Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Klopp will WM-Tür für Gündogan nicht endgültig schließen
Klopp will WM-Tür für Gündogan nicht endgültig schließen

Dortmund. Für Borussia Dortmund wird Ilkay Gündogan in dieser Saison kein Spiel mehr bestreiten. Jürgen Klopp will jedoch nicht gänzlich ausschließen, dass es für den BVB-Star, der am Dienstag seinen Vertrag bis 2016 verlängerte, doch noch für den WM-Zug reichen könnte. Geduld ist gefragt.

Schalker Keller und Heldt leiden mit "alter Liebe" Stuttgart
Schalker Keller und Heldt leiden mit "alter Liebe" Stuttgart

Gelsenkirchen. Manager Horst Heldt und Trainer Jens Keller kehren am Ostersonntag mit Schalke 04 zu ihrem Ex-Klub VfB Stuttgart zurück. Beide wünschen den Schwaben den Klassenerhalt. Zudem verriet Heldt, dass für Stuttgarts Trainer Huub Stevens die Schalke-Tür immer offen steht.

3:0 - Fünfter Sieg im sechsten Fortuna-Spiel unter Reck
3:0 - Fünfter Sieg im sechsten Fortuna-Spiel unter Reck

Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf hat das dritte Spiel in Serie gewonnen und den SV Sandhausen überraschend deutlich 3:0 (2:0) geschlagen. Ben Halloran brachte die Fortuna in Führung. Michael Liendl erhöhte mit zwei Toren auf 3:0, verschoss aber kurz vor Schluss einen Elfmeter.

Baumann möchte mit dem MSV Duisburg nun Vierter werden
Baumann möchte mit dem MSV Duisburg nun Vierter werden

Duisburg. Dem scheidenden Karsten Baumann war schon nach dem Elversberg-Spiel klar, dass es für ihn als Trainer des Fußball-Drittligisten MSV Duisburg nicht weitergehen würde. Ein verschenktes Jahr war die Zeit beim MSV für ihn aber nicht.

Newsticker
Bundesliga
Hannover 96 gelingt Riesenschritt - 3:2 in Frankfurt
Frankfurt. Für Hannover 96 ist der Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga nur noch eine Formsache: Hannover legte fünf Tage nach dem Sieg gegen den Hamburger SV ein 3:2 (3:1) bei Eintracht Frankfurt nach. Andreasen, Stindl und Ya Konan trafen für Hannover, Lanig und Meier für Frankfurt.
RWO
Jansen trifft, Kühn pariert - RWO gewinnt in Düsseldorf
Düsseldorf. Rot-Weiß Oberhausen kletterte in der Fußball-Regionalliga vorübergehend auf den dritten Tabellenplatz. RWO gewann am Donnerstagabend bei Fortuna Düsseldorf II durch das goldene Tor von David Jansen mit 1:0 (1:0).
Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen Seite
Social-Media-Highlights
Gedenken an Hillsborough und Vaterfreunden im Hause Boateng
Facebook, Twitter & Co.
Auch wenn heute eine Vielzahl von Tweets und Facebook-Einträgen geschrieben wurde, beschränken wir uns auf zwei Themen: die Tragödie von Hillsborough und die Vaterfreuden von Kevin-Prince Boateng. Unsere Social-Media-Highlights des Tages.
Der falsche Klopp - die Social-Media-Highlights des Tages
Facebook, Twitter & Co.
Gladbachs Neuzugang Ibrahimia Traoré ist stolz, einen Vertrag bei der Borussia unterschrieben zu haben, Melissa Satta, die Freundin von Schalkes Kevin-Prince Boateng bereitet sich auf die Geburt vor und Poldi feiert Geburtstag. Unsere Social-Media-Highlights des Tages.
Pokal-Fauxpas des DFB - Social-Media-Highlights des Tages
Facebook, Twitter & Co.
Wo gehobelt wird fallen Späne. Oder anders: Fehler passieren. Der Fauxpas des DFB, den 1. FC Kaiserlautern aus dem DFB-Pokal zu schreiben, ohne das das Spiel stattgefunden hat, sorgt im Netz für Verärgerung. Unsere Social-Media-Highlights des Tages.
Ronaldo im Glück - die Social-Media-Highlights des Tages
Facebook, Twitter und Co....
Madrids Spieler befinden sich nach dem Gewinn des spanischen Pokals im Freudentaumel, Petkovic und Co. wollen ins Finale und trinken dabei Kaffee, Boateng genießt die Zeit mit Sohn Maddox und Handballer Kevin Schmidt hat eine unappetitliche Verletzung. Unsere Social-Media-Hightlights des Tages.
Weitere Nachrichten
66:63 gegen Frankfurt - Phoenix bleibt im Playoff-Rennen
Phoenix Hagen
Hagen. Zum ersten Mal überhaupt gewann Basketball-Bundesligist Phoenix Hagen ein Heimspiel gegen die Fraport Skyliners aus Frankfurt. Nach dem mühsam erkämpften 66:63-Erfolg folgte die Ernüchterung: Der Vierpunkte-Rückstand zu den Teams auf den Rängen acht und neun bleibt bestehen.
Aue feiert Klassenerhalt - Cottbus ist fast abgestiegen
2. Bundesliga
Essen. Erzgebirge Aue kann vorzeitig den Klassenverbleib in der 2. Bundesliga feiern. Das Team von Trainer Falko Götz setzte sich im Sachsen-Derby mit 2:0 (2:0) gegen Dynamo Dresden durch. Energie Cottbus spielte gegen den FC St. Pauli nur 1:1 (0:0) und hat hingegen nur noch minimalste Rettungschancen.
Nowitzki sieht Mavericks in den Playoffs nicht chancenlos
Basketball
Dallas. Ohne Playoff-Bart, aber mit Kribbeln im Bauch startet Dirk Nowitzki in die NBA-Playoffs. San Antonio ist für ihn zwar "der schwere Favorit", dennoch sieht der Basketball-Superstar seine Mavs nicht chancenlos. Dennis Schröder sieht er vor einer langen Karriere.
Bewährung für rechte BVB-Fans nach Angriff auf Betreuer
Donezk-Vorfall
Dortmund/Castrop-Rauxel. Der Angriff schlug im Februar 2013 hohe Wellen: Rechtsradikale BVB-Anhänger attackierten zwei Fan-Betreuer von Borussia Dortmund. Zuvor riefen Sie rechte Parolen. Wie das Amtsgericht Castrop-Rauxel nun bestätigt, sind beide Täter zu acht beziehungsweise neun Monaten Haft verurteilt worden.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Spezial
11Freunde
Magazin

"11 Freunde - Magazin für Fußballkultur" ist die lange überfällige Umsetzung eines bundesweiten und vereinsunabhängigen Magazins für Fußballkultur - intelligent, unterhaltsam, spannend, humorvoll und verpackt in ein ästhetisches Layout.

RevierSport
Fußball

Die Kollegen von RevierSport bieten täglich Fußball von der Champions League bis zur Kreisliga C - aktuell und immer nah an Fans und Vereinen.

3:2 in Frankfurt: Hannover macht Riesenschritt
Fußball
Frankfurt/Main Hannover 96 hat den nächsten großen Schritt Richtung Klassenerhalt geschafft. Fünf Tage nach dem befreienden Sieg gegen den Hamburger SV legte die Mannschaft von Tayfun Korkut ein 3:2 (3:1) bei Eintracht Frankfurt nach.
Fußball
Madrid Mit dem Gewinn des spanischen Fußballpokals geht Real Madrid gestärkt in die Halbfinalspiele der Champions League gegen Bayern München.
Fußball
Düsseldorf Für das vom Abstieg bedrohte Bundesliga-Quartett aus Stuttgart, Hamburg, Nürnberg und Braunschweig könnten die Aufgaben am 31. Spieltag kaum kniffliger sein. Die letzten Vier der Tabelle spielen gegen vier der aktuellen fünf Topclubs des Fußball-Oberhauses.
1. Bundesliga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 Bayern München 78 82:20
2 Bor.Dortmund 61 67:32
3 FC Schalke 04 58 56:38
4 Bay.Leverkusen 51 50:37
5 VfL Wolfsburg 50 53:45
6 Bor.M'gladbach 49 52:35
7 FSV Mainz 05 47 44:45
8 FC Augsburg 42 41:45
9 TSG Hoffenheim 40 66:63
10 Hertha BSC Berlin 37 38:42
11 Etr.Frankfurt 35 39:53
12 Hannover 96 35 41:57
13 Werder Bremen 33 34:58
14 SC Freiburg 32 35:52
15 VfB Stuttgart 28 45:58
16 Hamburger SV 27 46:62
17 1.FC Nürnberg 26 35:58
18 Etr.Braunschw. 25 28:52
Tippspiel
Schlusslicht Vechta darf wieder hoffen - ALBA siegt
Basketball
Vechta Schlusslicht Rasta Vechta hat mit dem ersten Sieg nach zwölf Niederlagen in Serie die Chancen auf den Klassenverbleib in der Basketball Bundesliga gewahrt. Im Abstiegsduell gegen die Walter Tigers Tübingen setzte sich Vechta 106:99 durch.
Köln legt in DEL-Finale vor - 4:2 gegen Ingolstadt
Eishockey
Köln Die Kölner Haie haben den ersten Schritt in Richtung ihres ersten DEL-Titels seit zwölf Jahren gemacht. Im ersten Final-Duell setzte sich der Eishockey-Meister von 2002 mit 4:2 (0:0, 3:2, 1:0) gegen den Herausforderer ERC Ingolstadt durch.
Saisonaus für Hannovers Handball-Profi Rydergaard
Handball
Hannover Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf muss den Rest der Saison auf Gustav Rydergard verzichten. Wie der Club mitteilte, musste sich der Abwehrspieler einer Meniskusoperation unterziehen.
Soll BVB-Youngster Erik Durm mit zur WM nach Brasilien?
PRO
Löw kann auf den frechen Jungstar Durm nicht verzichten
Pro
Dortmund. Innerhalb von fünf Tagen hat Erik Durm wohl die besten rechten Offensivspieler der Welt ausgeschaltet. Der 21-Jährige zeigt auf der linken Abwehrseite keine Nerven und ist auch in der Offensive gefährlich. Joachim Löw sollte deswegen auf den gelernten Stürmer nicht verzichten, meint Marian Laske.
CONTRA
Für Durm käme die WM 2014 noch zu früh
Contra
Essen. Fußball-Experte Lothar Matthäus hat mit seiner Aussage eine Debatte um Linksverteidiger Erik Durm von Borussia Dortmund entfacht. Ist der 21-Jährige einer für die Nationalelf. Noch nicht, meint Niklas König. Durm fehlt die Erfahrung, seine Zeit kommt noch.
Winterlauf in kurzer Hose
Laufsport
Winterlauf-Serie in Duisburg-Wedau fand großen Anklang – Die vier Oberhausener Vereine, VfL Bergheide, OTV, Tbd. Osterfeld und natürlich auch Sterkrade-Nord, unter anderem mit Jürgen Fernholz, mischten kräftig mit. Strahlender Himmer trug zur tollen Stimmung bei.
Theaterprojekt beschäftigt sich mit Homophobie im Fußball
Homosexualität
Göttingen. Das Göttinger Theaterprojekt "Steh deinen Mann" über Homosexualität im Fußball zeigt, wie schwierig sich der Sport noch mit dem Thema tut. Denn wenn es um konkrete Unterstützung geht, wird gemauert. Kein einziger Sportverein wollte bisher mit dem Projekt kooperieren.
Paffett will Fahrer-Mitspracherecht bei Regeländerungen
Motorsport
Hockenheim Der ehemalige DTM-Champion Gary Paffett möchte beim Reglement des Deutschen Tourenwagen Masters ein Mitspracherecht für die Fahrer.
DerWesten Sportvideos
Sport-Twitter
Erndtebrück verliert 1:2 in Sprockhövel
TuS Erndtebrück
Sprockhövel. Fußball-Oberligist TuS Erndtebrück hat einen empfindlichen Rückschlag im Kampf um den Regionalliga-Aufstieg erlitten. Bei der TSG Sprockhövel unterlag die Mannschaft von Trainer Florian Schnorrenberg nach einem rasanten Spiel mit 1:2 (0:0).
Fussball
Neunkirchen-Salchendorf. Vor der imposanten Kulisse von 550 Zuschauern am Salchendorfer Ludwigseck - davon mindestens 400 aus Mudersbach und Brachbach - verteidigte Fußball-Westfalenligist 1. FC Kaan-Marienborn den Kreispokal. Gegen den tapferen B-Ligisten SG Mudersbach/Brachbach setzte sich die Mannschaft von Trainer...
Fußball: Oberliga
Sprockhövel. Die Serie hält. Mit 2:1 (0:0) bezwang Fußball-Oberligist TSG Sprockhövel am Donnerstagabend den TuS Erndtebrück. Damit wurden in den letzten sechs Spielen 16 Punkte eingesammelt, und die Abstiegszone ist jetzt ganz weit weg.
Phoenix siegt gegen Frankfurt
Bildgalerie
Basketball
BSV Menden - FC Iserlohn 6:3 n.V.
Bildgalerie
Kreispokal Viertelfinale
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Sport
Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-