Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Fußball

DFB untersagt Testspiele türkischer Klubs in Deutschland

26.06.2012 | 18:07 Uhr
Dem DFB geht es darum "zusätzliche Belastungen für die Polizei zu vermeiden."Foto: imago

Frankfurt/Main.   Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat Testspiele türkischer Vereine in Deutschland untersagt. "Unsere Entscheidung betrifft alle Verbände und Vereine, bei denen es in der Vergangenheit zu Störungen kam."

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat Testspiele türkischer Vereine in Deutschland untersagt. "Unsere Entscheidung betrifft alle Verbände und Vereine, bei denen es in der Vergangenheit zu Störungen kam. Maßgeblich sind dabei für uns ausschließlich sicherheitsrelevante Aspekte. Es geht darum, Gefährdungslagen auszuschließen und zusätzliche Belastungen für die Polizei zu vermeiden", sagte DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock dem Kölner Express.

Keine Spiele in Köln und Krefeld

Das Blatt zitiert aus einer Mail vom DFB an die Veranstalter: "Die sicherheitstechnische Einstufung dieses Spiels vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion rund um das illegale Abbrennen von Pyro-Technik lassen derzeit eine Genehmigung dieses Spiels in Deutschland nicht zu."

Galatasaray am Stimberg

Vor allem die Fans von Fenerbahce Istanbul in Deutschland sind betroffen. Der DFB erteilte aus Sicherheitsbedenken keine Genehmigung für die Partie von Fenerbahce am 25. Juli in Köln gegen den spanischen Klub FC Getafe. Auch die geplanten Testspiele in Krefeld gegen Real Mallorca (21. Juli) und den FC St. Pauli (23. Juli) werden untersagt. Trabzonspor wird in Krefeld nicht gegen Uerdingen und Tilburg testen können. Untersagt ist auch ein Test von Meister Galatasaray in Rosenheim. (sid)


Kommentare
27.06.2012
12:46
DFB untersagt Testspiele türkischer Klubs in Deutschland
von n_macker | #19

Sehr gut, sollen die doch mal in ihrem Land randalieren, da kommt die Polizei bestimmt mit Samthandschuhen

27.06.2012
12:35
DFB untersagt Testspiele türkischer Klubs in Deutschland
von jberg | #18

"Unsere Entscheidung betrifft alle Verbände und Vereine, bei denen es in der Vergangenheit zu Störungen kam."

Dürfen dann die deutschen Vereine keine Testspiele mehr auf deutschem Boden austragen, oder was?

Nach der letzten Saison wäre es verständlich.

27.06.2012
11:39
DerWesten fährt eine Effekthascherei
von Ismet | #17

Liebe Leute,

der DFB hat alle Vereine wie Verbände die Testspiele Untersagt, die früher schon und auch zukünftig ein erhöhtes Konfliktpotential mit sich bringen. Die Polizei, chronisch Unterbesetz wie auch Überlastet ist, soll nicht weiter belastet werden. Das kann ich gut verstehen.
Nur muss man dem Journalisten der das verfasst hat, mal an der Nase ziehen, was er mit dieser Nachricht genau bezweckt? Will er eine Atmosphäre schaffen wo sich Türken unwillkommen fühlen sollen oder was genau?
ALSO LIEBER VERFASSER DER NACHRICHT, WAS WOLLEN SIE BEZWECKEN? IST DAS EINE INDIREKTE BEWERBUNG FÜR DIE BILDZEITUNG ODER HABEN SIE ETWAS GEGEN MIGRANTEN?
STELLEN SIE SICH VOR, ICH HABE WAS GEGEN NEONAZIS? TUE DAS ABER NICHT UNBEDINGT IN MEINEM BERUF KUND.
Ich kündige auch nachher mein ABO das ich bei WAZ habe.
Danke dafür.

In diesem Sinne...

PS: ich selbst bin türkischer Abstammung und finde es richtig, das der DFB Problemspiele gar nicht erlaubt.

27.06.2012
11:09
DFB untersagt Testspiele türkischer Klubs in Deutschland
von ManBins | #16

eksom schrieb: "Artikel 3 Absatz 3 des GG scheint dem DFB nicht bekannt zu sein!
Das wird eine Klagewelle bis zum EuGH mit sich bringen. "

Seit wann ist die Türkei EU-Mitglied, dass sie vor dem EuGH klagen kann?

Oder kommt wieder die Antifa?

1 Antwort
DFB untersagt Testspiele türkischer Klubs in Deutschland
von SWISS | #16-1

Wenn man keine Ahnung hat, einfach die Klappe halten...oder googlen!

Um vor dem EuGH klagen zu können muss man KEIN Mitglied der EU sein! Es ist ausreichend Mitglied des Europarates (die Türkei ist Gründungsmitglied!) zu sein und die entsprechenden Konventionen das man sich der Gerichtsbarkeit des EuGH unterwirft zu unterzeichnen. Beides ist der Fall!

Problemspiele sollten gar nicht erst erlaubt sein. Mich würde es allerdings auch freuen,wenn der DFB mit gleicher Energie gegen die "rechtsradikale" Fangemeinde ähnlich konsequent vorgehen würde.
Mit ein paar schönen TV-Spots ist es nicht getan, wie man derzeit wieder in den EM Stadien/Spielen mit deutscher Beteiligung sieht.

27.06.2012
09:15
DFB untersagt Testspiele türkischer Klubs in Deutschland
von doddl2 | #15

Super Entscheidung, DFB! Chapeau!

27.06.2012
08:26
DFB untersagt Testspiele türkischer Klubs in Deutschland
von Zoobi | #14

Danke, DFB !!!

27.06.2012
08:24
DFB untersagt Testspiele türkischer Klubs in Deutschland
von eisenkopf | #13

Ich habe mir verwundert die Augen gerieben, als ich den Artikel gelesen habe. Ich hätte NIE gedacht, dass der DFB soviel Ar*** in der Hose hat.

Bei den TV-Kommentatoren wäre da noch einges aufzuarbeiten. Was bei türkischer Beteiligung immer noch als "südländische Lebensfreude und Temperament" verharmlost wird, sind bei rein deutschen Spielen "Chaoten, die mit Fußball nichts zu tun haben".

Bengalo bleibt Bengalo, egal von wem entfacht.

27.06.2012
08:15
DFB untersagt Testspiele türkischer Klubs in Deutschland
von Robert_Meier | #12

was ist den wenn Uerdingen gegen einen türkischen Verein spielt? Wird dies auch verboten?

27.06.2012
07:27
DFB untersagt Testspiele türkischer Klubs in Deutschland
von bigbadhooligaan | #11

Endlich mal etwas Positives :-)

Ick freu mir!!!!

27.06.2012
06:50
DFB untersagt Testspiele türkischer Klubs in Deutschland
von Klausi1683 | #10

Da sage ich nur kurz und knapp DANKE!!

Aus dem Ressort
Klopp will WM-Tür für Gündogan nicht endgültig schließen
Gündogan
Für Borussia Dortmund wird Ilkay Gündogan in dieser Saison kein Spiel mehr bestreiten. Jürgen Klopp will jedoch nicht gänzlich ausschließen, dass es für den BVB-Star, der am Dienstag seinen Vertrag bis 2016 verlängerte, doch noch für den WM-Zug reichen könnte. Geduld ist gefragt.
Schalker Keller und Heldt leiden mit "alter Liebe" Stuttgart
Schalke-Gegner
Manager Horst Heldt und Trainer Jens Keller kehren am Ostersonntag mit Schalke 04 zu ihrem Ex-Klub VfB Stuttgart zurück. Beide wünschen den Schwaben den Klassenerhalt. Zudem verriet Heldt, dass für Stuttgarts Trainer Huub Stevens die Schalke-Tür immer offen steht.
Schalker Unnerstall und Max begehrt - Wetklo wohl kein Thema
Personalien
Der FC Schalke 04 plant die kommende Saison. Torwart Lars Unnerstall und Philipp Max stehen wohl nicht im Aufgebot der Profi-Mannschaft. Beide Spieler sind begehrt. Wer das Dreier-Torwart-Gespann bildet, ist immer noch offen.
Langerak wird Weidenfeller gegen Mainz im BVB-Tor vertreten
Weidenfeller
Für die Partie gegen den FSV Mainz 05 soll es eine Änderung im BVB-Tor geben: "Es deutet einiges darauf hin, dass Mitchell Langerak spielt", sagt Trainer Jürgen Klopp. Bei Roman Weidenfeller sieht es nicht gut aus. Der Keeper hat mit Adduktorenproblemen zu kämpfen.
Abstiegs-Vierkampf: Braunschweig hofft auf "Wunder"
Fußball
Für das vom Abstieg bedrohte Bundesliga-Quartett aus Stuttgart, Hamburg, Nürnberg und Braunschweig könnten die Aufgaben am 31. Spieltag kaum kniffliger sein. Die letzten Vier der Tabelle spielen gegen vier der aktuellen fünf Topclubs des Fußball-Oberhauses.
Umfrage
Adrian Ramos zum BVB - Ein sinnvoller Transfer?

Adrian Ramos zum BVB - Ein sinnvoller Transfer?