Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Panorama

Rügen begrüßt mit Höhenfeuerwerk am Kap vorzeitig das neue Jahr

31.12.2012 | 17:18 Uhr
Foto: /dapd/Jens Koehler

Mit einem 16-minütigen Höhenfeuerwerk haben am Montagnachmittag siebeneinhalb Stunden vor Jahreswechsel fast 5.000 Besucher an Rügens Kap Arkona den Silvesterabend eingeläutet. Vor der Kulisse der beiden Leuchttürme ließen zum Einbruch der Dunkelheit zahlreiche Gäste Böller und Sektkorken knallen.

Kap Arkona (dapd). Mit einem 16-minütigen Höhenfeuerwerk haben am Montagnachmittag siebeneinhalb Stunden vor Jahreswechsel fast 5.000 Besucher an Rügens Kap Arkona den Silvesterabend eingeläutet. Vor der Kulisse der beiden Leuchttürme ließen zum Einbruch der Dunkelheit zahlreiche Gäste Böller und Sektkorken knallen.

Für die richtige Stimmung sorgten die Wieker Blasmusiker mit einem traditionellen Konzert auf der Aussichtsplattform des berühmten Schinkel-Leuchtturms. Bürgermeister Ernst Heinemann (Bündnis für Rügen) sagte, nach einem stillen Jahreswechsel vor einem Jahr habe man im Inselnorden einen guten Start in die neue Saison vollzogen.

Im vergangenen Jahr hatten Veranstalter und Schaulustige auf das Abbrennen des Feuerwerks verzichtet. Fünf Tage zuvor war ein zehnjähriges Mädchen aus Brandenburg bei einem Abbruch eines Steilküstenabschnittes an der früheren Arkona-Nebelstation verschüttet worden. Seine Leiche konnte erst vier Wochen nach dem Unglück geborgen werden.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Großflächiger Stromausfall lähmte die Niederlande
Stromausfall
Ein Stromausfall sorgte am Freitag in Teilen der Niederlande für chaotische Zustände. Züge strandeten auf freier Strecke, Fahrstühle blieben stehen.
Stauführer zu den Ferien – wo es am Wochenende voll wird
Auto
Wenn am Wochenende die Ferien beginnen, rollt auf Straßen und Autobahnen die Urlaubswelle. Vor allem Richtung Süden behindern Baustellen den Verkehr.
"Helene-Fischer-Festspiele“ - Tatenlos durch die Echo-Nacht
Echo 2015
Schlagerpopsängerin Helene Fischer gewinnt gefühlt sogar die Kategorien bei der Echo-Preisverleihung, in denen sie nicht nominiert war.
Elijah Wood ist ein großer Fan von Grimms Märchen
Geschichten
Der "Herr der Ringe" Schauspieler Elijah Wood ist begeistert von den Märchen der Gebrüder Grimm. Schon in seiner Kindheit haben sie ihn begleitet.
Inhaftierter Blogger Badawi meldet sich aus der Zelle
Badawi
Der Fall des inhaftierten saudischen Bloggers Raif Badawi sorgt international für Schlagzeilen. Jetzt erscheint ein Buch mit Vorwort aus der Haft.
7436444
Rügen begrüßt mit Höhenfeuerwerk am Kap vorzeitig das neue Jahr
Rügen begrüßt mit Höhenfeuerwerk am Kap vorzeitig das neue Jahr
$description$
http://www.derwesten.de/wr/panorama/ruegen-begruesst-mit-hoehenfeuerwerk-am-kap-vorzeitig-das-neue-jahr-id7436444.html
2012-12-31 17:18
Brauchtum,Silvester,Feuerwerk,Rügen,
Panorama