Das aktuelle Wetter NRW 5°C
1. Bundesliga

Schalke: Interesse an van der Vaart und Elia

01.06.2012 | 17:47 Uhr
Funktionen

Aufsichtsratschef Clemens Tönnies hat das Interesse des Fußball-Bundesligisten Schalke 04 an den niederländischen Nationalspielern Rafael van der Vaart und Eljero Elia bestätigt.

Gelsenkirchen (SID) - Aufsichtsratschef Clemens Tönnies hat das Interesse des Fußball-Bundesligisten Schalke 04 an den niederländischen Nationalspielern Rafael van der Vaart und Eljero Elia bestätigt. "Van der Vaart ist ein sehr guter Spieler, und da gibt es auch Überlegungen. Aber es sieht nicht so aus, als ob sich das schnell konkretisiert", sagte Tönnies im Gespräch mit Sport1. "Elia ist keine Ente", erklärte er weiter.

Der 29-jährige van der Vaart steht beim englischen Erstligisten Tottenham Hotspur noch bis 2014 unter Vertrag, als Ablösesumme für den Ex-Hamburger sind rund zehn Millionen Euro im Gespräch. Sein Berater bestätigte zuletzt den Kontakt zu Schalke.

Elia, beim italienischen Meister Juventus Turin unzufrieden, hatte seine Wechselabsichten bestätigt. Der Der 25-Jährige, der für den HSV 52 Bundesligaspiele absolvierte, hat in Turin noch einen Vertrag bis 2015. Der Mittelfeldspieler gehört nicht zum EM-Aufgebot der Niederlande.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
BVB auf Abstiegsplatz - Leverkusen verdrängt Gladbach
Fußball
Borussia Dortmund muss in der Fußball-Bundesliga auf einem Abstiegsrang überwintern. Der ehemalige deutsche Meister und Champions-League-Finalist...
Wolfsburg geht mit 2:1-Sieg über Köln in Winterpause
Fußball
Der VfL Wolfsburg geht mit komfortablen sechs Punkten Vorsprung auf Platz drei in die Winterpause. Der niedersächsische Fußball-Bundesligist gewann...
Rummenigge: Hoeneß "Anfang Januar" bei den Bayern
Fußball
Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat die baldige Rückkehr von Uli Hoeneß als Freigänger zum FC Bayern München im Nachwuchsbereich bekräftigt.
Dortmund steigt am 6. Januar wieder ins Training ein
Fußball
Borussia Dortmund will voraussichtlich am 6. Januar mit der Vorbereitung auf die Rückrunde in der Fußball-Bundesliga beginnen. Das gaben die Westfalen...
Hummels: "Leidenschaft und Einstellung sind kein Problem"
BVB-Maske
Mit 1:2 unterlag der BVB in Bremen - auch weil die Gastgeber viel galliger agierten. Kapitän Hummels aber erklärte es sich mit körperlichen Problemen.
Fotos und Videos
BVB verliert bei Werder
Bildgalerie
BVB
Schalke spielt nur Remis
Bildgalerie
Schalke