Das aktuelle Wetter NRW 18°C

Fortuna

Fortuna-Vorstand attackiert Hertha BSC Berlin

21.05.2012 | 21:10 Uhr

Fortuna Düsseldorfs Finanzvorstand Paul Jäger hat Hertha BSC Berlin nach dem Urteil des DFB-Sportgerichts scharf angegriffen. "Ich weiß nicht was Michael Preetz geritten hat", beschwerte sich Jäger am Montagabend gegenüber einiger Fortuna-Fans.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Mats Hummels will trotz eines laufenden Vertrages zum FC Bayern wechseln . Borussia Dortmund stellt sich auf einen harten Poker mit dem Meister ein. Wie soll der BVB reagieren?

Mats Hummels will trotz eines laufenden Vertrages zum FC Bayern wechseln . Borussia Dortmund stellt sich auf einen harten Poker mit dem Meister ein. Wie soll der BVB reagieren?

 
Fotos und Videos
VFL erkämpft Remie
Bildgalerie
Zweite Liga
Zweite Liga
Schalke weiter ohne Punkt
Bildgalerie
Schalke
VFL unglaublich 5:4
Bildgalerie
Zweite Liga
article
6681861
Fortuna-Vorstand attackiert Hertha BSC Berlin
Fortuna-Vorstand attackiert Hertha BSC Berlin
$description$
http://www.derwesten.de/wr/sport/fussball/fortuna-vorstand-attackiert-hertha-bsc-berlin-id6681861.html
2012-05-21 21:10
Fortuna, Relegation, Fußball, Hertha
Fußball