Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Wirtschaft

Transavia fliegt vom niederrheinischen Weeze nach Spanien

03.07.2012 | 22:00 Uhr
Transavia fliegt vom niederrheinischen Weeze nach Spanien
Das niederländische Charterunternehmen Transavia hebt künftig auch vom niederrheinischen Weeze ab.

Weeze.   Die Niederländische Fluggesellschaft Transavia startet ab Oktober mehrmals wöchentlich vom niederrheinischen Flughafen in Weeze aus nach Málaga und Alicante in Spanien. Hierzu wurde eigens ein Flieger in Weeze stationiert. Innerdeutsche Verbindungen ab Weeze wird Transavia wohl nicht anbieten.

Die niederländische Fluggesellschaft Transavia.com wird ab dem 11. Oktober Urlauber vom Flughafen Weeze am Niederrhein aus in die Sonne fliegen. Die beliebten spanischen Urlaubsziele Alicante (3 x pro Woche) und Málaga (4 x pro Woche) stehen im Winter zusätzlich auf dem Flugplan der Air France/KLM-Tochter. Dazu wird eigens eine Maschine am Niederrhein stationiert.

„Damit hat wieder eine neunte Maschine ihre Basis in Weeze. Wir rechnen mit einem zusätzlichen Passagieraufkommen von rund 80.000 Personen pro Jahr“, erklärt Ludger van Bebber, Geschäftsführer des Flughafens Weeze, zufrieden. Die neue Gesellschaft ist kein Unbekannter: „Transavia ist in den Niederlanden so bekannt wie Air Berlin auf dem deutschen Markt. Wir kennen das Unternehmen schon aus dem Charterverkehr. Umso mehr freut es uns, dass Transavia jetzt auch Linie ab Weeze fliegt“, so van Bebber.

Keine Flüge innerhalb Deutschlands

Wer allerdings auf innerdeutsche Verbindungen spekuliert, wird enttäuscht werden. Wegen der Doppelbesteuerung sei das kein Thema. „Wer mit Transavia nach Berlin fliegen will, muss nach Eindhoven fahren“, bekräftigt van Bebber. Von dort aus hebt ein Flieger der Gesellschaft nach Tegel ab.

Für Transavia ist die Expansion in den Wintermonaten ein strategisches Ziel. Neben diesen neuen Strecken wird die Zahl der Flüge, vor allem auf die Kanarischen Inseln und nach Marokko, steigen. Während der Weihnachtszeit stehen drei zusätzliche Flüge nach Dubai auf dem Flugplan. Das Emirat ist ein attraktives und mittlerweile sehr beliebtes Reiseziel.

95 Ziele in Europa und Nordafrika

Geschäftsführer Bram Gräber: „Wir sehen noch immer Wachstumsmöglichkeiten bei Flügen von und zu kleineren Flughäfen, hauptsächlich Rotterdam und Eindhoven. Darüber hinaus bietet der Markt genügend Möglichkeiten, diese Flughäfen um Weeze zu ergänzen und von dort aus unsere Ziele anzufliegen.“ Außerdem wurden die Flugpläne zu den Städtezielen stark verbessert.

Insgesamt bietet Linien- und Charterflüge zu mehr als 95 Reisezielen in Europa und Nordafrika. Die Airline definiert sich als „low fare with care“ (Niedrigpreis mit Rücksicht) und bietet einen attraktiven Grundpreis mit ergänzenden, zahlungspflichtigen Produkten. Transavia.com fliegt aus den Niederlanden ab dem internationalen Flughafen Amsterdam Schiphol, Rotterdam, Eindhoven, und Groningen.

Auch von Paris hebt die Air France/KLM-Tochter ab. Fast 90 Prozent der Flugtickets werden über die Website verkauft, mit 1,5 Millionen Einzelbesuchern pro Monat.

Markus Peters



Kommentare
Aus dem Ressort
Säuren im Sperrmüll - Drei Müllmänner in Düsseldorf verletzt
Gefährlicher Müll
In Düsseldorf haben sich am Dienstagmorgen drei Müllmänner im Einsatz verletzt. Sie waren gerade dabei, Kanister aus einer Sperrmüllsammlung in einer Presse zu zerkleinern, als ihnen Säuren und Laugen aus den Fässern ins Gesicht spritzte. Die gute Nachricht: Es besteht keine Lebensgefahr.
Tourismus am Niederrhein
Region Niederrhein
Seit Juli ist Martina Baumgärtner die Tourismusmanagerin der Region. Und sie hat sich viel vorgenommen. Zum Beispiel die Sache mit dem gemeinsamen Wir-Gefühl. Das neue Credo ist ein altes: Wir sind die Region.
An Wasserflüssen Babylon
Muziek Biennale 2014
Eine musikalische Entdeckungsreise an der ältesten spielbaren Orgel des Niederrheins - in Hoerstgen/Kamp-Lintfort. Studierende der Folkwang-Universität der Künste haben historische Überraschungen ausgegraben
Konzerte, Lesungen, Ausstellungen
Rhein-Kultur-Welt
Zum Zehnjährigen kreuzt der emsige Verein mit seinem Programm überall zwischen Duisburg und Wesel auf. Mal links des Rheins, mal rechts des Rheins. Mal mit Musik. Mal mit ganz anderen Geschichten
Diese Neuheiten locken auf die Moerser Kirmes 2014
Volksfeste
Es ist wieder so weit: Mehr als 200 Schausteller sorgen für das größte Volksfest am Niederrhein, zu dem wieder eine halbe Million Besucher erwartet werden. Hoch hinaus geht es auf dem schönsten Riesenrad Deutschlands „Roue Parisienne“ - und auf dem „Burner“ sehr schnell abwärts...
Umfrage
Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Moers aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
Best Of Comedy Arts
Bildgalerie
Comedy
Comedy Arts für Alle!
Bildgalerie
Comedy
Trubel bei Tag und Nacht
Bildgalerie
Beecker Kirmes
Top Artikel aus der Rubrik
Weitere Nachrichten aus dem Ressort