Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Fußball

Clarke neuer West-Brom-Teammanager

08.06.2012 | 12:00 Uhr

Steve Clarke, ehemaliger Assistenz-Coach beim FC Liverpool, ist neuer Teammanager des englischen Fußball-Erstligisten West Bromwich Albion.

London (SID) - Steve Clarke, ehemaliger Assistenz-Coach beim FC Liverpool, ist neuer Teammanager des englischen Fußball-Erstligisten West Bromwich Albion. Am Donnerstag hatte Ex-Schalke-Trainer Ralf Rangnick West Brom endgültig eine Absage erteilt. Der 53-Jährige hatte Gespräche mit dem Premier-League-Klub am vergangenen Wochenende bestätigt.

Für den 48 Jahre alten ehemaligen schottischen Nationalspieler Clarke, der die Nachfolge des englischen Teammanagers Roy Hodgson antritt, ist es die erste Cheftrainerstelle.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

 
Aus dem Ressort
Freiburg fühlt sich «beschissen» - Hertha feiert Ronny
Fußball
Die Profis von Hertha BSC freuten sich über einen glücklichen Punkt und feierten ihren Doppeltorschützen Ronny, die Freiburger Verantwortlichen tobten.
Ronnys Freistoßtore verhindern Freiburger Heimsieg
Fußball
Mit einem Freistoß in der sechsten Minute der Nachspielzeit hat Doppeltorschütze Ronny Hertha BSC vor der nächsten Enttäuschung in der Fußball-Bundesliga bewahrt. Der Brasilianer rettete den Berlinern zum Auftakt des 4. Spieltages das 2:2 (1:1) beim SC Freiburg.
RWO verliert erstes Heimspiel - Niederlage gegen Lotte
Niederlage
In einer kampfbetonten Partie unterlag RWO den Sportfreunden Lotte mit 0:1. Die Oberhausener besaßen mehr Chancen als die Gäste, fanden aber insgesamt zu wenig Mittel, um die kompakt stehenden Gäste in die Knie zu zwingen.
Janjic rettet MSV Duisburg einen Punkt in Unterhaching
Auswärtspunkt
Mittelfeldspieler trifft beim 1:1 in Unterhaching kurz vor dem Schluspfiff per Freistoß zum Ausgleich. Zuvor hatten sich die Gäste enorm schwer getan. Trainer Gino Lettieri: „Unterhaching hat uns schlecht aussehen lassen.“
Fortuna Düsseldorf feiert Premiere gegen Heidenheim
Fortuna-Vorschau
Am Sonntag empfängt Fortuna Düsseldorf in der 2. Bundesliga Aufsteiger 1. FC Heidenheim. Für Fortunen-Trainer Oliver Reck ist der stark gestartete Liga-Neuling ein unbeschriebenes Blatt. Großen Respekt bringt Reck den Baden-Württembergern dennoch entgegen.