Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Polizei

Porzellan-Katzen lösen Polizei-Alarm in Oberhausen aus

24.05.2012 | 07:15 Uhr
Porzellan-Katzen lösen Polizei-Alarm in Oberhausen aus
Porzellankatzen haben einen Oberhausener extrem beunruhigt - er dachte es wären echte Katzen, die verhungern.Foto: Symbolbild Presse Goebel

Oberhausen.  Scheinbar verhungernde Katzen haben in der Nacht zu Donnerstag einen Polizeieinsatz in Oberhausen ausgelöst. Ein besorgter Bürger habe den Notruf gewählt, weil er die wegen Entkräftung vermeintlich bewegungslosen Tiere in einem Geschäft gesehen habe. Die Katzen-Lethargie erwies sich jedoch als völlig normal. Beamte stellten fest: Bei den Tieren handelte es sich um Porzellankatzen.

Verwahrloste Katzen , ohne Fress- und Wassernapf, allein gelassen in einem Geschäft in Oberhausen? Ein äußerst besorgter Bürger hatte Schreckensszenarien in seinem Kopf - und rief am frühen Donnerstagmorgen den Notruf der Polizei Oberhausen an, um über die mangelnde Versorgung der Katzen in dem Geschäft zu klagen. Die Katzen könnten sich schon gar nicht mehr bewegen. Die Polizei eilte zum "Tatort" - und konnte den Katzenfreund beruhigen. Die vermeintlich verhungernden Katzen waren Porzellankatzen. (we/dapd)


Kommentare
24.05.2012
17:51
Porzellan-Katzen lösen Polizei-Alarm in Oberhausen aus
von gatagorda | #5

wer Porzellankatzen mit echtn Katzen verwechselt muss schon ziemlich benebet sein . Wievie viel promille hatte der wohl intus.

24.05.2012
10:34
Porzellan-Katzen lösen Polizei-Alarm in Oberhausen aus
von ultron | #4

Na, es werden wohl kaum diese Rosina Wachtmeister-Katzen wie die auf dem Foto oben gewesen sein - die sind zwar nett anzusehen, aber wer die nicht von echten Katzen unterscheiden kann, muß wirklich auf Crack sein! ;-)

24.05.2012
08:52
Porzellan-Katzen lösen Polizei-Alarm in Oberhausen aus
von rudizehner | #3


Was hat der Kerl geraucht?

24.05.2012
08:09
Porzellan-Katzen lösen Polizei-Alarm in Oberhausen aus
von langesj | #2

@kadiya,

ne wohl eher noch restalkohol in nicht unerheblicher Menge, ...

24.05.2012
07:40
Porzellan-Katzen lösen Polizei-Alarm in Oberhausen aus
von kadiya26 | #1

Brille nicht geputzt?

Aus dem Ressort
Nach Verhaftung in Moskau - Duisburger CSD fordert Handeln
Homophobie
Nach der Verhaftung eines 24-jährigen Russen in Moskau fordern die Ausrichter des Duisburger CSD die Stadtspitze im Rathaus zum Handeln auf. Die Stadt solle die aktuelle Situation von Homosexuellen in Russland verurteilen. Die Lage in Russland müsse wieder stärker wahrgenommen werden.
Warsteiner Polizei verhaftet gesuchten Betrüger in Hotel
Festnahme
Ein gleich mit mehreren Haftbefehlen gesuchter mutmaßlicher Betrüger ist der Polizei in Warstein jetzt ins Netz gegangen. Der Gesuchte wurde in einem Hotel festgenommen. Wie die Polizei mitteilte, war er mit einem gestohlenen Auto unterwegs - und gestohlenen Autokennzeichen.
Nachbarn fühlen sich von Nackten auf der Straße belästigt
Polizei
Nackt-Alarm für die Polizei in Essen: Die Beamten wurden von Anwohnern der Altenessener Straße gerufen, weil fünf Personen splitterfasernackt auf der Straße herumliefen. Die Gemüter waren so erhitzt, dass es zum handfesten Streit kam.
Bahn zahlte Kunden nach "Ela" sechsstellige Summe aus
Unwetter
Das Unwetter von Pfingstmontag war höhere Gewalt, trotzdem müssen Bahnunternehmen ihren liegengebliebenen Fahrgästen einen Teil des Ticketpreises erstatten. Die Bahn in NRW hat bislang eine sechsstellige Summe an ihre Kunden ausgezahlt - und noch immer kann man Anträge stellen.
Umfrage
S-Bahnen in NRW sollen bald wieder mit Außenwerbung auf den Zügen herumfahren. Was halten Sie davon?
 
Fotos und Videos
Schiller auf dem roten Teppich
Bildgalerie
Filmpremiere
Gedenken an die Opfer der Loveparade
Bildgalerie
Loveparade