Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Panorama

Jugendliche beschießen Berliner Bus

29.12.2012 | 10:19 Uhr
Funktionen
Foto: /dapd/Oliver Lang

Nach Zahlungsstreitereien mit einem Busfahrer haben Jugendliche in Berlin auf das Fahrzeug geschossen. Weder die Fahrgäste noch der Fahrer wurden bei dem Vorfall am Freitag verletzt, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Berlin (dapd-bln). Nach Zahlungsstreitereien mit einem Busfahrer haben Jugendliche in Berlin auf das Fahrzeug geschossen. Weder die Fahrgäste noch der Fahrer wurden bei dem Vorfall am Freitag verletzt, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Die fünf jungen Leute hatten an der Haltestelle Ritterfelddamm den Bus verlassen müssen und dann mit einer unbekannten Waffe auf eine Seitenscheibe geschossen. Das Projektil zersplitterte die Scheibe, durchschlug sie jedoch nicht. Die Täter flüchteten unerkannt.

dapd

dapd

Kommentare
Aus dem Ressort
Muslimin angefahren - Polizei vermutet fremdenfeindliche Tat
Staatsschutz
Mehrere offenbar fremdenfeindliche Männer haben eine 29-jährige Muslimin in Braunschweig angefahren und beschimpft. Nun ermittelt der Staatsschutz.
Facebook will mehr über Datenschutz informieren
Facebook
Facebook ändert seine Nutzungsbedingungen und will Werbung stärker auf einzelne Nutzer zuschneiden. Über Datenschutz soll mehr informiert werden.
Gefährlicher Häftling entkommt auf Kölner Weihnachtsmarkt
Flucht
Strafgefangener entwischt Betreuerinnen bei einem Ausflug. Er soll vor Jahren eine Frau getötet haben. Fahnder beschreiben ihn als gefährlich.
Schwedische Prinzessin Madeleine ist wieder schwanger
Königshaus
2015 hat das schwedische Königshaus zwei Gründe zu feiern. Prinz Carl Philip heiratet seine Sofia und Prinzessin Madeleine bekommt wieder ein Kind.
Batman-Star Christian Bale trinkt Stauder-Bier aus Essen
Stauder
Christian Bale hat im Interview mit dem Magazin der Süddeutschen Zeitung ein Stauder-Bier getrunken. Jetzt lädt ihn die Brauerei zur Verköstigung ein.