Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Körperwelten

Leichenpräparator von Hagens darf Professorentitel behalten

05.07.2012 | 13:52 Uhr
Funktionen
Gunther von Hagens darf seinen Professorentitel ohne Hinweis auf dessen Herkunft führen.Foto: dapd

Münster.  Leichenpräparator Gunther von Hagens darf seinen in China erworbenen Professorentitel führen, ohne dessen Herkunft zu nennen. Das hat das Oberverwaltungsgericht Münster entschieden und von Hagens damit vom Vorwurf der Hochstapelei entlastet.

Leichenpräparator Gunther von Hagens hat sich seine Professorenehre zurück erkämpft und die gegen ihn gerichteten Hochstapler-Vorwürfe entkräftet. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster entschied am Donnerstag, dass der Erfinder der Körperwelten-Ausstellung seinen Gastprofessorentitel in Deutschland ohne Verweis auf die chinesische Herkunft führen darf. Eine Revision ließ das Gericht nicht zu.

Im März 2011 hatte das OVG schon einmal entschieden, dass der Plastinator seinen Titel auch in anderen Bundesländern als Nordrhein-Westfalen ohne Hinweis auf dessen Herkunft führen darf. Das Bundesverwaltungsgericht hatte das Urteil danach aber wegen eines formalen Fehlers kassiert. (dapd)

Körperwelten der Tiere

 

Kommentare
Aus dem Ressort
Fast alle Absolventen der Revier-Unis finden gute Jobs
Arbeitsmarkt
Absolventen der Hochschulen und Universitäten im Ruhrgebiet sind bei Arbeitgebern begehrt. Sie erhalten zum Großteil gute Einstiegsgehälter.
Campus TV Siegen bekommt Auszeichnungen
Preisverleihung
Das Campus TV der Universität Siegen gehört zu den besten "Bürgermedienmachern" in NRW. Das Team wurde jetzt gleich in zwei Sparten ausgezeichnet.
Wintersemester an Uni Witten/Herdecke bricht alle Rekorde
Hochschule
Das Wintersemester schlägt Rekorde. Erstmals haben sich über 2000 Studenten eingeschrieben. Das stellt die Uni Witten/Herdecke vor Herausforderungen.
Wirtschaft umwirbt die Studienabbrecher
Hochschule
Mehr als jeder vierte Bachelor-Student bricht sein Studium vorzeitig ab. Da Fachkräfte fehlen, werben immer mehr Unternehmen um diese Gruppe.
Auszubildende gründen erste Schülergenossenschaft Bochums
Schüler-Unternehmen
Angehende Chemielaboranten haben ihr Schüler-Unternehmen weiterentwickelt. Mit dem Projekt wollen sie sich der Arbeitsrealität nähern.
Fotos und Videos
FOM
Bildgalerie
Fotostrecke
FOM
Simulierte UN-Konferenz
Video
Uni Duisburg-Essen
So feiern schottische Studenten
Bildgalerie
Eingeseift
Semesterstart an den Unis
Bildgalerie
Hochschulen