Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Trauerfeier

Abschied von Peter Struck

03.01.2013 | 16:04 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Struck war am 19. Dezember im Alter von 69 Jahren nach einem Herzinfarkt in einer Berliner Klinik gestorben.
Struck war am 19. Dezember im Alter von 69 Jahren nach einem Herzinfarkt in einer Berliner Klinik gestorben.Foto: dpa

Nach dem Tod des ehemaligen Verteidigungsministers Dr. Peter Struck haben im niedersächsischen Uelzen Angehörige und Freunde Abschied genommen.

Fotostrecken aus dem Ressort
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Gedenken an Opfer des Holocaust
Bildgalerie
Auschwitz
Auschwitz - Todesfabrik der Nazis
Bildgalerie
KZ-Befreiung
Leipzig stellt sich gegen Legida
Bildgalerie
Demonstrationen
Tote bei Anti-Terror-Einsatz in Belgien
Bildgalerie
Terror-Gefahr
Populärste Fotostrecken
"Juno" lähmt die US-Ostküste
Bildgalerie
Wintersturm
Paß gewinnt SPD-Entscheid
Bildgalerie
OB-Wahl Essen
Pegida-Demo in Duisburg
Bildgalerie
Pegida
Feuer vernichtet Denkmal
Bildgalerie
Witten
Brand in Heven
Bildgalerie
Witten
Neueste Fotostrecken
Grobe Prinz in Rüthen
Bildgalerie
Karneval
Aprés-Ski-Party
Bildgalerie
Party
Karneval Glösingen
Bildgalerie
Karneval
Girondelle
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Kreuzfahrt zu den Kurilen
Bildgalerie
Asien
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
NRW fordert Teststrecke für selbstfahrende Autos ein
Verkehr
Bis selbstfahrende Wagen die Straßen erobern, wird es noch eine Weile dauern. Doch NRW will eine Teststrecke des Bundes ins Ruhrgebiet holen.
Offenbar mehr Gewalt gegen Migranten seit Beginn von Pegida
Pegida
Die Zahl der Übergriffe auf Flüchtlinge und Migranten hat sich seit Aufkommen der Pegida-Bewegung verdoppelt. Das zeigen Recherchen eines TV-Magazins.
Zeugen wollen Böhnhardt vor Kölner Anschlag gesehen haben
NSU-Prozess
Überraschende Zeugenaussage am Dienstag vor dem Münchner NSU-Prozess: Eine Zeugin sagte aus, sie sei Uwe Böhnhardt vor dem Anschlag in Köln begegnet.
Provokateur Buschkowsky tritt als Bürgermeister zurück
Rücktritt
Der SPD-Politiker gilt als einer, der immer Tacheles spricht - auch zu Themen wie Integration und Sozialmissbrauch. In seiner Partei eckte er an.
IS attackiert offenbar Hotel in Libyens Hauptstadt Tripolis
Terrorgruppe
Bei einem Angriff auf ein Hotel in Tripolis sind mindestens vier Menschen verletzt worden. Hinter der Tat soll die Terrormiliz IS stecken.
gallery
7443573
Abschied von Peter Struck
Abschied von Peter Struck
$description$
http://www.derwesten.de/wr/politik/abschied-von-peter-struck-id7443573.html
2013-01-03 16:04
Politik