Das aktuelle Wetter NRW 4°C
1. Bundesliga

SpVgg Greuther Fürth II verpflichtet neuen Trainer

28.12.2012 | 17:42 Uhr

Bundesligist Greuther Fürth hat einen neuen Trainer für seine U23-Mannschaft verpflichtet. Ludwig Preis übernimmt mit Beginn des neuen Jahres die Aufgaben von Konrad Fünfstück.

Fürth (SID) - Fußball-Bundesligist SpVgg Greuther Fürth hat einen neuen Trainer für seine U23-Mannschaft verpflichtet. Ludwig Preis übernimmt mit Beginn des neuen Jahres die Aufgaben von Konrad Fünfstück, der zur U23 des 1. FC Kaiserslautern wechselt. Die zweite Mannschaft des Kleeblatts spielt in der Regionalliga Bayern. Preis kommt vom Ligakonkurrenten SC Eltersdorf. Er unterschrieb bis Juni 2015.

sid

Facebook
Kommentare
28.12.2012
18:31
SpVgg Greuther Fürth II verpflichtet neuen Trainer
von heindaddel | #1

Wird da der Nachfolger für den den blinden Büskens in Stellung gebracht?

Umfrage
1:0 gegen Gladbach - War das die Trendwende für den BVB?

1:0 gegen Gladbach - War das die Trendwende für den BVB?

So haben unsere Leser abgestimmt

Abwarten. Die Chancenverwertung war immer noch nicht die eines Top-Teams.
33%
Ja. Dortmund musste sich einfach mal belohnen. Das wird den Knoten gelöst haben.
33%
Nein. Gladbach hat an diesem Tag unterirdisch gespielt. Und hat durch ein Eigentor geholfen.
33%
2402 abgegebene Stimmen
 
Aus dem Ressort
Stevens & Co.: Das Wagnis mit den Trainer-Rückkehrern
Fußball
Huub Stevens, Jupp Heynckes oder Felix Magath: Die Rückbesinnung auf den Ex hat auch in der jüngeren Geschichte der Fußball-Bundesliga fast schon Tradition. Trainer kommen und gehen - und in manchen Fällen kommen sie sogar ein zweites Mal zu ihrem früheren Verein.
Stuttgart gelingt Sieg bei Stevens-Rückkehr - 4:1 in Freiburg
Fußball
Bei der Rückkehr von Trainer Huub Stevens ist Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart der angestrebte Befreiungsschlag gelungen. Nach zuletzt drei Niederlagen in Serie setzten sich die Schwaben mit 4:1 (1:1) beim SC Freiburg durch und verließen vorerst den letzten Tabellenplatz.
Schalke ist gegen Mainz auf Wiedergutmachung aus
Vorschau
Vier Tage nach dem 0:5 gegen Chelsea trifft Schalke an diesem Samstag (15.30 Uhr) in der Arena auf Mainz 05. Die Spieler sollen die Suppe, die sie sich eingebrockt haben, wieder auslöffeln. Trainer Roberto Di Matteo weiß: „Der Funke muss von der Mannschaft kommen.“
Bayern vorneweg - Wo die Bundesliga gähnend langweilig ist
Kommentar
Es wird viel darüber geredet, dass in der Bundesliga jeder jeden schlagen könne, dass deshalb Spannung von oben bis unten herrsche. Das stimmt aber nicht. Nicht einmal die Sonntagspartie des Zweiten VfL Wolfsburg gegen den Dritten Borussia Mönchengladbach ist eine Spitzenpartie. Ein Kommentar.
BVB-Trainer Klopp will gegen Frankfurt die Krise verdrängen
Vorschau
Trotz der Rückschläge in den vergangenen Partien präsentiert sich Jürgen Klopp, Trainer von Borussia Dortmund, vor dem Spiel bei Eintracht Frankfurt zuversichtlich. Dafür sorgt die mögliche Rückkehr von Kapitän Mats Hummels - und eine gehörige Portion Zweckoptimismus.