Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Fernsehen

Tatort-Ermittler Leitmayr und Batic bekommen einen Kollegen

28.12.2012 | 17:20 Uhr
Tatort-Ermittler Leitmayr und Batic bekommen einen Kollegen
Gisbert Engelhardt (Fabian Hinrichs, l.) nervt den Kriminalhauptkommissar Ivo Batic (Miroslav Nemec).Foto: ORF/BR/Kerstin Stelter

Essen.  Im neuen „Tatort“ aus München beherrscht ein Jungdynamo und Technikfreak die Ermittlungen. Er soll die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) unterstützen. Doch eigentlich nervt er die beiden nur. Deshalb fliehen sie aufs Herrenklo.

Man könnte ihn hyperaktiv nennen, den neuen Kollegen Gisbert Engelhardt (Fabian Hinrichs). Er soll die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) im neuen „Tatort – Der tiefe Schlaf“, ARD, Sonntag, 20,15 Uhr, unterstützen. Doch das eingespielte Team ist eher genervt.

Von einem Jungdynamo und Technikfreak, der nach dem Mord an der jungen Carla aus unverständlichen Handygeräuschen Atemzüge des Mörders heraushören will. Der heute einen Bekannten oder Verwandten, jedenfalls einen aus dem direkten Umfeld des Opfers, und morgen einen Serientäter vermutet.

Werbung
Sonntag läuft letzter "Tatort" mit Bierwerbung

Bierwerbung vor dem Tatort - am 26. März 1995 präsentierte das erste Mal ein Bierhersteller die Krimireihe. Am Sonntag wird die Werbung ein letztes...

Gisbert leitet und treibt den Zuschauer durch die Handlung. Durch einen Film, den Drehbuchautor und Regisseur Alexander Adolph mit zahlreichen Rückblenden gespickt hat. Bei Verhören, bei Tatortbesichtigungen wird immer wieder auf die Horrornacht verwiesen, als Carla alleine nach dem Sportunterricht durch Wald, Feld und Dunkelheit nach Hause spazierte.

Manch einer mag diese reduzierte, wenig actionreiche Darstellungsweise vielleicht sogar poetisch nennen. Manch einer mag den Running-Gag auf dem Herrenklo, wo Batic und Leitmayr sich regelmäßig treffen, um ungestört von dem Neuen über seine Unzulänglichkeiten plaudern zu können, witzig finden.

TV
Der "Tatort" bekommt 2013 gleich fünf neue Teams

Für den "Tatort" war 2012 ein bewegtes Jahr. Dazu gehörte der Start des Dortmunder Ablegers rund um Kommissar Peter Faber. In der Woche nach...

Alltag im Morddezernat

Der „Tatort“ aus München klärt nicht einfach einen Mord auf. „Es geht um den Tod“, sagt Adolph. Und „darum, dass jemand stirbt und was das mit den Freunden, Verwandten, Kollegen macht, die am Leben bleiben. Und mit den Polizisten, die jene Hinterbliebenen treffen . . . Je öfter ich Kommissaren vom Morddezernat begegnet bin, umso deutlicher schien mir, dass sich ihr Alltag weniger um den Täter dreht, als um die Opfer und deren Angehörige. Davon wollte ich gern erzählen.“

Das tut Adolph auch. Mit zum Teil verzweifelten Darstellern, außergewöhnlichen Konstellationen und zwischenmenschlichen Unzulänglichkeiten. Manch einer mag das langweilig finden. Klar ist aber: Dieser „Tatort“ ist ungewöhnlich.

Angelika Wölke

Kommentare
03.01.2013
10:59
Tatort-Ermittler Leitmayr und Batic bekommen einen Kollegen
von DanielR | #5

Schade dass der neue Kollege gestorben ist, er war ein echter Zugewinn für den Münchener Tatort. Dieser ist bisweilen sonst immer ziemlich langweilig,...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Let's Dance 2015: Tanz von Steiner sagt mehr als 1000 Worte
Let's Dance
Hans Sarpei tanzt sich in der RTL-Show Let’s Dance ins Finale und Matthias Steiner rührt zu Tränen. Eine große Favoritin scheidet dagegen aus.
Mini-Tornado fegt durch kleinen Ort in der Oberpfalz
Unwetter
Dachziegel krachen auf Autos, Bäume knicken wie Streichhölzer um. Ein Mini-Tornado stellt einen kleinen Ort in der Oberpfalz auf den Kopf.
Wo Städte unheimlich sind – und wie Angsträume entstehen
Angsträume
Angsträume in Städten jagen unseren Puls in die Höhe und beschleunigen unseren Schritt. Woran das liegt und was Stadtplaner dagegen tun können.
Löscharbeiten auf Düngemittel-Frachter gehen voran
Brand
Mit neuem Personal und Geräten gehen die Löscharbeiten auf dem Düngemittel-Frachter "Purple Beach" weiter. Die Arbeitsdauer bleibt dennoch unbekannt.
Zwölf Urlauber bei Blitzeinschlag in Knossos verletzt
Kreta
Bei einem Blitzeinschlag in die archäologische Stätte von Knossos sind zwölf Touristen verletzt worden. Fünf von ihnen mussten ins Krankenhaus.
article
7430460
Tatort-Ermittler Leitmayr und Batic bekommen einen Kollegen
Tatort-Ermittler Leitmayr und Batic bekommen einen Kollegen
$description$
http://www.derwesten.de/wr/panorama/leitmayr-und-batic-bekommen-einen-kollegen-id7430460.html
2012-12-28 17:20
Tatort,Fernsehen,Ermittler,Polizei
Panorama