Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Bücher

Heide Simonis schreibt jetzt Krimis

28.06.2012 | 17:34 Uhr
Heide Simonis schreibt jetzt Krimis
In dem Krimi von Heide Simonis soll eine Frau die Täterin sein und einen „fürchterlich gemeinen“ Mann töten.Foto: dapd

Lübeck.   Die frühere schleswig-holsteinische Ministerpräsidentin Heide Simonis (SPD) geht unter die Autoren. Sie arbeitet an einem Kriminalroman rund um den Kieler Landtag. Sie will sich „etwas von der Seele" schreiben. Zum Beispiel, wie schrecklich Männer sein können.

Die frühere schleswig-holsteinische Ministerpräsidentin Heide Simonis (SPD) schreibt an einem Kriminalroman rund um den Kieler Landtag. „Ich will niemanden in Bedrängnis bringen“, sagte Simonis den „Lübecker Nachrichten“. Allerdings wolle sich aber „etwas von der Seele schreiben. Zum Beispiel, wie schrecklich Männer sein können“, sagte die 68-Jährige. Wann der Krimi erscheint, ist offen.

„Der Täter wird eine Frau. Mir fehlt nur noch die Leiche“, sagte Simonis. Fest stehe, dass der Gemeuchelte ein Mann sein wird, „weil die Romanfigur fürchterlich gemein ist“. Simonis war 2005 bei ihrer geplanten Wiederwahl zur Ministerpräsidentin in Schleswig-Holstein in vier Wahlgängen gescheitert, weil ihr eine Stimme fehlte. Bis heute ist unklar, wer der „Heide-Mörder“ war.

Anschließend war Simonis von 2005 bis 2008 Vorsitzende von UNICEF Deutschland. 2006 nahm sie am Fernseh-Tanzturnier „Let’s Dance“ von RTL teil. Damit wurde sie zur Zielscheibe von Spott, die Bild-Zeitung gab ihr den Spitznamen „Hoppel-Heide“. Simonis stieg später aus der Tanzsendung und führte dafür gesundheitliche Gründe an.

2010 kehrte sie auf die Fernseh-Mattscheibe zurück und machte bei der Sendung „Die Promi-Pauker“ bei ZDFneo mit. Dort musste sie als Lehrerin eine sechste Klasse unterrichten. Im vergangenen Dezember war sie in der VOX-Kochsendung „Wer isst besser?“ zu sehen. csh/dapd


Kommentare
28.06.2012
18:15
Heide Simonis schreibt jetzt Krimis
von oracle | #1

Wird bestimmt ein Bestseller, genug Erfahrung in ihrer politischen Laufbahn mit Gangstern hat sie ja sammeln können.

Aus dem Ressort
Warum das Baden in der Ostsee zurzeit so gefährlich ist
Ostsee
Die Zahl der Badetoten an der Ostseeküste steigt. Allein am vergangenen Wochenende kamen 16 Schwimmer ums Leben. Hinzu kommen etliche Gerettete in den vergangenen Wochen. Einige Strandbesucher springen immer noch ins kühle Nass - trotz roter Flaggen. Sie gefährden dadurch nicht nur sich selbst.
Deutsches WM-Quartier - steht das Campo Bahia vor dem Aus?
Campo Bahia
Das Campo Bahia war während der Fußball-WM Rückzugsort und Ruheoase für die Spieler der deutschen Nationalelf. Doch dem Luxuskomplex droht womöglich das Aus. Brasilianische Medien berichten von unbezahlten Steuern und einer drohenden Pfändung. Die Betreiber des Resorts sprechen von einem Irrtum.
Real-Supermärkte wollen DFB-Adler als Marke löschen lassen
Werbe-Streit
Der Adler ist das Symbol für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Der DFB hat den Vogel als Marke eintragen lassen — aber der Markenschutz könnte bald fallen: Die Supermakt-Kette Real hat die Löschung des DFB-Adlers als Marke beantragt.
Thomas Jensen ist der Mann, das Wacken erfand
Wacken
Wenn Wacken ruft, heißt’s wacker handeln. Die Karten für das weltgrößte Metal-Festival der Welt waren ratz-fatz weg. Logo, in diesem Jahr wird das 25-jährige Jubiläum gerockt. Hinter der Schwermetall-Sause steckt ein kluger Kopf: Thomas Jensen.
Briefmarkensammler aus Bottrop stellt in London Exponate aus
Menschen
Reinhard Kamps reist als Aussteller zur internationalen Messe „Europhilex“ im Mai 2015 in die englische Hauptstadt. Vor allem Nachportomarken aus Liechtenstein gehören zu seinen Lieblingsschätzen. Für die Messe in London hat er ein ganz besonders wertvolles Exponat im Gepäck dabei.
Umfrage
Das Beispiel ist krass: Ein 23-Jähriger wird auf Facebook einer Vergewaltigung bezichtigt — aber er ist unschuldig. Wurden Sie schon Opfer von Facebook-Hetze oder Mobbing?

Das Beispiel ist krass: Ein 23-Jähriger wird auf Facebook einer Vergewaltigung bezichtigt — aber er ist unschuldig. Wurden Sie schon Opfer von Facebook-Hetze oder Mobbing?

 
Fotos und Videos
Tipps für den Hochsommer
Bildgalerie
Sommer
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion