Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Champions League

Bayern siegt in London

Zur Zoomansicht 20.02.2013 | 00:12 Uhr
Dank einer beeindruckenden Vorstellung in London ist der FC Bayern München auf dem besten Weg ins Champions-League-Viertelfinale.
Dank einer beeindruckenden Vorstellung in London ist der FC Bayern München auf dem besten Weg ins Champions-League-Viertelfinale.Foto: dpa

Mit einer souveränen Vorstellung hat sich der FC Bayern einen 3:1-Sieg bei Arsenal London gesichert. Kroos, Müller und Mandzukic sicherten den Münchnern eine optimale Ausgangslage für das Champions-League-Rückspiel in München. Die Bilder zum Sieg.

Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke zum Sieg der Bayern bei Arsenal London.

DerWesten

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Die neuen Trikot-Trends
Bildgalerie
Bundesliga
Fohlen-Test gegen Stoke
Bildgalerie
Gladbach
WM-Trubel in Bad Berleburg
Bildgalerie
Rudeljubel
Rot-Weiss spielt 3:3
Bildgalerie
Fußball
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Die Top-Verdiener Hollywoods
Bildgalerie
Stars
Schützenfest: Der Montag mit Festzug
Bildgalerie
Schützenfest in Balve
Königspolonaise 2014 in Olpe
Bildgalerie
Schützenfest
Überwachungs-Experiment
Bildgalerie
Glascontainer
Chronik einer Katastrophe
Bildgalerie
Loveparade
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Tipps für den Hochsommer
Bildgalerie
Sommer
Wii Sports Club
Bildgalerie
Minispiele
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Badeverbot in der Ostsee
Bildgalerie
Warnung
Sommertour
Bildgalerie
Geschichte
Facebook
Kommentare
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Aus dem Ressort
Ecuador verlängert nicht mit Nationaltrainer Rueda
Fußball
Reinaldo Rueda ist nicht länger Trainer der ecuadorianischen Nationalmannschaft, teilte Ecuadors Fußballverband FEF auf seiner Website mit.
Neonazis stören Fußball-Spiel gegen israelische Mannschaft
Antisemitismus
14 Neonazis aus dem Umfeld der Partei "Die Rechte" haben am Dienstag ein Freundschaftsspiel zwischen der U19 aus Dortmunds Partnerstadt Netanya und einer Lütgendortmunder Stadtteilauswahl gestört. Aber sie hatten die Rechnung ohne den Veranstalter gemacht.
Löw bleibt Bundestrainer - "Motiviert wie am ersten Tag"
Fußball
Joachim Löw hat auch nach dem Triumph von Rio de Janeiro nicht genug und will mit den deutschen WM-Helden in zwei Jahren auch den EM-Titel feiern.
Lahm: Rücktritt aus dem DFB-Team stand seit 2013 fest
Fußball
Philipp Lahm hat bereits im Herbst 2013 beschlossen, nach der Weltmeisterschaft in Brasilien als Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft aufzuhören.
Dnjepropetrowsk gegen Kopenhagen nach Kiew verlegt
Fußball
Wegen des Konfliktes in der Ostukraine ist das Champions-League-Qualifikationsspiel zwischen Dnjepr Dnjepropetrowsk und dem FC Kopenhagen nach Kiew verlegt worden.