Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Lebensretterin

Zweijährige rettet Urlaubern bei Hüttenbrand das Leben

28.12.2012 | 14:48 Uhr
Zweijährige rettet Urlaubern bei Hüttenbrand das Leben
Von der Wochenendhütte im österreichischen Aschau blieb nicht viel übrig. Eine Zweijährige wurde zur Lebensretterin für ihre Eltern und deren Freunde, weil sie aufwachte, als das Haus Feuer fing.Foto: Öffentlichkeitsarbeit Abschnitt/dpa

Wien/Innsbruck.  Beim Brand einer Berghütte im österreichischen Aschau hat ein zweijähriges Mädchen ihren Eltern und deren Freunden wohl das Leben gerettet. Das Kind wachte auf, als das Holzhaus Feuer fing und weckte die Erwachsenen. Die Gruppe konnte sich so unbeschadet in Sicherheit bringen.

Eine aufgeweckte Zweijährige hat fünf deutschen Urlaubern in Österreich bei einem Brand wahrscheinlich das Leben gerettet. Die Kleine war mit ihren Eltern und drei Freunden von ihnen in einem Ferienhaus in Aschau im Zillertal, als das Holzgebäude am Freitagmorgen Feuer fing, wie ein Sprecher der Polizei Tirol sagte. Das Kind wachte von den Geräuschen auf und weckte die schlafenden Erwachsenen, die alle aus dem Münchner Raum stammen. Sie retteten sich und das Mädchen zur Nachbarhütte.

"Das abgelegene Haus brannte trotz des Einsatzes von 30 Feuerwehrleuten komplett ab", sagte der Sprecher. Zwei Urlauber kamen mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus, die anderen und das Kind blieben unverletzt. Möglicherweise hatte ein defekter Warmwasserboiler den Brand verursacht. (dpa)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Hitzerekord nicht geknackt - Sonntag Warnung vor Gewittern
Hitze
Der Deutsche Wetterdienst hat für Nordrhein-Westfalen eine Warnung vor schweren Gewittern herausgegeben. Sie gilt bis Sonntagnacht.
Trotz Protesten geht die Stierhatz in Pamplona weiter
Pamplona
Im Juli werden in Pamplona zu Ehren des Stadtheiligen San Fermin wieder wutschnaubende Kampfstiere durch die Gassen gejagt. Doch die Proteste wachsen.
Immer parallel zum Ufer: DLRG rät, wie man bei Hitze badet
Hitze
In der gegenwärtigen Hitzewelle sind in NRW schon sechs Schwimmer ums Leben gekommen. Die DLRG sagt, worauf man beim Baden unbedingt achten sollte.
Klinikleitung gerät im Hygieneskandal ins Schleudern
Hygieneskandal
Im Skandal um verschmutzte OP-Bestecke in der Uniklinik Mannheim gaben sich Verantwortliche unwissend. Dabei waren sie über Hygienemängel im Bilde.
Die Royals suchen Untermieter – Wohnen wie die Queen
Monarchie
Weil der britische Hof sparen muss, vermietet er nun seine Paläste. Die neuen Nachbarn müssen gut betucht sein – und sich zu benehmen wissen.
article
7429632
Zweijährige rettet Urlaubern bei Hüttenbrand das Leben
Zweijährige rettet Urlaubern bei Hüttenbrand das Leben
$description$
http://www.derwesten.de/wr/panorama/zweijaehrige-rettet-urlaubern-bei-huettenbrand-das-leben-id7429632.html
2012-12-28 14:48
Rettung, Österreich, Österreich-Reisen, Feuer, Brand, Feuerwehr
Panorama