Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Unfall

Mann stirbt nach Unfall mit Modellflugzeug

31.12.2012 | 15:10 Uhr
Mann stirbt nach Unfall mit Modellflugzeug
Die Ermittler vermuten, das Modellflugzeug konnte wegen zu starken Windes nicht mehr gesteuert werden.Foto: Frank May / dpa

Stuttgart.  Freizeitspaß mit tödlichem Ende: In Stuttgart ist ein 53-jähriger Mann gestorben, nachdem ihn ein Modellsegler am Kopf getroffen hat. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Tötung. Die Ermittler gehen derzeit davon aus, dass ein 45 Jahre alter Mann das Modellflugzeug wegen einer starken Windböe nicht mehr steuern konnte.

Ein außer Kontrolle geratener Modellsegler hat einen 53 Jahre alten Mann in Stuttgart das Leben gekostet. Der Flieger hatte den Mann am Sonntag mit voller Wucht am Kopf getroffen, der 53-Jährige erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Tötung, wie ein Sprecher am Montag sagte. Die Ermittler gehen derzeit davon aus, dass ein 45 Jahre alter Mann das Modellflugzeug wegen einer starken Windböe nicht mehr steuern konnte.

Der Modellsegler hatte nach Angaben der Polizei eine Spannweite von etwa zweieinhalb Metern. Er soll etwa zwei Kilogramm schwer sein. Der Unfall ereignete sich auf einem bei Modellfliegern beliebten Schuttberg, dem "Grünen Heiner". Nach Polizeiangaben sollen die Ermittlungen klären, ob den 45-Jährigen eine Schuld an dem Todesfall trifft. Bei einem tödlichen Unfall würden standardmäßig Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung eingeleitet, erläuterte der Sprecher. (dpa)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Schiff sinkt mit 450 Menschen auf Jangtse-Strom in China
Unglück
Nach einem Unglück auf dem Jangtse in China werden Hunderte Tote befürchtet. An Bord waren rund 450 Passagiere, als das Schiff im Sturm kenterte.
Tugce-Prozess geht dem Ende zu – widersprüchliche Aussagen
Tugce-Prozess
Im Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin Tucge A. kündigt sich ein nahes Ende an. Ein Befangenheitsantrag steht aber noch aus.
Tabakfirmen müssen in Kanada Milliarden-Entschädigung zahlen
Rauchen
Ein 17-jähriger Rechtsstreit ist beendet – vorerst: Drei Tabakkonzerne müssen in Kanada 15 Milliarden Dollar Entschädigung an Rauchern zahlen.
Von der Rolle - was ist in der Pubertät eigentlich normal?
Adoleszenz
In der Pubertät verändert sich der kindliche Körper drastisch. Doch die Entwicklung verläuft bei jedem Jugendlichen etwas anders. Ein Überblick.
US-Fluggesellschaft verweigert Muslima ungeöffnete Cola-Dose
Diskriminierung
Eine ungeöffnete Cola-Dose als Waffe im Flugzeug? Mit dieser Begründung verweigerte eine Stewardess der Muslima Tahera Ahmad die Erfrischung.
article
7436335
Mann stirbt nach Unfall mit Modellflugzeug
Mann stirbt nach Unfall mit Modellflugzeug
$description$
http://www.derwesten.de/wr/panorama/mann-stirbt-nach-unfall-mit-modellflugzeug-id7436335.html
2012-12-31 15:10
Unfall,Flugzeug,Modellflugzeug,Stuttgart
Panorama