hertha BSC Berlin
$description$
http://www.derwesten.de/wr/sport/fussball/fortuna-vorstand-attackiert-hertha-bsc-berlin-id6681861.html
2012-05-21 21:10
Fortuna, Relegation, Fußball, Hertha
Fußball