Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Dreikönigssingen

Die Sternsinger sind unterwegs

04.01.2013 | 13:26 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Im Viktordom in Xanten wird das Dreikönigssingen im Bistum Münster eröffnet.
Im Viktordom in Xanten wird das Dreikönigssingen im Bistum Münster eröffnet.Foto: WAZ FotoPool

In der ganzen Region gehen wieder die Sternsinger von Haus zu Haus. Traditionell sammeln Kinder, verkleidet als die heiligen drei Könige Caspar, Melchior und Balthasar, ab dem Weihnachtsfest bis zum Dreikönigstag am 6. Januar Spenden für einen wohltätigen Zweck.

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Zirkus Charles Knie in Hagen
Bildgalerie
Zirkus
Airlebnisweg in Amecke am Sorpesee
Bildgalerie
Freizeit
Handwerk im Kinderzimmer
Bildgalerie
Freilichtmuseum
Bike-Festival in Winterberg
Bildgalerie
Siegerehrung
Populärste Fotostrecken
Bands bei Rock im Revier
Bildgalerie
Rock im Revier
Fans feiern bei Rock im Revier
Bildgalerie
Festival
Pyro-Show der BVB-Fans
Bildgalerie
BVB
Neueste Fotostrecken
BVB verliert gegen Wolfsburg
Bildgalerie
Niederlage
So leidet Jürgen Klopp
Bildgalerie
Niederlage
Start auf dem Hüttengelände in Hattingen
Bildgalerie
10. Hüttenlauf
Skateranlage in Hattingen
Bildgalerie
Rollkultur
Fatih Meschede-BC Eslohe II 1:1
Bildgalerie
A Liga Fussball


Funktionen
Aus dem Ressort
WAZ verlost VIP-Karten für Grönemeyer-Open-Air in Bochum
Stadionkonzert
Im Rewirpower-Stadion haben die Vorbereitungen für die Grönemeyer-Konzerte begonnen. Für das Open Air am 20. Juni verlost die WAZ zwei VIP-Karten.
Drei Fans von Böllern beim Publing Viewing in Dortmund verletzt
Unfall
Ein angetrunkener Fußballfan hat auf dem Friedensplatz in Dortmund Pyrotechnik gezündet und drei Menschen verletzt. Er war schon zuvor aufgefallen.
Für radfahrende Kinder sind Essens Straßen hochgefährlich
Rad-Revier
Kinder ab zehn Jahren müssen auf der Straße radfahren, verlangt das Gesetz. In Essen ist das an vielen Stellen unmöglich - das weiß auch die Polizei.
Tausende kostümierte Manga-Fans beim Japan-Tag in Düsseldorf
Japan-Tag
Das Wetter spielte nicht mit, doch das tat der Stimmung keinen Abbruch: Der Japan-Tag in Düsseldorf war wieder einmal sehr gut besucht.
Junge Bochumerin macht eine Ausbildung zur Winzerin
Berufe
Immer mehr junge Weinliebhaber entdecken den Beruf des Winzers für sich. Und verändern die einst von Männern dominierte Branche.
Aus dem Ressort
Ausbrecher in Oberhausen geschnappt - Komplizin flüchtig
Fahndungserfolg
Fahndungserfolg für die Polizei in NRW: Der in Kleve geflohene Psychiatrie-Insasse ist festgenommen worden. Seine Komplizin ist noch auf der Flucht.
Wo Städte unheimlich sind – und wie Angsträume entstehen
Angsträume
Angsträume in Städten jagen unseren Puls in die Höhe und beschleunigen unseren Schritt. Woran das liegt und was Stadtplaner dagegen tun können.
Kita-Streik - diese Städte zahlen Beiträge an Eltern zurück
Kita-Streiks
Einige Städte haben bereits erklärt, dass sie die Kita-Gebühren während des Erzieher-Streiks zurückzahlen. Andere zieren sich noch. Die Übersicht:
Bottroper Chris Unnormal macht Mode mit verbotenem Hauch
Kunst
Der Graffiti-Künstler und Tatöwierer Chris Unnormal aus Bottrop bringt jetzt über sein Modelabel „Forbidden Graff.x“ limitierte Shirts heraus.
Volksfest im Münsterland: Dülmen fängt seine Wildpferde
Wildpferde
Ein beeindruckendes Schauspiel: Aus einer Wildpferdeherde werden die einjährigen Hengste aussortiert. Doch Tierschützer laufen Sturm dagegen.
gallery
7446243
Die Sternsinger sind unterwegs
Die Sternsinger sind unterwegs
$description$
http://www.derwesten.de/wr/region/die-sternsinger-sind-unterwegs-id7446243.html
2013-01-04 13:26
Region