Das aktuelle Wetter NRW 9°C
1. Bundesliga

Umfrage: Ribéry bester Hinrunden-Spieler

31.12.2012 | 16:45 Uhr

Franck Ribéry vom Herbstmeister Bayern München ist nach Ansicht seiner Kollegen aus der Fußball-Bundesliga der beste Feldspieler der Hinrunde gewesen.

Nürnberg (SID) - Franck Ribéry vom Herbstmeister Bayern München ist nach Ansicht seiner Kollegen aus der Fußball-Bundesliga der beste Feldspieler der Hinrunde gewesen. In einer Umfrage des Fachmagazins kicker unter 224 Profis nannten 35,3 Prozent den französischen Nationalspieler. Hinter Ribéry belegten Borussia Dortmunds Nationalspieler Marco Reus (13,4 Prozent) und Mario Götze (11,2) die Plätze zwei und drei.

Zum besten Torhüter des ersten Saisonabschnitts kürten die befragten Spieler Rückkehrer René Adler von Bayer Leverkusen (44,4). Stärker als Münchens Nationaltorwart Manuel Neuer (6,7) schätzten die Erstliga-Kicker auch Kevin Trapp von Aufsteiger Eintracht Frankfurt (18,8) und Dortmunds Schlussmann Roman Weidenfeller (13,5) ein.

Die besten Schiedsrichter-Leistungen bescheinigten die Profis einmal mehr Florian Meyer (Burgdorf). Der 44-Jährige, der in sämtlichen Spieler-Umfragen seit der Hinrunde 2010/11 vorne lag, erhielt 35,2 Prozent der Stimmen.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Aus dem Ressort
Gladbach träumt vorm Duell mit den Bayern von alten Zeiten
Gipfeltreffen
Borussia Mönchengladbach und der FC Bayern München beherrschten in den 1970ern die Bundesliga. Gemeinsam kamen sie auf acht Deutsche Meisterschaften. Das Spitzenspiel am Sonntag ist der 100. Vergleich der beiden Traditionsvereine. Favre: „Wir müssen keine Angst vor Bayern haben.“
BVB-Meistertrainer Ottmar Hitzfeld glaubt an das Klopp-Team
Hitzfeld
Als Rentner im Unruhe-Zustand hat der Fußball Ottmar Hitzfeld längst nicht losgelassen. Als TV-Experte teilt er sein Wissen mit der Fußballwelt. Der ehemalige Meistertrainer glaubt fest daran, dass für Borussia Dortmund der Erfolg in der Bundesliga zurückkehren wird.
Sakai und Pander fehlen Hannover in Dortmund
Fußball
Fußball-Bundesligist Hannover 96 muss im Spiel bei Borussia Dortmund am Samstag auf seine etatmäßigen Außenverteidiger verzichten.
Nach gemeinsamer Tor-Tour wieder Jagd auf Bayern
Fußball
Nach dem gemeinsamen 26-Tore-Wahnsinn auf der internationalen Bühne reicht den Verfolgern von Alleinunterhalter FC Bayern in der Bundesliga schon ein Treffer mehr als der Gegner.
Gladbach vor Gipfeltreffen - Favre: Keine Angst haben
Fußball
Die ganze Liga drückt Borussia Mönchengladbach im Gipfeltreffen die Daumen, doch der Respekt vor den "Über-Bayern" ist riesengroß.