Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Fußball

Chiles Fußballer blasen Streik ab

22.01.2013 | 22:40 Uhr

Der Start in die neue Saison um die chilenische Fußballmeisterschaft kann am Freitag erfolgen. Die Spielervereinigung Sifup hob am Dienstag die Aufforderung zum Streik auf.

Santiago (SID) - Der Start in die neue Saison um die chilenische Fußballmeisterschaft kann wie geplant am Freitag erfolgen. Die Spielervereinigung Sifup hob am Dienstag die am Montag erhobene Aufforderung zum Streik auf. Zuvor hatte die Spielervereinigung mit der Dachorganistion des chilenischen Profifußballs eine Einigung über die Zahlung ausbleibender Gehälter erzielt.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

 
Aus dem Ressort
Ronaldo kritisiert Transferpolitik von Real Madrid
Fußball
Cristiano Ronaldo legt sich mit der Vereinsführung von Real Madrid an, unter den Fans macht sich Unmut breit.
RWE-Kultfigur Vincent Wagner zu Gast im alten Wohnzimmer
Wagner
Vor dem Stadtderby der Fußball-Regionalliga zwischen dem FC Kray und Rot-Weiss Essen am Freitag spricht Publikumsliebling Vincent Wagner über seine Rückkehr an die Hafenstraße. „Wir sind so was von tiefenentspannt, wenn wir Freitag dort auflaufen, RWE ist der totale Favorit“, sagt er.
Blatter steht zur WM 2018 Russland
Fußball
FIFA-Präsident Joseph Blatter hat Russland ungeachtet der Ukraine-Krise das volle Vertrauen für die Austragung der Fußball-WM 2018 ausgesprochen.
Löw-Vorgabe: EM-Finale 2016 - Schweinsteiger neuer Chef
Fußball
Joachim Löw hatte bei seiner Rückkehr ins Fußball-Rampenlicht Großes zu verkünden - vor allem ein "klares" neues Ziel: "Das muss heißen: EM-Finale 2016 in Paris!"
Chef Schweinsteiger "sprüht weiter vor Ehrgeiz"
Fußball
Jetzt ist er auch ganz offiziell der Chef. Der emotionale Leader, wie Weltmeistercoach Joachim Löw den Münchner Bastian Schweinsteiger schon seit Jahren bezeichnet, wird in den kommenden zwei Jahren als Kapitän die Fußball-Nationalmannschaft anführen.